Krümel wird immer dünner

Diskutiere Krümel wird immer dünner im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Ich weiß nicht mehr was ich noch machen soll. Krümel hat Aspergillose, nimmt seit der Behandlung immer mehr ab, und die TÄ sagte das letzte mal...

  1. #1 tweety1212, 29. Juli 2004
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Ich weiß nicht mehr was ich noch machen soll. Krümel hat Aspergillose, nimmt seit der Behandlung immer mehr ab, und die TÄ sagte das letzte mal das sie nicht noch mehr abnehmen dürfe (wog 406 g). :heul:
    Und jetzt wo Eumel da ist geht es ihr auch von Gemütszustand wesentlich besser, auch was das Fressen angeht ist ihre Veränderung nicht mehr zu toppen, aber trotzdem nimmt sie weiter ab. Es hält sich zwar in Grenzen, ist also nicht soviel wie vor Eumel aber jedes Mal wenn ich sie wiege ist ein Gramm weniger drauf. :heul: :heul: :heul:
    Was soll ich machen damit sie zunimmt?
    Sie muss viel fliegen, aber wie soll ich sie fliegen lassen, wenn sie 1. nicht möchte und 2. immer weiter abnimmt. :?
    Ich muss das nächste mal in 4 Wochen zum TA, die jetzige Behandlung endet in 1 ½ Wochen.
    Bitte helft mir, ich bin am verzweifeln, denn sie sieht auch physisch nicht besonders gut aus. Ihre Federn sind total matt, ihr Schwanz wächst einfach nicht richtig nach.
    Die TÄ sagt das es damit zusammenhängt das sie gerade die Medikamente bekommt, denn die belasten Krümel natürlich noch zusätzlich, und so ist ihr Körper einfach nicht fähig sich um die Federn zu kümmern.
    Ich habe auch schon nach unterstützenden ‚Behandlungen’ gesucht, aber noch nichts weiter gefunden.
    Was kann ich denn noch tun? Ich bin total am Ende mit meinen Ideen.

    LG eine verzweifelte Marita
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Utena

    Utena Guest

    Hallo Marita!
    Tut mir Leid zu lesen ,ich kann dir ein Mittel sagen da sich z.B. schon seit fast einen Jahr täglich einen meiner Grauen gebe weil sie auch stark abnimmt und ich mit dem Gewicht zu kämpfen habe.
    Seit ich dieses Mittel gebe hält sie allerdings das Gewicht.
    Ich bin aber weder ein TA noch sonst was, habe nur Drogistin gelernt und dieses Mittel nimmt mal eigentlich für Menschen her, ist aber rein Pflanzlich bis auf den Milchzucker, der ja bekanntlich zu Durchfall führen kann, was sich bei mir nicht bestätigt hat und meine Lea es ausgezeichnet verträgt.
    Aber das müsste mal eben ausprobieren.
    Und zwar handelt es hierhei um das Produkt der Fa. Dr.Grahndel und heißt Molat.
    Es ist ein Aufbau und Kräftigungspulver was fehlende Nährstoffe ergenzt oder unzureichende Nährstoffaufnahme begleicht.Es besteht aus rein natürlichen Inhaltsstoffen aus, pflanzlichen Ölen,eben Frucht und Milchzucker sowie den Inhaltsstoffen aus Weizenkeim und Dattelextrakten.
    Es ist reich an Vitamin B Komblexen,Vitamin E ,Kalzium und Kohlehydrate.
    Erhältlich in Drogerin und Apoteken, ist ein sehr wohlschmeckendes Pulver das sich in jeder Flüssigkeit leicht löst.
    ich gebe es über das Trinkwasser.
     
  4. #3 Ann Castro, 29. Juli 2004
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Marita!

    Jetzt atme erst einmal durch - bloss keine Panik!

    Was wiegt Krümel denn jetzt?

