Kreuzung oder eigene Art

Diskutiere Kreuzung oder eigene Art im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; In letzter Zeit sehe ich fast jeden Morgen (In Deutschland) einen Vogel der eigentlich wie eine Schwarzdrossel aussieht. Aber der Kopf und der...

  1. #1 Jörg on Tour, 1. April 2009
    Jörg on Tour

    Jörg on Tour Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    In letzter Zeit sehe ich fast jeden Morgen (In Deutschland) einen Vogel der eigentlich wie eine Schwarzdrossel aussieht. Aber der Kopf und der Hals sind Schneeweiß, dann kommt ein schwarz-weiß gescheckter Kragen und alles andere an dem Vogel ist Schwarz.

    Größe und so ist eindeutig eine Schwarzdrossel, nur die Farbe habe ich so noch nie gesehen.

    Ich versuche demnächst mal ein Foto zu machen, im Moment gibt es noch keins.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dustybird, 1. April 2009
    dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.196
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    Dann möchte ich euch ein Bild von einem Vogel zeigen , der mich auf meinen Touren durch das outback in downunder sehr oft besucht und sich in den frühen Morgenstunden mit einem schönen Gesang auf meine Zelt weckt. Na ich denke die Profis finden den Vogel. (gerd)
     

    Anhänge:

  4. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.192
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Klingt nach teilalbinotischer Amsel. Mangels Selektionsdruck vor allem in innerstädtischen Bereichen in den letzten Jahren immer häufiger werdend.
    Auf dem Land deutlich seltener.

    P.S.: Der Australier sollte ein Willie Wagtail, in deutsch Gartenfächerschwanz, sein: Rhipidura leucophrys
     
  5. #4 dustybird, 1. April 2009
    dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.196
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    Alle Achtung :beifall: Der aussie nennt den Vogel Willy Wagtail ( Willi Wackelschwanz) Der Grund : der Schwanz ist laufend am wackeln nach rechts und links.
     

    Anhänge:

  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kreuzung oder eigene Art

Die Seite wird geladen...

Kreuzung oder eigene Art - Ähnliche Themen

  1. Wildgänse Europas - gestern auf ARTE

    Wildgänse Europas - gestern auf ARTE: Hallo, hier für die Tierfreunde, die gern alles mögliche über Gänse sehen und interessiert. Ich habe den Bericht gestern gesehen und fand ihn...
  2. Welche Art von Agaporniden?

    Welche Art von Agaporniden?: Hallo, bin mir sicher die Antwort ist für Kenner offensichtlich, aber ich bin ganz neu bei der Sache - sind die zwei hier Pfirsichköpfchen? Oder...
  3. die ganze Woche vom 9.-13.10.17 Vogeldokus auf ARTE

    die ganze Woche vom 9.-13.10.17 Vogeldokus auf ARTE: 09.10.17 Mo. 18:35 Uhr "Die klugen Schwarzen" - Rabenvögel 10.10.17 Di. 18:35 Uhr "Bester Freund, größter Feind" - Mensch und Taube 11.10.17 Mi....
  4. Bestimmung der Art

    Bestimmung der Art: Hallo, ich habe diesen Vogel vor 2 Tagen in unserem Garten eingefangen, nachdem er nur etwas 10 cm hoch hüpfen aber nicht fliegen kann und sich in...
  5. Raubvogel im Flug von unten - welche Art?

    Raubvogel im Flug von unten - welche Art?: Hallo zusammen, ich kenne mich überhaupt nicht aus, daher frage ich hier nach. Welcher Raubvogel ist hier zu sehen? [ATTACH] (Fotografiert vor...