Kraulen

Diskutiere Kraulen im Kakadus Forum im Bereich Papageien; -------oh Mann... Ich habe hier nichts und niemanden beleidigt oder angegriffen. Ich habe nur gesagt, ich (und nur ich!!!!!) kann mit... nichts...

  1. triton

    triton Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Dezember 2006
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    -------oh Mann...
    Ich habe hier nichts und niemanden beleidigt oder angegriffen.
    Ich habe nur gesagt, ich (und nur ich!!!!!) kann mit... nichts anfangen.
    Das ist meine persönliche Meinung. Muß man das jetzt immer dazuschreiben?
    Und daß sich beim wort "albern" 99,5 % der Bevölkerung nicht angegriffen fühlen ist auch klar.
    So jetzt sollte aber auch mal Schluß sein.:nene::nene::nene:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Benndickelchen, 2. April 2008
    Benndickelchen

    Benndickelchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Ich dachte, hier gehts ums Kraulen....:?

    Wem es nicht passt, was wir im Namen unserer Tiere im Tagebuch schreiben, der muss es ja nicht lesen und auch nicht verstehen. Die, die es tun, die kapieren schon richtig, wie es gemeint ist- letzten Endes geht es dabei doch nur um unsere eigenen Ideen, Schwierigkeiten, Probleme, Freuden und Späße...natürlich wie WIR es sehen. Egal. Mir machts Spaß, als "mein Vogel" zu schreiben. Und ich glaube nicht, dass er was dagegen hätte.....

    Im übrigen habe ich das mit dem selbst-kraulen auch bei meinen Nymphen beobachtet- die ein Paar sind. Trotzdem krault sich Coco selbst, wenn Felizitas neben ihm sitzt. Wahrscheinlich ist sie nicht lieb genug zu ihm und er möchte gerne mehr.
    Gismo, der Kakadu, macht es dann, wenn er geschmust werden möchte, aber auch manchmal, wenn er unsicher ist. Es heißt nicht unbedingt, dass ICH ihn dann kraulen soll, kann auch schief gehen und er beißt in meinen Finger. Das muss ich ich echt abwägen.....

    LG, Cornelia
     
  4. Bömmel

    Bömmel Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Nähe Bodensee
    Stimmt! :gimmefive

    Bömmel krault sich übrigens auch selber. Ich verstehe das als Aufforderung an uns ihn zu kraulen, wobei der dann aber nicht unbedingt mit dem Selberkraulen aufhört. Wenn ich seinen Kopf bearbeite, macht er dann an seiner Kehle weiter. :D Chicco krault sich ebenfalls ab und zu selbst, allerdings will er von Menschenhand definitiv nicht gekrault werden. :nene:

    LG, Petra
     
  5. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Genau, ich lese gerne im Kakadu-Tagebuch und ich hoffe, es geht noch lange weiter mit den Berichten.
    Zum Kraulen: Bei uns geht das noch einen Zacken weiter. Besonders Jeannie ist da sehr erfinderisch, er nimmt sich gerne ein "Werkzeug" (Kuli, Stöckchen, auch Kamm hatte er schon in den Pfoten 8o) und krault sich damit selbst, wo er sonst nicht hinkommt :D
     
  6. #25 Bennamucki, 2. April 2008
    Bennamucki

    Bennamucki Guest

    Hallo zusammen,

    Also ich persönlich hatte die Aussage von Triton "Ihr seid albern" eher als freundschaftliches necken aufgefasst.

    Ich meine, wenn ein aussenstehender das Tagebuch liest, wird derjenige warscheinlich auch denken: "Wasn hier los?"

    Aber es ist halt ein Tagebuch der Kakadus und auch aus deren möglicher Sicht erzählt.

    Da das Leben schon ernst und grau genug ist, bin ich sehr froh über das Tagebuch und freue mich jeden Tag auf neue Geschichten.

    Nur zu schade, daß ich selbst keine beisteuern kann.

    Übrigens finde ich es sehr interessant, auf welch verschiedene Arten sich die Vögel selber kraulen.
     
  7. Tari

    Tari Guest

    Ich auch, da hat eben noch ein dicker Smilie gefehlt. Aber was solls. Ich finde es nur immer tierisch blöd, dass hier immer alles IN den Beiträgen diskutiert werden muss. Wie oft lese ich ellenlange Beiträge, wo es gar nicht mehr ums Thema geht. DAS kotzt mich echt an und ich würde es begrüßen, wenn die Modis solche Off Topics, wenn sie denn wirklich zuviel werden, abtrennen oder löschen würden. Schöner wäre es natürlich, wenn die User sich mal zusammenreißen und ihre persönlichen Meinungen per PN oder Email austauschen würden. Sowas muss doch nicht hier immer wieder im Forum breitgetreten werden. Sorry, aber das musste nun mal raus, auch wenn ich nun auch noch alles "kaputt" mache. *rotwerd*
     
  8. GerdS

    GerdS Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bodensee
    Unser Coco ist absolut kraulsüchtig, aber sich selber kraulen tut er eigentlich nicht. Dafür nölt er den lieben langen Tag rum, bis sich wieder einer erbarmt und ihn eine Stunde lang durchnudelt.

    Dummerweise geht das (etwas personenabhängig) auch nur eine Weile gut, denn dann fängt er oft an zu würgen und erbricht den Kropfinhalt. Ich weiß nicht ob das ein Fütterungsinstinkt bei ihm ist oder nur ein Tick (von letzteren hat er mehrere).

