Krankheit übertragbar auf gesunden Vogel? ??

Diskutiere Krankheit übertragbar auf gesunden Vogel? ?? im An Aspergillose erkrankte Vögel Forum im Bereich Vogelkrankheiten; Hallo, Ich hätte für mein 1,4 Jahre alten Max(Graupapagei) , eine Partnerin 2 Jahre in aussicht. :) Doch das problem ist,daß die kleine leichte...

  1. #1 Kongopapa24, 7. Oktober 2005
    Kongopapa24

    Kongopapa24 Guest

    Hallo,
    Ich hätte für mein 1,4 Jahre alten Max(Graupapagei) , eine Partnerin 2 Jahre in aussicht. :) Doch das problem ist,daß die kleine leichte Aspergiulose hat.
    Max ist gesund.Doch habe angst,dass sich Max bei Ihr anstecken könnte :~ :traurig:
    Oder falls die kleine irgendwas anderes noch hat,das Sie,Ihn anstecken kann???
    Möchte Max ein sorgenfreies und langes leben ermöglichen.

    Was meint Ihr?

    Danke schonmal :~
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. D@niel

    D@niel Guest

    Hi,

    keine Sorge, Aspergillose ist nicht übertragbar von einem Vogel auf andere Vögel.
     
  4. #3 Kongopapa24, 7. Oktober 2005
    Kongopapa24

    Kongopapa24 Guest

    Hallo,
    dank Dir! Das ging ja fix :) Also brauch Ich keine bedenken haben.
    Dann müssen sie nur noch gegenseitige Symphatie zeigen :trost:
    Ciao
     
  5. Julius01

    Julius01 Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Kongopapa,
    wie schon geschrieben wurde, ist Aspergillose nicht übertragbar!
    Trotzdem wäre es bestimmt sinnvoll, wenn Du Dich vorher genau informieren würdest, was auf Dich zukommt, wenn Du einen an Aspergillose erkrankten Vogel zu Dir nimmst. TA-Kosten, Änderung der Lebensumstände der Vögel (die dann aber auch für den gesunden Vogel gut sind!) ...
    Ich möchte Dir mit diesem Hinweis nicht abraten oder Dir Angst machen, aber Du solltest es im Vorfeld wissen!
    Wir mußten für unsere kleine Lilly (1,5 Jahre und an Aspergillose erkrankt) vor kurzem 150,- Euro für den Tierarzt bezahlen und regelmäßige Untersuchungen mit wahrscheinlich ähnlichen Beträgen sind von nun an ca. alle 6-10 Monate an der Tagesordnung. Dazu kommen noch Inhalationen, ein Luftbefeuchter ....

    Liebe Grüße
    Kati
     
  6. #5 Kongopapa24, 7. Oktober 2005
    Kongopapa24

    Kongopapa24 Guest

    Hallo Kati,
    dank Dir für den überlegungs tip :idee: 8)
    Dann hat ja der Vogel eine menge stress,wenn Ich immer mit Ihr zum Tierarzt muss :(
    Werde nochmal stark überlegen,ob Ich Sie hole :? :dance:
    In meiner wohnung ist genug Luftfeuchtigkeit.Immer zwischen 70-78%.
    Auch wenn Ich heize.Habe immer schüsseln mit Wasser auf der Heizung.Ausserdem auf den Fensterbrettern noch Pflanzen in Hydrokultur :)
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Kongopapa24, 7. Oktober 2005
    Kongopapa24

    Kongopapa24 Guest

    Das mit den Geld ist schon viel,wenn Ich zusammenrechne :idee: :nene:
    Gebe ja schon für Max ca.70Euro pro Monat so aus,für Futter :)
    Alles Gute für Deine Lilly! :trost:
     
  9. Molukke

    Molukke Guest

    Hi,

    wenn du die Möglichkeit hast: Such weiter nach einer Partnerin. Mein Kakadu, den ich 20 Jahre habe, hat seit etlichen Jahren Aspergillose. Allein im September habe ich über 200 Euro ausgegeben (Abstrich, Röntgen, Medizin etc.). Aber das Tier ist unbezahlbar und ich würde eher auf alles andere verzichten!

    Viel schlimmer ist es, dass Tiere mit einer solchen Erkrankung eben auch andere Krankheiten bekommen können, die mit Antibiotika behandelt werden müssen. Das verursacht dann erneute Schübe, die nicht lustig sind. Also wenn ihr noch nicht das Herz an die Dame verloren habt, sucht lieber weiter!

    Sorry, aber wenn du die Wahl hast..

    Liebe Grüße

    Chris
     
Thema:

Krankheit übertragbar auf gesunden Vogel? ??

Die Seite wird geladen...

Krankheit übertragbar auf gesunden Vogel? ?? - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 3

    Vogel in Marokko - 3: Die Enten fotografierte ich am 10.12. etwas außerhalb von Marrakesch in einem Hotelgarten. Ich bin mir nicht sicher, ob es sich um eine...
  2. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  3. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  4. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  5. Welche Krankheiten haben Nymphensittiche häufig?

    Welche Krankheiten haben Nymphensittiche häufig?: Hallo, ich bin neu hier und habe ein Frage. Wir haben schon immer 4 Nymphensittiche (2 Pärchen) Normalerweise werden die Flieger ja 20-25 Jahre,...