Kucki und Awie

Diskutiere Kucki und Awie im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Ich werde also zusehen, dass ich das bei DIR unterlassen werde Zufrieden? :Dnun, das ich wirklich nicht richtig ticke, das kanns´te in...

  1. #21 LittleRickySon, 26. April 2008
    LittleRickySon

    LittleRickySon Guest

    :Dnun, das ich wirklich nicht richtig ticke, das kanns´te in anderen unterforen ja nachlesen :D

    ... egal ich schreib genau so wie mir alles in den sinn kommt ...

    manchmal hab ich recht & manchmal auch nicht !

    ^^

    zufrieden ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. namah08

    namah08 Guest

    @silleef

    Hallo sileef,

    PN von mir.

    Gruss
    namah
     
  4. Julius01

    Julius01 Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Sileef,
    ich finde das hört sich schon wirklich gut an und nach ein paar Tagen Eingewöhnung bin ich mal gespannt was der kleine Kerl so alles anstellt.
    Dafür das Graue sehr sehr vorsichtig sind und der arme Kerl wohl auch nicht gerade gut gehalten wurde bisher, ist er doch ganz tapfer.
    Ich hätte nicht gedacht, dass er aus seinem Käfig rauskommt.
    Und was hat er heute schon alles entdeckt und dann auch schon Kontakt
    zu Kucki. Das ist doch prima.
    Ich würde einfach morgen früh die Tür wieder aufmachen und dann mal sehen was so passiert. Im Moment heißt es erstmal beobachten und versucht ihn so zu stellen, dass er sehen kann, was Kucki frißt. Vielleicht braucht er erstmal einen "Vorfressen" um sich an die Körner zu trauern. Wißt Ihr denn was er bisher gefressen hat?
    Auch würde ich ihm jetzt nicht jeden Tag anderes Obst und Gemüse anbieten, der Kleine hat soviel Eindrücke, die er verarbeiten muss und das dauert einfach.
    Aber weißt Du was?
    Ich freue mich sehr, dass er bei Euch gelandet ist, denn wenn man nur den Käfig und diese kaum noch vorhandene Stange sieht, dann darf man gar nicht darüber nachdenken, was er schon alles in seinem bisher kurzen Leben durchgemacht hat.
    Ich bin gespannt auf morgen.
    Liebe Grüße
    Kati
     
  5. silleef

    silleef Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    southafrica
    awie hat noch immer kein einziges korn gefressen. er frisst weintrauben und apfel. in seinem alten zuhause hatte er nur schwarze sonnenblumenkerne. wir haben das grauenfutter vom loropark. vielleicht mag awie den geruch nicht- oder die koerner sind ihm zu hell?
    wielange kann ein grauer sich ausschliesslich von weintrauben und apfel ernaehren?
    soll ich ne tuete schwarze SB kaufen?
    ich mache mir sorgen.
     
  6. #25 LittleRickySon, 27. April 2008
    LittleRickySon

    LittleRickySon Guest

    @silleef
    denke der vogel kann sich sehr wohl eine gewisse zeitlang nur von obst & gemüse ernähren.
    aber wenn du denkst das ist zu venig, dann würd ich mir mal so nen´ beutel SB kerne zulegen ...
    erstens: hast du dann gewissheit ob es daran liegt und zweitens: ... bevor er gar nix mehr frisst !

    kannste die schwarzen SB dann ja mit dem loropark fütter mischen:zwinker:
     
  7. namah08

    namah08 Guest

    Moin,

    du schreibts, dass du Awie momentan in seinem runden Käfig lässt, da er ihm vertraut ist und (noch) als Schutzraum dient bei all dem Neuen um ihn herum.
    Machs doch mit den Sonnenblumenkernen auch erst mal so...gib ihm seine "schwarze Sicherheit".
    Und dann kommen nach und nach die ein oder anderen "neuen Farben in den Futternapf:)".

