kropfentzündung!!!!! war in der klinik brauch mal ein rat!!!!!

Diskutiere kropfentzündung!!!!! war in der klinik brauch mal ein rat!!!!! im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; hallo köddel hier. war gerade mit meinem köddel beim tierarzt, weil es mit seiner entzüdung nicht besser ist. er hat heute morgen nichts...

  1. köddel

    köddel Guest

    hallo köddel hier.
    war gerade mit meinem köddel beim tierarzt, weil es mit seiner entzüdung nicht besser ist. er hat heute morgen nichts gegessen nur wasser getrunken und bekam kurz darauf langanhaltendes würgen . er würgte nur schleim aus.
    ich hab sofort beim arzt angerufen und er meinte ich sollte sofort kommen. dann bin ich hin, hab von ihm eine sofortige überweisung zur tierklinik bekommen, weil umgehend ein kropfabstrich gemacht werden musste. der vogelspezialist hat es untersucht und meinte man kann nichts gefärliches entdecken. ich weiss jetzt nicht wie die beiden schlimmen bakterien hießen. die hat er aber nicht. dann hat er eine kropfspülung gemacht und dabei kam nur schleim heraus. und der arzt merkte das sich im kropf etwas die schleimhaut ablöste. da das flüssige antibiotika nicht half bekam er jetzt eine spritze und dieses antibiotika soll 4 bis 6 tage anhalten. er sagte wenn morgen bis übermorgen das würgen nicht aufhört muss noch eine kotprobe gemacht werden. ( kann es auch was mit der verdauung zu tun haben??) er bekommt jetztvon mir nur salat, gurke und möhre und etwas kolbenhirse( da die körner kleiner und runder sind und nicht so reizen würden) ich möchte ihm jetzt noch dazu eine rotlichtlampe hin stellen damit er es angenehm warm hat und der arzt meinte es fördert die heilung( wenn sie hoffentlich erfolgt!!!!) aber wie lange von der ziet und wie oft am tag darf ich ihn rotlicht geben!!?????? ich hatte das licht eben ne viertel stunde an in einem abstand von rund 50 - 60 cm und ich glaube er fand es gut. jetzt habe ich ihn halb abgedeckt das er sich oben auf seinem schlafplatz ausruhen kann!!! ich hoffe das er wieder topfit wird, er ist erst zwei er hat sein süßes vogelleben erst vor sich.(er ist mir tierisch ans herz gewachsen, ich bin auch voll fertig!) er tutu mir so leid!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gegnerS

    gegnerS Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Die Lampe kannst Du ständig anlassen, Abstand 30cm , aber nur auf einer Seite des Käfigs beleuchten, die andere mit einem Tuch vor dem Licht abdecken, aber oben offen lassen, dass kein Wärmestau entsteht (Wäscheklammern) und er sich zurückziehen kann.
    Bei dem Partnervogel kannst Du gleich mit einen Kropfabstrich machen lassen ;)
     
  4. alex

    alex Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    in der Nähe von Köln
    Hallo Köddel,

    zur Unterstützung des Heilungsprozesses kannst Du auch verdünnten und lauwarmen Ringel- oder Kamillentee geben. Der Ringelblumentee ist aber etwas bitter und Du musst schauen, dass der Welli auch trinkt. Ihn bekommst Du in der Apotheke. Er hilft aber gut.

    Gut in solchen Situationen ist auch Quell- und Kochfutter. Versuchen kannst du auch milch- und zuckerfreien Babybrei (z.B. die Getreideflocken von Alnatura, die mit heißem Wasser oder Saft vermischt werden). Du kannst auch Obststückchen dort hinein geben, halt je nachdem was er gerne frisst. Den Brei aber unbedingt abkühlen lassen, da sonst Verbrennungsfgefahr besteht! Also, nur lauwarm geben! Auch kannst Du Aufzuchtsfutter (Eifutter geben).

    Viele Grüße
    Alex
     
  5. gegnerS

    gegnerS Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Für Quellfutter läßt Du am besten das normale Vogelfutter über Nacht in Wasser in einem Sieb stehen. Gut abspülen und servieren; ist besser verdaulich und reizt nicht. Stimmt Alex, Eifutter wird dann auch gerne genommen.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

kropfentzündung!!!!! war in der klinik brauch mal ein rat!!!!!

Die Seite wird geladen...

kropfentzündung!!!!! war in der klinik brauch mal ein rat!!!!! - Ähnliche Themen

  1. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  2. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  3. Brauche Rat - Beleuchtung

    Brauche Rat - Beleuchtung: Hallo, ich habe schon fast 2 Jahre lang Lucky Reptile Strip T5 Power und Narva Leuchtstoflampe LT-T5 - 54 Watt Bio Vital. Die Lampe bekomme ich...
  4. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  5. Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!

    Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!: Hallo, ich habe gestern eine Stadttaube gefunden die einfach nur schlafend herumsaß. Ich hab sie dann mitgenommen und ihr einen Karton mit Zeitung...