Kranker Kanarienvogel - was tun?

Diskutiere Kranker Kanarienvogel - was tun? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; 8o Seit einigen Tagen niest mein Kanarienvogelmännchen :k, schüttelt den Kopf und ist von dreimal Hüpfen (von einer Stange auf die andere) so...

  1. #1 Federchen, 2. Juni 2002
    Federchen

    Federchen Guest

    8o Seit einigen Tagen niest mein Kanarienvogelmännchen :k, schüttelt den Kopf und ist von dreimal Hüpfen (von einer Stange auf die andere) so außer Atem, als ob er 20 Kilometer geflogen wäre.

    Ich habe auch schon den Tierarzt zu Rate gezogen, er konnte mir aber nicht weiterhelfen (Bauernhof-Tierarzt - nur für Rind- und andere große Viecher??)

    Kann mir jemand einen Tip geben, was "Pfeifer" hat und wie ich ihm helfen kann?

    Danke im Voraus

    Federchen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. moose

    moose verstorben 06.04.2011

    Dabei seit:
    1. Juli 2000
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rheinhessen
    Hallo Federchen!

    Am besten wäre, Deinen Pfeifer schnell zu einem vogelkundigen Tierarzt zu bringen.

    Ich vermute, daß es sich um Luftsackmilben handelt. Ist aber nur eine Vermutung. Wenn dem so ist, muß der Vogel schnell mit einem geeigenten Mittel behandelt werden.

    Ich werde Deinen Beitrag ins Krankheitenforum verschieben, vielleicht wirst Du dort noch weitere Tipps bekommen.
     
  4. moose

    moose verstorben 06.04.2011

    Dabei seit:
    1. Juli 2000
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rheinhessen
  5. #4 Federchen, 2. Juni 2002
    Federchen

    Federchen Guest

    Kranker Kanarienvogel

    Hallo Moose!

    Danke für die "Schiebung".

    Woher kommen Luftsackmilben bzw. wie werden sie übertragen? "Pfeifer" lebt zur Zeit nämlich allein in einem dreiteiligen Käfig, seine Partnerin ist vor kurzem von der Sitzstange gefallen und war tot (Herzinfarkt???). Sie zeigte keines der Symptome, die er jetzt hat.
     
  6. #5 Alfred Klein, 3. Juni 2002
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.430
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Federchen, 4. Juni 2002
    Federchen

    Federchen Guest

    Hallo Alfred!


    Heute hatte Pfeifer Besuch von dem Tierarzt, der meine Katze impfen und untersuchen "darf".(Das erlaubt sie nämlich nicht jedem) Der TA sagte, es wäre eine Erkältung (Zugluft) und verabreichte Penicillin. Morgen muß ich Pfeifer per Spritze eine zweite Dosis verabreichen (in den Schnabel); hoffentlich kann ich das (zitter8o).

    Dann einige Tage warten, wenn´s nicht besser wird, soll ich mich nochmal melden.
     
  9. #7 Alfred Klein, 5. Juni 2002
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.430
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo

    So ganz bin ich damit nicht einverstanden.
    Das Antibiotikum soll man dreimal geben.
    Zweimal ist nicht genug, es können Resistenzen entstehen.
    Bei Vögeln soll man auch, wenn möglich, kein Penicillin nehmen, sondern Baytril. Das hat weniger Nebenwirkungen und ist besser verträglich. Zudem sollte man mit dem Antibiotikum auch noch Vitamin B- Komplex spritzen oder geben als Leberschutz.
    Die orale Gabe von Antibiotikum ist nicht so wirksam wie eine Spritze.
    Ansonsten war alles richtig.
    Deshalb immer unsere Hinweise auf einen vogelkundigen Tierarzt.
     
Thema:

Kranker Kanarienvogel - was tun?

Die Seite wird geladen...

Kranker Kanarienvogel - was tun? - Ähnliche Themen

  1. mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel

    mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel: Hallo mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und in bereich schnabel was kann ich tun
  2. Kanarienvogel hat sein Bein gebrochen

    Kanarienvogel hat sein Bein gebrochen: Hallo ihr lieben, ich brauche ganz dringend Rat. Wir haben 5 Kanarienvögel. Eins hat sich leider vorhin verletzt. Wir waren gerade dabei den...
  3. Was tun gegen Beratungsresistente Personen?

    Was tun gegen Beratungsresistente Personen?: Hallo meine lieben Graupifreunden Ich habe Bekannte in Brandenburg, welche sich ein handaufgezogenes 5 Monate altes Grauesmäuschen geholt...
  4. Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.

    Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.: Hallo, meine Venezuela Papagei ist leider Krank. Ich habe Sie vor 2 Jahren über Ecken Geerbt und leider erst später Erfahren was dieser Vogel...
  5. Meine Papageien haben nur wenig Vertrauen zu mir, was soll ich tun ?

    Meine Papageien haben nur wenig Vertrauen zu mir, was soll ich tun ?: Ich habe meine Sperlingspapageie schon seit ungefähr einem Jahr und sie haben wenig Vertrauen zu mir. Ich gehe manchmal zu denen hin und rede mit...