    Quack nimmt nur Weintrauben und Nüsse direkt aus meinen Fingern. Wie ich schon mal schrieb, schüttelt er sich vor allem anderen, es MUSS in den Fressnapf....und dann stürzt er sich sofort darauf. Um dann z.B. jedes einzelne gelbe vorgekochte Maiskorn EINZELN auf seinen Fressast hochzutragen und es dort zu genießen:nene:. Es muss halt alles seine gewisse Ordnung haben:zwinker:. Und "Käfigjogging zum Kalorienverbrauch" ist ja auch nicht schlecht.

    Der Mensch ist ein "Gewohnheitstier" ist ja auch bei genauerem Hinsehen eine nette Wortkomposition:). Was ist dann denn erst das Tier:zwinker:?

    Gruss
    namah
     
  8. silleef

    silleef Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    southafrica
    recht hast du namah.
    die gewohnheiten von awie waren: im kaefig sitzen- darin kann man nicht joggen! und sonnenblumenkerne fressen und die innenausstattung einer garage zu bestaunen.
    wir haben den kaefig heut morgen wieder aufgemacht und awie hat diesen sofort verlassen. sein rundes ding steht gegenueber von kuckis kaefig auf unserem esstisch. auf dem esstisch steht nun noch der grosse blumentopf mit einem von kuckis kletteraesten seit gestern abend. awie ist es nicht gewohnt abgedeckt zu schlafen. ich werd dies auch nicht aendern.
    er sass dann also auf seinem kaefig und rannte dort die kleinen runden. flatteruebungen, gesaenge..., den kletterbaum nicht in betracht ziehend ...und dann wieder die fluguebung auf den boden. auf den finger wollte er nicht- hat wieder eine fluchtecke gesucht. mein freund hat ihn deshalb mutig mit beiden haenden aufgehoben-awie hat nicht gehackt- und auf kuckis kaefig gesetzt. da kann man das dach aufmachen und dawischen eine sitzstange einklemmen. dort sitzt er nun und fuehlt sich sichtlich wohl. ich habe inzwischen seinen kaefig gruendlichst gereinigt und nun doch 2 neue sitzstangen eingebaut. er hatte auf seinem zerbroeseltem gruenen ding nicht wirklich mehr halt. kucki sitzt draussen auf der terrasse in der sonne und awie hat nun kuckis kaefig in beschlag genommen.
    wir werden weiter sehen
    schwarze SB kaufe ich nachher noch.
     
  9. #28 quietscher, 27. April 2008
    quietscher

    quietscher Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Juni 2007
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    Herzlichen Glückwunsch auch von mir! :freude: Dank Manuela hab ich den neuen Thread ja nun endlich auch gefunden:D:~

    Ich würde ihm die geliebten SB-Körner erst so anbieten und dann immer mehr Loroparkfutter druntermischen. So ist Awie gezwungen, sich die SBKörner rauszusuchen und bekommt vielleicht versehentlich andere mit in den Schnabel - am Anfang sicherlich eine "Verschwendung", aber so hab ich meine Geier an alles mögliche gewöhnen können!
    LG Dörnte
     
  10. namah08

    namah08 Guest

    Hi silleef,

    weisst du eigentlich, was du da alles schreibst:zwinker::

    Awie VERLÄSST seinen Käfig, und das FREIWILLIG!
    Awie sitzt AUF! dem Käfig,
    er macht FlugÜBUNGEN und flattert nicht wild durch die Gegend,
    er hackt deinen Freund NICHT,
    GESÄNGE!
    Awie inspiziert den Käfig von Mr. UNBEKANNT!

    A wo:zwinker:....willst du im Moment wirklich noch MEHR....claro, außer dass er frisst:)

    Schönes Frühstück für euch alle
    (oder wie ist die Zeitverschiebung??)
    :)
    namah
     
  11. #30 quietscher, 27. April 2008
    quietscher

    quietscher Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Juni 2007
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    höchstens eine Stunde, je nachdem, ob sie auch Sommerzeit haben!:?
     
  12. silleef

    silleef Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    southafrica
    nein mehr geht tatsaechlich nicht und ich weiss es zu schaetzten. es geht darum den verschuetteten awie aus seiner grube zu befreien.
    klar- langsam. aber was ist langsam?
    mir graut davor den suessen wieder in sein rundes ding zu stopfen.
    leider darf kucki nicht in die naehe ihres kaefigs- da will der prinz, welcher dort trohnt, die prinzessin hacken.
    kucki will auch ueberhaupt nicht auf awies alten stall platz nehmen. nun sitzt kucki auf ihrer haengeleiter und ruht. awie ruht auch.
     