    Wg Unterstützungbeid er Aspergillose behandlung: Da haben wir schon ein paarmal drüber gesprochen. HAst Du vermutlich in der Aufregung vergessen: Mariendiestelsamen für die Leber. Bekommst sie genug Provitamin-A haltiges futter udn frisst sie es auch? Evtl kannst Du ihr unraffiniertes Palmöl (gut erkennbar weil knallorange) unters Gemüse mischen. Gibt es z.B. bei www.gourmondo.de

    >Und jetzt wo Eumel da ist geht es ihr auch von Gemütszustand wesentlich besser, auch was das Fressen angeht ist ihre Veränderung nicht mehr zu toppen, aber trotzdem nimmt sie weiter ab.

    Vermutlich weil sie jetzt aktiver ist als vorher und sich ihr Kalorienverbracuh erhöht hat.

    Du gibst doch mrogens Obst und Gemüse udn Abends Nüsse? Ich würde das eine zeitlang umdrehen. Dmait sie sichd en ganzenTag den Bauch mti den Kalorienhaltigen Nüssen vollschlagen kann.

    Falls das nichts nützt würde ich Erdnsusbutter und/ode Erdnussbutter Kekse füttern. ISt zwar nicht das gesündeste wg des Zuckers, pack aber Speck auf die Rippchen wie sonst nix.

    >Ich muss das nächste mal in 4 Wochen zum TA, die jetzige Behandlung endet in 1 ½ Wochen.

    Wenn Du Dir Sorgen machst,d ann würde ich den TA sofort anrufen. Dafür ist er da.

    > denn sie sieht auch physisch nicht besonders gut aus. Ihre Federn sind total matt, ihr Schwanz wächst einfach nicht richtig nach.

    Wie ist denn alles andere? Luftfeuchtigkeit? Duschen? UV-Licht?

    LG,

    Ann.
     
  5. #4 tweety1212, 29. Juli 2004
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Hallo
    Und danke für die schnellen Antworten.
    Krümel aht zu anfagn der Behandlung, 430 gewogen, hat dann in der zwiten Behandlung nur noch ~420 gehapt und hatte das letze mal 406 g. Mittlerweile weigt sie aber nur noch 400 g. Und ich weiß nciht woran das liegt. :?
    Mariendistel n bekommt sie jeden Tag. Sie bekommt viel Obst/ Gemüse mit Provitamin A. Möhren (müssen überbrüht sein), Mango, ichw eiß nciht was ncoh alles. Also momentan kaufe ich nur nach dem Provitamin A gehalt und dazu noch 'normales' Gemüse. Zum größten Teil wird es gefressen. Momentan bekommen sie noch die Frucht von der Heckenrose 'Juckpulver', das ist etwas was sie sehr gerne mag. Ebereschen (mag Eumel sehr gerne :) )
    Palmöl habe ich schon gesucht, aber noch nicht bestellt.
    Aber die Zeichen für den Vitamin A Mangel haben sichaber schon gelegt.
    Naja so ganz den Eindruck habe ich leider nicht. :( Viel mehr macht sie bisher auch nciht.
    Eumel ist aber auch noch in der Voliere. Wird das dann nicht für ihn zuviel? Aber ich gebe seit gestern wieder mehr Körnerfutter/ Pellets/ Nüsse.
    Ab morgen wollte ich es drin stehen lassen. Habe schon alles geregelt mit dem Futtergeber am Mitag ;)
    Sie bekommen dann 2 Schalen Obst, 1 Schale Nüsse/ Körner/ Pellets, naja und Wasser natürlich.
    Erdnussbutter gibts bei uns in der Bioabteilung, aber da ist Meersalz mit dirn und dann habe ich die Finger davon gelassen. Reformhaus hat nur riesen Packungen :k Bin schon seit ewigkeiten auf der Suche nach einem Bioladen, der vielleicht soetwas hat. Bisher erfolglos. Aber ich suche weiter. Und Erdnussbutterkekse wo gibts die?
    Alles da. Luftfeuchte liegt bei 60 - 80 %, Duschen fast jeden Tag, (sie mag es aber nicht) UV-Licht ist auch da, denn das Fenster ist immer auf. Kriegt bald trotzdem noch zusätzlich eine Birdlamp.
    Danke, ich werd mal die TÄ danach fragen.
     