    Und dann hat er seit einiger Zeit den "Nestbau-Spleen". Da will er einem unter's Hemd schlüpfen (zwischen den Knöpfen durchzwängen) oder in die Höhlen die sich bilden wenn man die Arme verschränkt. Dann wird mit dem Schnabel gemahlen und mit den Füßen sinnloserweise geschäftig gescharrt.

    Weiß eine(r) von euch was das soll?

    Gruß Gerd
     
  9. Bömmel

    Bömmel Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Nähe Bodensee
    Klar, der sucht eine Höhle und will ein Nest bauen. Es wird doch Frühling..... :zwinker: Wie alt ist er denn? Bömmel sitzt momentan ca. 23 Stunden in seinem Karton, schreddert und scharrt dann von Zeit zu Zeit alles wieder raus.
     
  10. triton

    triton Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Dezember 2006
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    was ist Coco denn? Männchen oder Weibchen?
    Kiwi, mein Mädchen wird auch im Frühjahr immer kuscheliger, kommt auch morgens ins Bett unter die Decke und irgendwann ist es dann soweit, dann bekomme ich ein Ei gelegt.
    Die Gefühle halt...
     
  11. #30 Robbylein, 4. April 2008
    Robbylein

    Robbylein Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    50.... Köln
    hallo,
    unser molukkenmädchen ist auch wieder in stimmung und nervt gewaltig. alles was irgendwie wie ein nest aussieht, da will sie rein. etliche kartons hat sie schon geschreddert und die stücke fliegen beim scharren wild durchs zimmer. ein ei legt sie aber nur im winter (??) im frühjahr ist sie zwar in stimmung, dies legt sich aber nach kurzer zeit....gestern und heute ist sie richtig frech zu mir, zu meinem mann hingegen nicht, er ist ja ihr ersatzpartner, er darf alles, ich nicht !!!
    natürlich kraulen und schmusen will sie ohne ende, das darf ich auch, ausnahmsweise.....
    gruß robby
     
  12. Mary

    Mary Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35644 Hohenahr
    Also bei uns krault sich auch nur Hannibal selbst,Nicki fordert nur immer von ihm die Kraukeinheiten.Und da mein Hähnchen ja gut erzogen ist :D(vor allem von der kleinen Zicke:zwinker:),und außerdem ein Gentleman,macht er das auch brav.Und dabei krault er sich auch noch selbst.Da Madamme sich ja lieber verwöhnen lässt.
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. GerdS

    GerdS Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bodensee
    Coco dürfte jetzt ca. 25 Jahre alt sein und wir gehen davon aus dass er ein "Er" ist.
    Von Eiern hat er nie was gehalten wenn wir ihm schon mal ein Hühnerei gezeigt haben und gelegt hat er schließlich auch noch keines.

    Seinen Hemdenhineinschlüpf-Fimmel hat er schon das ganze letzte Jahr über entwickelt, ist also nicht an die Jahreszeit gebunden.

    Obwohl, meine Mutter denkt ja manchmal, dass er eine "Sie" ist, wegen der unersättlichen schon fast krankhaften Neugier und das vor allem auch beim Topfgucken in der Küche :)

    Gruß Gerd
     
  15. angoer

    angoer Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. Mai 2007
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    13059 Berlin
    Kirk tuts auch

    Unser Kirk krault sich auch öfters, sieht immer lustig aus wenn die Haubenfedern dabei hoch und runter gehen. Jetzt bin ich aber beruhigt dass viele Kakas das tun. Aber wie ihr alle hier schriebt, es funktioniert, immer wenn er damit anfängt dann kraulen wir ihn auch ganz schnell. Was sagt uns das??
    UNSERE KAKAS SIND SUPER SCHLAU UND WISSEN WIE SIE UNS MANIPOLIEREN KÖNNEN:freude:
     
Thema:

Kraulen

Die Seite wird geladen...

Kraulen - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei Paar(1Jahr), das Weibchen ist flugunfähig, im Augenblick im Raum Leipzig.

    Graupapagei Paar(1Jahr), das Weibchen ist flugunfähig, im Augenblick im Raum Leipzig.: Hallo Vogelfreunde. Wir verkaufen unsere Graupapageien. Das Weibchen kann nicht fliegen. Laut TA liegt es daran, dass mal ihr Flügel gebrochen...
  2. Kleine Fotoserie - "Kraul mich" - auf dem Heizkörper

    Kleine Fotoserie - "Kraul mich" - auf dem Heizkörper: Hallo in die Runde.... da wir eine kleine Ewigkeit gebraucht haben, um diese Foto´s machen zu können (Shani mag den Foto-Knipser gar nicht und...
  3. meine Henne lässt sich nicht mehr kraulern

    meine Henne lässt sich nicht mehr kraulern: Hallo habe 2 Kongo graue Henne 23 j und Hahn 22 seid 4 monaten zusammen in einer Grossen ´3 mal 2 mal 1 sie sind nicht verpaart sitzen ca 60 cm...
  4. Erbrechen beim Kraulen

    Erbrechen beim Kraulen: Hallo, Das Problem ist bei unserem Goffinimännchen Coco nicht ganz neu, nimmt aber in letzter Zeit etwas überhand. Coco ist ziemlich...