Küken bild

Diskutiere Küken bild im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; hier nochmal ein bißchen besser zu sehen, aber nur ein bißchen:D !

  1. C.Cora

    C.Cora Guest

    hier nochmal ein bißchen besser zu sehen, aber nur ein bißchen:D !
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Piper

    Piper Guest

    Süss der kleine Lutino. So sah Piper auch aus. Und jetzt sieht man die haut vor lauter federn kaum noch.
    Ich musste meine drei süssen auch von handaufziehen.
    Das war Mutter Luckys und vater Jackys erste brut. Und sie waren wohl überfordert. Nach dem das letzte geschlüpft war haben sie den kasten verlassen. Leider habe ich es zu spät gemerkt und ein hat es nicht geschaft. Es waren am anfang 4.
    Und jetzt sehen sie so aus wie auf meinem ersten foto auf seite 1.
    Ist meine erste handaufzucht gewesen. Ich hätte dazu noch eine frage?
    Und zwar habe ich mich über alles informiert wie ich füttern muss und wann und wie voll der Kropf sein muss und so weiter. Nur ich habe nichts gefunden wie ich die süssen kleinen futterfest kriege und ab wann. In einem "Papageien Buch" habe ich gelesen das man damit anfangen kann wenn die sogut wie voll befiedert sind.
    Stimmt das?:?
    Ich habe ihnen schon hirse und eifutter reingestellt. An der Hirse knabbern sie rum.
    Wenn jemand ein paar nützliche tips hat und sie mir verraten würde wäre ich sehr glücklich:D

    Liebe Grüsse
    Piper
    Und Lucky,Jacky, Zeus,Cooky und Piper
     
  4. C.Cora

    C.Cora Guest

    Hallo Piper,

    es kommt darauf an, mit was Du die Kleinen aufziehst. Ich nehme ein fertiges Handaufzuchtfutter und füttere pro Mahlzeit 10%-max. 12% des Körpergewichtes, das ist so eine ganz gute Regelung, denn ich will die Kleinen nicht überfüttern, so dass es später mal Probleme mit dem Kropf gibt!

    Neu gefüttert wird dann wenn der Kropf komplett leer ist. Anfangs waren das so ca. 6-7 Fütterungen, im Moment bin ich bei 4 Fütterungen angelangt.

    Ich beginne mit der Futterumstellung, wenn das Gewicht nicht weiter nach oben geht!

    Der Große ist zwar jetzt fast zugewachsen, aber beim Kleinen wird es noch ne Weile dauern!

    Da die Nymphis immer recht ungestüm und kaum zu bändigen sind, muss ich den Großen immer noch mit füttern!

    In den nächsten Tagen beginne ich auch mit Hirse, kleingeschnittenem Apfel, Möhre und Zucchini und ein paar Löwenzahnblättern.

    Die ersten Tage wird sowieso nur dran rumgeknabbert und gespielt.

    Sowie was davon aufgenommen wird reduziere ich entsprechend die Fütterungen und halte das Gewicht unter Kontrolle.

    Der Gewichtsverlust sollte nicht mehr als 10 bis max. 15% des Höchstgewichtes sein, sonst muss wieder ein wenig beigefüttert werden.

    Ich habe festgestellt, dass es schwieriger ist Nymphis futterfest zu bekommen als Graue und es dauert auch irgendwie länger. Die betteln sich tot, wenn's sein muss :D !
     
  5. Piper

    Piper Guest

    Hallo Cora:0-

    Und wie lange fütterst du noch nach?
    so weit ich weiss füttern die eltern noch ca 3 wochen nach dem ausfliegen. Und ausfliegen tun sie mit ca 33 tagen oder?:?
    Ich habe meine mit dem Kaytee handfieding futter grossgezogen.
    Wie du ja auf den bildern gesehen hast sind sie ja prächtig geworden.

    Liebe grüsse
    Piper
     

    Anhänge:

    • drei.jpg
      Dateigröße:
      26,8 KB
      Aufrufe:
      32
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Küken bild

Die Seite wird geladen...

Küken bild - Ähnliche Themen

  1. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...
  2. Goulds haben Eier gelegt

    Goulds haben Eier gelegt: Hallo Leute, Bin bei neu hier und habe mir im Frühjahr zwei gouldamadinen Paare geholt. Eines ist jetzt angefangen Eier zu legen, ich meine 4...
  3. Küken Hilfe !!!

    Küken Hilfe !!!: also liebe Leute meine Zebras haben Küken seit ca 2 Wochen. Nach einigen Komplikationen hat sich jetzt alles geregelt (siehe anderen Thread) Aber...
  4. Zebras nehmen Küken nicht mehr an

    Zebras nehmen Küken nicht mehr an: hallo liebe Leute Ich bin ziemlich verzweifelt. Ich habe für meine zwei Zebra Pärchen eine größere voliere bauen lassen (150x70x150). Ein Pärchen...
  5. Küken schlüpft nicht - Delle im Ei

    Küken schlüpft nicht - Delle im Ei: Guten Morgen, eigentlich bin ich ein alter Hase in der Vogelhaltung, mit der Zucht habe ich mich aber nie wirklich befasst, weil ich immer nur...