  6. Raymond

    Raymond Guest

    Hi Marita,

    das tut mir leid fuer dich das du dir so sorgen um die kleine machen musst.
    Molat ist fuer uns menschen m.e. und hilft auch das nervenkostuem zu staerken, da es rein pflanzlich ist kannst du es den papas geben.

    ich wuerde im moment alles versuchen damit wieder speck auf die kleinen rippen kommt, gebe ihr was sie mag, egal wenns ein marmelade broetchen ist.

    wir druecken dir ganz feste alle daumen und krallen das sie wieder zunimmt und sich das blatt wendet.
     
  7. #6 Gruenergrisu, 29. Juli 2004
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Marita,
    ich mische Molat (Reformhaus) oder Bonolat (Apotheke) mit laktosefreiem Yoghurt und Honig (dünnflüssig). Wird verschlungen und ist total gesund. Danke an Sandra für den Tipp vor einigen Monaten.Unsere Gelbscheiteldame hält damit ihr Gewicht, ist aber nicht krank, nur zappelig. Wie wäre es mit Butterkeks am Stück oder gemahlen?
    Ansonsten denke ich, dass Ruhe und eine stressfreie Atmosphäre Krümel am besten tut.
    Mitfühlende Grüße
     
  8. #7 Utena, 29. Juli 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. Juli 2004
    Utena

    Utena Guest

    Hallo Marita!
    Ich weis ja nicht inwiefern du Homöopatischen Mitteln vertrauen schenkst, doch zum Appetitanregen kann man Ignatia D 12 5 Globolie auch täglich geben.

    @Gruencrisu
    Super du gibst auch Molat (Bonalat) , und was sind deine Erfahrungen damit, bzw. wie dosierst du es und hast du Veränderungen feststellen können?
    Deswegen so interessiert weil es mir ,eigentlich meiner Lea sehr geholfen hat nachdem ich bei ihr vor einen Rätsel sowie die TA standen und sie damit ihr Gewicht hält, allerdings da es für Menschen ist und an Vögeln nicht "erprobt" wäre ich über einen Informationsaustausch sehr interessiert, schädlich kann es ja nicht sein da beinahe rein pfalnzliches Produkt.
     
  9. #8 Ann Castro, 30. Juli 2004
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Körnerfutter: Enthält häufig Aspergillosesporen. Würde ich einem bereits geschwächten Tier nicht geben

    Im Reformhaus gibt es normalerweise diverse Nussmusse ohne Salz, Zucker u.ä.

    Erdnussbutterkekse....zur Not selber backen, gibt es aber auch im Supi.

    LG,

    Ann.
     
  10. #9 tweety1212, 30. Juli 2004
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Ha´be ich ja schon gehabt sie mag es nciht. Egal wie ich es ihr anbiete, ob pu, gemsicht mit etwas sie will es nciht.
    War die erstbeste Lösung für Gestern und heute, da die Nüsse fast alle sind :s Muss erst weider bestellen.
    Ach ja falss jmd günstige Anbieter von irgendwelchen Nusssorten kennt bitte herdamit. Momentan habeich nur Wallnüsse und Macademianüsse, da wo ich die anderen Nüsse herhabe die bieten di nciht mehr an :k
    Wo bekomme ich das?
    Aber ist es sinnvoll die zwei Sachen zusammenzugben? Ich will sie ja nicht vollpumpen mit allen Mitteln 8o
    Aber ich finde keine Erdnussbutter ohne Salz :( Ich kann ihr die doch dann ciht geben oder?

    @all: danke für die Antworten.
     
  11. Alx

    Alx Mitglied

    Dabei seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53721 Siegburg
    Zunehmen!

    Hallo Marita

    -meine beiden haben vom Umstellungsfutter (Dr. Harrisson) zugenommen (mindestens mal 20 - 30 gr) und halten auch ihr Gewicht. Fraglich ist dabei natürlich, ob es Krümel überhaupt annehmen würde. Eine Umstellungsphase ohne anderes Futter könnte unter Umständen dann zu noch mehr Gewichtsverlust führen.
    Kannst ja mal ein Tütchen davon kaufen und ausprobieren -ist auch speziell für Vögel, die ein wenig mehr auf die Rippen kriegen sollen...

