Küken wird nicht gefüttert / Es wächst und gedeiht

Diskutiere Küken wird nicht gefüttert / Es wächst und gedeiht im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; hallo Nu haben Daisy und Freddie Babys. Drei stück. Nun füttert Daisy das dritte aber nicht richtig. Was kann ich tun? Ich möchte eigentlich...

  1. #1 tweety1212, 15. Juni 2004
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    hallo
    Nu haben Daisy und Freddie Babys. Drei stück. Nun füttert Daisy das dritte aber nicht richtig. Was kann ich tun? Ich möchte eigentlich nicht jeden Tag kontrollieren, da es auch noch die erste Brut ist und ich ziemlich stolz auf beide bin. Das Küki ist auch erst ca. 3 Tage alt. Gibts Tips oder soll ich die Natur machen lassen? :(
    Danke für die Antworten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Marita


    In unserer FAQ haben wir nen langen Thread zur Handaufzucht .

    Du wirst einiges wichtige finden .


    > KLICK <

    Ob es noch eine Hilfe für Daisy gibt , da erkundige ich mich mal bei anderen Vogelmüttern hier im Forum . Reichst Du den Vogeleltern genug Futter zum weitergeben ?
     
  4. #3 tweety1212, 15. Juni 2004
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Ja Futter sit genug da. Sie kriegen Keimfutter, normales Futter, Grünzeugs und Obst. Alles da. :(
     
  5. #4 Federmaus, 16. Juni 2004
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Marita :0-

    Wenn Du nicht eingreifen und keine HA machen willst. Kannst Du nur versuchen alles mögliche wie Keimfutter, Eifutter, Aufzuchtfutter Obst, Gemüse anbieten. Falls es Verdauungsschwierigkeiten sind vielleicht hilft verdünnter Fencheltee als Trinkwasser. Aber bitte kontrollieren ob dann die eltern auch genug trinken, nicht das ihnen der Tee nicht schmeckt und sie ihn verweigern.
     
  6. Lindi

    Lindi Guest

    U. U. ist das Küken nicht lebensfähig und die Eltern merken das. Zudem ist es ihre erste Brut, und drei Küken könnten ihnen zuviel sein :bahnhof:
    oftmals hinkt das letzte Küken auch hinterher ... warum auch immer...

    Meist ist was dran, wenn ein Küken nicht gefüttert wird. Die Natur regelt das, und Leben und Tod liegen sehr dicht beieinander - auch wenn es immer tragisch ist, ein Küken zu verlieren...

    Du kannst es natürlich mit einer HA versuchen, aber die Chancen stehen eh nicht so besonders gut bei frisch geschlüpften Küken. Zudem mußt Du anfangs alle zwei bis drei Stunden füttern, auch nachts...
     
  7. #6 tweety1212, 16. Juni 2004
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Hallo
    Wäre es denn sinnvoll eine HA zu machen? Es ist ja noch sooo winzig.
    Ich denke es is am sinnvollsten sie einfach machen zu lassen oder? Wie LIndi schon sagte die Natur weiß was sie tut :(
     
  8. #7 tweety1212, 16. Juni 2004
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    @ Pine danke für den Einsatz.
     
  9. #8 Federmaus, 16. Juni 2004
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Ich könnte nicht zuschauen wie das Kleine verhungert. Wir haben im Nymphenforum schon Beispiele denen von Schlupf an HA geglückt ist.

    Lies Dir mal diesen Thread durch da sind viele Links zu Piwis HA drinnen.
     
  10. gisi

    gisi Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2000
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    0
    da gebe ich lindi vollkommen recht.
    kannst du es verantworten später einen vogel zu haben der leidet? und alle paar tage oder wochen zum tierarzt muß, nur weil du ihn gezwungen hast "zum leben"? bei dreien ist es normal, das der zuletzt geschlüpfte immer ein bischen weniger bekommt. wen es deine und ihre erste brut ist: laß sie machen, störe so wenig wie möglich und du wirst sehen es klappt. sollte das dritte wirklich sterben dann hat das seinen grund.
     
