Krebsdiagnose - wie weiterbehandeln?

Diskutiere Krebsdiagnose - wie weiterbehandeln? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Vor ein paar Tagen ist eine meiner Welli-Hennen an einem bösartigen Tumor am Flügel operiert worden, der auch nicht vollständig entfernt werden...

  1. wellifan

    wellifan Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    6
    Vor ein paar Tagen ist eine meiner Welli-Hennen an einem bösartigen Tumor am Flügel operiert worden, der auch nicht vollständig entfernt werden konnte - jetzt muss man abwarten, ob er wiederkommt oder ob sie Glück hat. Die Prognose ist laut TA eher schlecht, da der Tumor innerhalb von Wochen gewachsen sein muss und bei der OP die Größe einer Kidneybohne hatte. Hat jemand von euch Erfahrung, wie ich die Kleine jetzt unterstützend behandeln kann? Chemo für Vögel gibt es ja wohl nicht...Sollte ich ihr etwas fürs Immunsystem geben? Wenn ja, was? Gibt es irgendwas aus Mistel, das ich ihr geben kann? Sie wirkt trotz der großen Wunde sehr munter, ist aktiv, will schon wieder fliegen, frisst gut, ist eben insgesamt ein sehr agiles, munteres Tierchen, das sicher noch nicht sterben will. Ihr Partner kümmert sich auch ganz rührend um sie - ach, ich möchte einfach, dass die zwei noch viel schöne Zeit miteinander verbringen können.

    Liebe Grüße,
    Petra
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Thomas B.

    Thomas B. Guest

    Hallo Petra,
    es gibt verschiedene homöopathische Mittel, die man probieren kann. Es gibt in der homöopathischen Literatur auch Beispiele echter Heilung, aber das ist eher selten. Eine Verbesserung der Lebensqualität, evtl. Lebensverlängerung und weniger Schmerzen wird man aber auf jeden Fall erreichen können, und zwar ohne die ekelhaften Nebenwirkungen der Chemotherapie.
    Liebe Grüße,
    Thomas
     
  4. wellifan

    wellifan Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    6
    Hallo Thomas,

    danke für deine Antwort, das macht mir doch wieder etwas Hoffnung. Könntest Du mir etwas empfehlen, das ich ihr geben kann?

    Liebe Grüße,
    Petra
     
  5. Thomas B.

    Thomas B. Guest

    Liebe Petra,
    schick mir eine Mail (Keine PN!!!).
    LG
    Thomas
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Krebsdiagnose - wie weiterbehandeln?