    Lass den Kopf nicht hängen! *tröst*

    Viele Grüße
     
  12. #11 yvonne_eic, 30. Juli 2004
    yvonne_eic

    yvonne_eic Guest

    Wie wäre es mit Bananen, die sind kalorienreicher als anderes Obst.
    Oder Joghurt und Quark mit zerkleinerten Obst gemischt und etwas Honig reinträufeln und verrühren. Ich biete das ab und zu auf den Löffel oder in einer flachen Schale an. Meine sind ganz verrückt danach. Sind ja auch Dickmacher für die Geierchen. Aber achte dennoch darauf, dass Du fettarmen Joghurt und Quark kaufst. Und auch nicht täglich geben.
    Oder gekochte Eier ins Futter mischen, die haben auch Kalorien, wovon Dein Süßer zunehmen kann.
    Vielleicht auch gekochte Nudeln und Reis geben. Hirse müsste doch auch sehr gut zur Stärkung sein für Krümel.
    Mehr fällt mir im Moment auch nicht ein, aber ich such mal ein bischen im Netz, was es noch so als Stärkungsmittel gibt.

    Achte darauf, dass Krümel das Kalorienreiche und alles was Dickmacher sind auch tatsächlich futtert, und nicht dass Eumel alles wegfrisst.

    Meine machen das nämlich nur allzugern miteinander, meine Cleo zB futtert Loui auch immer gern die Leckereien weg, oder schmeist sie auf den Boden der Voli, damit Loui die nicht futtert, nach einer Weile klettert sie auf den Boden und futtert alle Leckerlies allein auf.
    Also schön darauf achten, dass auch derjenige von beiden das futtert, was er/sie futtern soll.
     
  13. Tika

    Tika Guest

    Kann es sein...

    Hi
    Sind deine beiden Vögel denn erst seit kurzem zusammen? Vieleicht läßt der neue sie nicht richtig an das Futter.Hast du es schon mal mit Palmnüssen probiert? Meine Racker stehen da total drauf .Wie sieht denn der Kot aus ? Vieleicht hat es eine andere Ursache wie die Aspergilose das sie ständig abnimmt.Ich drücke die fest alles was wir zur Verfügung haben damit es wieder aufwärts geht mit dem Gewicht.
    Liebe Grüsse Tina
     
  14. #13 tweety1212, 30. Juli 2004
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Hallo
    @Tika. Die beiden sind seit ca. 4 Wochen zusammen und das mit dem Futter wegjagen ist eher andersherum. Eumel muss dafür 'kämpfen' ans Futter zu kommen. :)
    Der Kot wird jedesmal von der Tä untersucht, und da ist nchts besorgniseregendes.
    @Yvonne: Bananen mögen sie nciht, joghurt bekommen sie ab und zu, gekochtes bekommen sie mehrmals die Woche, da ich ihr Futter (körner) selber zusammenstelle und somit weiß das ich das alleskochen kann. Hirse rühren sie nicht an.
    Das ist die frage, denn ise ist noch immer sehr wählerisch was das fressen angeht. ISt mir mometan als Futter zu riskant da die Gewichtsabnahme noch gefördert werden kann. Wenn dann nur als 'Leckerlie' in einer extra Schale.
     
  15. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Hallo Marita.

    Ich lese hier mit Schrecken dass es deinem Krümel grad nicht so gut geht.
    Das ist ja echt ein Mist.
    Hast du es mal wieder mit diesem Aufzuchtfutter versucht was sie so sehr liebt? Oder bekommt sie das sowieso schon?
    Ansonsten fällt mir auch nichts mehr ein was hier nicht sowieso schon steht.
    Wir drücken alle Krallen dass es bald wieder aufwärts mit dem Gewicht geht.