  11. #10 tweety1212, 19. Juni 2004
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Alles wieder ok! Das Küki ist gut gefuttert!!!
    Hiernochmal Papa Freddie
    Achja: Heute zeigte er sich seit Monate!!! mal wieder zutraulich ohne Aggressionen. Kam gaanz langsam auf mcih zugetrappelt (er saß auf dem Boden) und knabberte mir wieder an den Schuh *dahinschmelz*
    Auch wenn er mir jetzt auf den Kopf fliegt kneift er nciht mehr!!! *freu*
     

    Anhänge:

  12. blau

    blau Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AG abnehmender Aktionismus im Tagesverlauf
    DER sieht ja superschön aus! [​IMG]
    Diese leuchtenen Farben! [​IMG]
    Ach hätte ich doch ausreichend Platz.....

    Und, natürlich: Freu für das Küken!!!!!!!!!!!!! :cheesy:
     
  13. #12 tweety1212, 19. Juni 2004
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    :D Danke für das Kompliment ich gebs gerne weiter.
    Aber Freddie hat wirklich richtig schöne knallige Farben, *stolzsei*
     
  14. blau

    blau Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AG abnehmender Aktionismus im Tagesverlauf
    Und Daisy sieht wie aus....? [​IMG] *gar nicht neugierig bin*
     
  15. #14 tweety1212, 20. Juni 2004
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Nene ich weiß :D
    Hier ist sie im HIntergrund. Komme nicht soo nah ran an sie. Schon garnciht mit son schwarzes Ding vorm Kopp :D
     

    Anhänge:

  16. blau

    blau Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AG abnehmender Aktionismus im Tagesverlauf
    Sehr hübsches Paar - auch aus der Entfernung "leuchtet" ihr Federkleid 8)

    Nun bin ich auch gespannt auf Kükifotos :jaaa:
     
  17. #16 tweety1212, 20. Juni 2004
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Noch sind die Kükis ganz klein mit weißem Flaum.
    Bilder gibts erst wenn sie selber rauskommen, da der Apparat nur mit Blitz fotografiert und ich die beiden Eltern nicht stören will (erste BRut :jaaa: )
    Und da jetzt wieder alles klappt mit den Kükis reicht es wenn ich nur noch zum beringen gucke. Zwei sind schon 1 muss noch :jaaa:
    Aber wenn sie dann soweit sind FOTOS :jaaa: :D
     
  18. gisi

    gisi Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2000
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    0
    hi tweety1212
    du musst nach dem du sie beringt hast, noch mal nachsehen ob die ringe auch drann geblieben sind :D kann passieren das einer runterrutscht.
     
  19. #18 tweety1212, 23. Juni 2004
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Hallo Gisi, danke für den Hinweis :D
    Gestern wurde das letze Küken beringt, und es ist gut gefuttert..... :jaaa:
    Soooo süß die kleinen, und so tolle Eltern.....*stolzsei* :0-
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 tweety1212, 28. Juni 2004
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Mittlerweile sieht man shcon das sie bunt werden :jaaa:
    Und schreien können die *kopfschüttel* :D
     
  22. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Tweety

    Gratulation da haben die Eltern es gut hinbekommen . ;)
     
Thema:

Küken wird nicht gefüttert / Es wächst und gedeiht

Die Seite wird geladen...

Küken wird nicht gefüttert / Es wächst und gedeiht - Ähnliche Themen

  1. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...
  2. Goulds haben Eier gelegt

    Goulds haben Eier gelegt: Hallo Leute, Bin bei neu hier und habe mir im Frühjahr zwei gouldamadinen Paare geholt. Eines ist jetzt angefangen Eier zu legen, ich meine 4...
  3. Küken Hilfe !!!

    Küken Hilfe !!!: also liebe Leute meine Zebras haben Küken seit ca 2 Wochen. Nach einigen Komplikationen hat sich jetzt alles geregelt (siehe anderen Thread) Aber...
  4. Zebras nehmen Küken nicht mehr an

    Zebras nehmen Küken nicht mehr an: hallo liebe Leute Ich bin ziemlich verzweifelt. Ich habe für meine zwei Zebra Pärchen eine größere voliere bauen lassen (150x70x150). Ein Pärchen...
  5. Küken schlüpft nicht - Delle im Ei

    Küken schlüpft nicht - Delle im Ei: Guten Morgen, eigentlich bin ich ein alter Hase in der Vogelhaltung, mit der Zucht habe ich mich aber nie wirklich befasst, weil ich immer nur...