küken hält den kopf schief.

Diskutiere küken hält den kopf schief. im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Zusammen, ich habe eine Frage an Euch. Ich habe ein Gelege mit 4 Küken, heute fiel mir bei der Nistkastenkontrolle auf, das eins (5 Tage...

  1. #1 Steffi&Arif, 5. Februar 2016
    Steffi&Arif

    Steffi&Arif Mitglied

    Dabei seit:
    10. März 2015
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,
    ich habe eine Frage an Euch.
    Ich habe ein Gelege mit 4 Küken, heute fiel mir bei der Nistkastenkontrolle auf, das eins (5 Tage alt )den Kopf schief hält.
    Das Kleine hat zwar keine Probleme den Kopf mit Hilfe auf die andere Seite zu neigen, aber fällt immerwieder in die gleiche Position zurück.
    Ich hatte das noch nie, weiß jemand Rat?
    Vielen Dank.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tussicat

    Tussicat Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. November 2014
    Beiträge:
    1.215
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    63xxx
    Hallo,

    ist es inzwischen besser geworden? Es kann ein "Unfall" mit einem der anderen Vögel gewesen sein. Oder ein eingeklemmter Nerv? Ich hoffe, dass Deine genug Kalzium und UV-Licht (Vitamin D) hatten, dass die Knochen gut entwickelt sind und es nicht daran liegt.
    Im Zweifelsfall mal zum vkTA
     
  4. #3 Steffi&Arif, 7. Februar 2016
    Steffi&Arif

    Steffi&Arif Mitglied

    Dabei seit:
    10. März 2015
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    nein leider nicht.
    Sonst ist es topfit und auch gut gefüttert.
    Natürlich bekommen unsere Vögel genug Kalzium und UV Licht.
    Wir füttern sehr gutes Futter unsere Vögel bekommen jeden 2. Tag auch Nackthafer mit Gemüseflocken und Eifutter mit K1.
    Wir achten immer auf Mineralien, Vitamine und co.
    Kann mir einen Mangel nicht vorstellen.

    Ich denke es hat einen eingeklemmten Nerv, mal sehn ob das Kleine noch wird.
    Ich hoffe es sehr, wir haben zwar eine kleine Zucht mit ca.150 Standard-Wellensittichen und viele Küken, aber jedes ist einzigartig.
    Mir macht das viel aus, wenn es einem nicht gut geht.
     
  5. #4 charly18blue, 7. Februar 2016
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    stell doch mal ein Foto ein von dem Kleinen. Und ich würde mal einen vk TA zu Rate ziehen - erstmal telefonisch. Wenn Ihr eine Zucht habe, habt Ihr doch bestimmt einen zur Hand.
     
  6. #5 Steffi&Arif, 8. Februar 2016
    Steffi&Arif

    Steffi&Arif Mitglied

    Dabei seit:
    10. März 2015
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    sicher haben wir einen Vogeltierarzt, sie ist sogar Veterinär Tierärztin. Sie betreut unseren Bestand regelmäßig.

    Dem Kleinen geht es unverändert.
    Es ist fit, gefüttert hat eine gesunde Farbe und verhält sich normal.
    Ich habe ihm heute eine kleine Halskrause aus weichem Leder angelgt.
    Mal schaun ob es besser wird .Ein Versuch ist es auf jeden Fall wert.
     
  7. #6 charly18blue, 8. Februar 2016
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Ein Tierarzt ist ein Veterinär. ist nur eine andere Bezeichnung für den gleichen Beruf. :zwinker:

    Ich hoffe mal dass die Halskrause hilft, würde aber trotzdem zumindest telefonisch den TA zu Rate ziehen. Sowas muß ja eine Ursache haben.
     
  8. #7 Steffi&Arif, 9. Februar 2016
    Steffi&Arif

    Steffi&Arif Mitglied

    Dabei seit:
    10. März 2015
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich wollte damit sagen, dass Sie beim Veterinäramt arbeitet.

    Nun zum Küken;
    Habe nun auch mit der TÄ telefoniert.
    Es könnte viele Ursachen haben wie z.B. Fehlbildung, Blockade, einseitige Muskulatur ect.
    Sie meinte das ich mit dem Kleinen paar mal am Tag "üben" soll, den Kopf auf die andere Seite drücken, natürlich vorsichtig.
    Es ist sonst total unauffällig, wächst je den Tag nimmt an Gewicht zu...

    Ich hatte so etwas noch nie aber man lernt nie aus.
    Ich finde das Kleine hat eine Chance verdient, solange es nicht leidet und weiterhin unauffällig bleibt.
    Es lohnt sich immer zu kämpfen.
    ich habe auch schon frisch geschlüpfte Küken, die die Henne nicht gefüttert hat, durchgebracht!
    Mit Stopfnadel, Wärmekasten und Kropfkanüle habe ich 4 von 5 Küken durchgebracht.
    Heute sind sie prachtvolle Jungvögel.
    Mein Züchterkollege sagt immer; ich würde mir viel zu viel Arbeit und Gedanken machen, finde aber das jedes Lebewesen wichtig ist und man eben manchmal einen außergewöhnlichen Weg gehen muss.
    Ich halte Euch auf dem Laufendem.
    lg
     
  9. Tussicat

    Tussicat Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. November 2014
    Beiträge:
    1.215
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    63xxx
    Recht hast Du!
     
  10. #9 Steffi&Arif, 11. Februar 2016
    Steffi&Arif

    Steffi&Arif Mitglied

    Dabei seit:
    10. März 2015
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe das Kleine heute einschläfern lassen.
    Es zeigte nun auch eine gekrümmte Wirbelsäule und konnte nicht mehr richtig stehen.
    Ich denke es war das Beste für das Kleine.
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 charly18blue, 11. Februar 2016
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Ach das tut mir leid. So ein kleines Spätzchen, hat kaum gelebt, aber es war richtig. :trost: :traurig:
     
  13. Tussicat

    Tussicat Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. November 2014
    Beiträge:
    1.215
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    63xxx
    schade. Alles Gute für Euch.
     
Thema: küken hält den kopf schief.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. küken hält kopf schief

    ,
  2. was ist wenn ein Küken den Kopf schief hält

Die Seite wird geladen...

küken hält den kopf schief. - Ähnliche Themen

  1. mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel

    mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel: Hallo mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und in bereich schnabel was kann ich tun
  2. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...
  3. Goulds haben Eier gelegt

    Goulds haben Eier gelegt: Hallo Leute, Bin bei neu hier und habe mir im Frühjahr zwei gouldamadinen Paare geholt. Eines ist jetzt angefangen Eier zu legen, ich meine 4...
  4. Küken Hilfe !!!

    Küken Hilfe !!!: also liebe Leute meine Zebras haben Küken seit ca 2 Wochen. Nach einigen Komplikationen hat sich jetzt alles geregelt (siehe anderen Thread) Aber...
  5. Zebras nehmen Küken nicht mehr an

    Zebras nehmen Küken nicht mehr an: hallo liebe Leute Ich bin ziemlich verzweifelt. Ich habe für meine zwei Zebra Pärchen eine größere voliere bauen lassen (150x70x150). Ein Pärchen...