    Lg Heike
     
  16. #15 Benny-Lucca, 30. Juli 2004
    Benny-Lucca

    Benny-Lucca Grauenversteher...;)

    Dabei seit:
    12. März 2002
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    fast Westerwald
    Hi Marita,

    geschälte Nüsse gibts in jedem größeren Supermarkt.
    Wir kaufen Mandeln, Walnüsse, Paranüsse, Erdnüsse, Pinienkerne, Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne, Macadamias, Haselnüsse, Pecanüsse etc. geschält in Nahrungsmittelqualität im Real.
    Eine riesen Auswahl und frei von Schimmelpilzen.

    Noch etwas, versuch mal Palmnüsse zu bestellen.
    Die sind megafett und werden von den freilebenden Grauen in Afrika gefressen.
     
  17. blau

    blau Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AG abnehmender Aktionismus im Tagesverlauf
    Erdnussbutter

    Hallo
    die Erdnussbutter von alnatura (Händlerverzeichnis auf der gleichnamigen hp) ist ohne sonstige Zusätze.
     
  18. #17 tweety1212, 30. Juli 2004
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Hallo
    War gerade bei dem Bioladen bei meiner neuen Arbeit :) und was seh ich da? Es gibt Erdnussbutter *freu* natürlich ohne alles andere. Auch die 5 Kornmischung ist vorhanden und günstiger *noch mehr freu* Auch Babybrei Sorten gabs vieeeel mehr als im Supermarkt.
    Naja war jedenfalls einkaufen.
    Ja sie bekommt es zur Medikametnengabe und dann noch ein bischen mehr. Aber wen ich zuviel gebe frißt sei den REst nicht mehr. Heißt Obst/ Gemüse. Musste ich auch erst ein Maß zwischen den Sachen finden :k
    Woher denn? Bei T?????? sind die Schweineteuer und viel zu viel. Das tiefkühlfach von meiner Ma ist schon belegt. Ich kann höchstens 500g bestellen und das gibts da nciht. Vor allem müssen die ja auch erst probiert werden ob man die mag ;)
    Danke da komme ich seit diese Woche auch dran vorbei.

    Habe den beiden heute erstmal den ganzen Tag Nüsse/ Körner angeboten. Und die wurden auch gefuttert.
     
  19. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Na das ist ja schon mal ein Anfang. Weiter so!!!
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 tweety1212, 30. Juli 2004
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Naja anfang? :? Wie gesagt fressen tuen sie beide gut. Aber trotzdem.....
     
  22. Raymond

    Raymond Guest

    Hi Marita

    warst du beim ta???
     
Thema:

Krümel wird immer dünner

Die Seite wird geladen...

Krümel wird immer dünner - Ähnliche Themen

  1. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  2. Gans Auguste immer noch Gefiederprobleme, evtl. auch Bürzeldrüse

    Gans Auguste immer noch Gefiederprobleme, evtl. auch Bürzeldrüse: Hallo, ich hatte ja schon vor einiger Zeit beschreiben, daß bei unserer älteren Gänsedame, seit dem sie diese Federlinge hatte, Gefiederprobleme...
  3. Immer wieder die Hochspannungsleitungen

    Immer wieder die Hochspannungsleitungen: Fotos von heute. Gestern war hier ein schweres Gewitter, ich weiss aber nicht ob das die Ursache für den Unfall war. [IMG] [IMG] Grüsse, tox
  4. immer wieder unbefruchtete Eier

    immer wieder unbefruchtete Eier: Hallo, ich habe seit 3 Jahren mein Zuchtpaar Gebirgsloris, leider habe ich den Verdacht das es sich um zwei Hennen handelt. Habe für beide Tiere...
  5. Wenn man Nymphensittich Hahn und Henne zusammen hält gibt es dann immer Nachwuchs ?

    Wenn man Nymphensittich Hahn und Henne zusammen hält gibt es dann immer Nachwuchs ?: Hallo ich hab eine Frage weil auf meiner letzten Frage fast jeder gesagt hat ich soll meinem Männlichen Wellensittiche eine Wellidame holen und...