  13. namah08

    namah08 Guest

    Danke,
    war zu faul, im Net die Zeittabelle aufzurufen:zwinker::)

    namah
     
  14. #33 quietscher, 27. April 2008
    quietscher

    quietscher Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Juni 2007
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    hab ja sowas wie Heimvorteil:~ hab schließlich auch mal dort gelebt, ist aber schon 15 Jahre her:zwinker:
     
  15. namah08

    namah08 Guest

    @silleef

    "es geht darum den verschuetteten awie aus seiner grube zu befreien."

    Mir kommen dazu ein paar Gedanken, die aber den Rahmen dieses Forums sprengen würden.
    Und zwar psychologische und philosophische.

    Daher nur kurz:
    Dass Awie in seinem runden Käfig in seiner Garage sicher nicht "vogelglücklich" war, steht außer Zweifel und er bei dir "das andere live" entdecken darf, ist wunderbar.

    Aus meiner Sicht geht es aber nicht um "schnell" oder "wie langsam". Sondern "überhaupt".
    (Ich kann mich kaum zurückhalten, mir fällt da so viel ein:zwinker:)

    Stell dir vor, du gibst dir alle Mühe, besorgst ihm einen Superkäfig oder Freiflug am Tag....
    und Awie VERMISST seinen kleinen runden Käfig??
    Und geht da zum Schlafen oder "mal Gucken" sogar GERNE hin?
    WER hat da ein Problem?

    DU würdest vielleicht überlegen: "Warum nimmt er das Gute, Tolle nicht an? Was habe ICH falsch gemacht?"
    WER ist dann enttäuscht???:zwinker:

    Wir "Menschlichen" müssen ja auch oft akzeptieren, dass Gewohnheiten oder "Prägungen" aus dem (Klein-) Kindesalter nachwirken, und wenn ich da mal die "harmlosen" nehme....auch eine Jugendliche kuschelt bei ihrem ersten Liebeskummer gerne tröstend mit ihrem "Oldie -Teddy".

    Ich habe einen ganz lieben (Menschen:zwinker:) Musiker-Freund aus dem Iran. Dort ist es - wie in vielen anderen Ländern der Welt - "normal", auf einer Matte auf dem Boden zu schlafen. Er sagte mir mal, dass er mich u.a. so gerne besuchen würde, weil er bei mir "ohne Erklärung" mit einer Decke auf der Erde auf meiner Yogamatte schlafen dürfe und mir nicht zu erklären bräuchte, warum er das tolle Gästebett nicht in Anspruch nehmen MÜSSE!:)

    Gruss
    namah
     
  16. #35 LittleRickySon, 27. April 2008
    LittleRickySon

    LittleRickySon Guest

    @silleff & namah08
    sehe sehr wohl welche strings ( nicht den tanga, sondern: engl. sting = fäden )
    miteinander verstrickt sind !
    ob die fäden nun blau oder grün sind ... letztendlich wird eine socke draus !
    ( silleef :zwinker: )

    & letztendlich haben wir die maschen in der hand & entscheiden letztendlich ob es nun ein pullover oder nur ne socke wird !

    nix verstanden ?
    ... letztendlich entscheidet der mensch darüber ob & wie die geier zusammenkommen & vor allem WANN !

    schon mal einsteins theorien wirklich verstanden, das ZEIT einfach nur relativ ist ? & für jeden ANDERST ? :+party:
     
  17. namah08

    namah08 Guest

    Hi LittleRickySon,

    ich hasse Pullover und liebe Socken...:)

    namah
     
  18. silleef

    silleef Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    southafrica
    ach namah, jetzt wuenschte ich mit dir sprechen zu koennen, weil man eben zu schnell aneinander vorbei schreibt.
    awie wird seinen stall wenigstens einen monat behalten. auch behalten muessen. seine anschaffung vorgestern waere auch gern meine stereoanlage gewesen. ich hoere nun weiter auf nem kleinen kassettenrecorder meine kassetten und die cds ueber den dvd player. ueber das klangerlebnis brauchen wir zwei uns nicht zu unterhalten.
    ich denke, wenn man kucki nun in diesen kaefig steckt, in eine garage stellt, sich nicht mit ihr beschaeftigt und sie nur noch SB bekommt- sie wuerde innerhalb kuerzester zeit sterben.
    awie wird hier bei uns zu nix gezwungen...doch...heut abend wieder in sein kaefig zu muessen. er ist nun auch allein von kuckis kaefig auf seinen geklettert. allerdings nur bis aufs dach. ich denke nicht, dass er allein dort reingeht.
    und weil vergleiche eben hinken, fallen mir zu deinen angefuehrten beispielen andere ein.
    sehnt sich natascha kampusch zurueck nach dem loch wo sie gefangengehalten wurde?
    wuenscht sich ein normal denkender mensch zu friedenszeiten den krieg zurueck?
    wuerde ein tier brot und wasser bevorzugen, wenn es was besseres angeboten bekommt.
    also doch eher ein lernprozess, der zeit und geduld fuer awie erfordert.
    kucki traegts echt mit gelassenheit. sie hat weiterhin ihren gewohnten tagesablauf. die dreistuendige belagerung ihres kaefigs durch awie hat sie ueberhaupt nicht gestoert. sie sitzt jetzt wieder auf ihrem heim.

    ich brauch hier keine socken mehr...und auch keine pullover...kleidchen und string...reicht voellig!!
     
  19. #38 quietscher, 27. April 2008
    quietscher

    quietscher Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Juni 2007
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0

    :dance::+party: - Klangerlebnis??? Hast doch jetzt die Geier!:D die machen bestimmt alles wett, oder????:+party::+party:

    Nicht traurig sein, ne Stereoanlage ist in 2-3 Jahren hoffnungslos veraltet, die Geier blühen dann richtig auf!:freude:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #39 LittleRickySon, 27. April 2008
    LittleRickySon

    LittleRickySon Guest

    allways hab ich hier ein fettes klangerlebnis ! ... *hühstel ... und andere wissen das ebenfalls :zwinker: ... *hühstel*
     
  22. lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biburg bei München
    Wenn Awie zwar freiwillig auf ihren Käfig klettert, aber nicht hinein will -dann stimmt namah´s Theorie in diesem Fall wohl nicht.
    Warum läßt Du ihn nicht einfach auf dem Käfig schlafen ? So viel wird ihm da doch nicht passieren können....?
    Kannst ja ein kleines "Orientierungslicht" an lassen.
     
Thema: Kucki und Awie
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. papagei turnt im käfig rum fühlt er sich wohl

Die Seite wird geladen...

Kucki und Awie - Ähnliche Themen

  1. Schmusebilder von Kucki und Sky

    Schmusebilder von Kucki und Sky: Huhus, nach langer Zeit auch mal wieder Bilder von mir. Kucki, mittlerweile knapp 7 Jahre alt hatte sich nie wirklich für die anderen aus...
  2. Kucki ist Krank, wer kann helfen ?

    Kucki ist Krank, wer kann helfen ?: Hallo, ich wollte mal nachfragen ob jemand von euch diese anzeichen kennt. Unser Kanarievogel ( Hellgelb) sieht aus als hätte er ein Nutella Brot...
  3. kucki mag nicht baden

    kucki mag nicht baden: unser grauer scheint wasserscheu zu sein.als wir ihn bekamen hab ich es mit einem blumensprueher versucht. riesengeschrei! dann hab ich denn...
  4. freund fuer kucki

    freund fuer kucki: da wir einen freund fuer kucki suchen wollen, moechte ich fragen,ob es ohne blutentnahme geht, da wir nicht zuechten wollen, ist uns das...
  5. meine Flatterwesen incl. Kücki nackt

    meine Flatterwesen incl. Kücki nackt: hab ich hier glaub ich noch nie gemacht, daher darf ich vorstellen erstmal Kücki als Piep oder wie er/sie noch heißen wird dann die Eltern dann...