Kunstbrut bei Wachteln

Diskutiere Kunstbrut bei Wachteln im Wachtel, Reb&Steinhühner, Frankoline Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hallo, wie oben schon steht, interessiere ich mich für die Kunstbrut bei wachteln. Ich habe mir bereits die Anleitung hier durchgelesen, habe...

  1. abby

    abby Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wie oben schon steht, interessiere ich mich für die Kunstbrut bei wachteln. Ich habe mir bereits die Anleitung hier durchgelesen, habe aber immer noch fragen:
    1.prägen sich Wachtel wie Enten auf eine Person?
    2. Da ich, wenn ich Wachteln habe vielleicht weiter züchten möchte, habe ich mir gedacht, ich kann von verschiedenen Wachtelhaltern (gleiche Rasse natürlich) jeweils ein Ei nehmen. ist das sinnvoll? oder nur von einem Halter die Eier?
    3. Wie hoch ist die Schlupfrate, also von 10 Eiern würden ungefähr wie viele Wachteln schlüpfen?

    Ja das wars erstmal.
    Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen :)

    Abby
     
  2. #2 Wachtel-Flo, 04.02.2009
    Wachtel-Flo

    Wachtel-Flo Stammmitglied

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    1. Nein so stark war das bei mir nie, und manchmal hab ich mich sehr mit ihnen beschäftigt.

    2. Wenn du soviel Halter findest wie du Eier brauchst, ist das oke.

    3. kommt drauf an wie die Legehennen gehalten werden, also bei 1,6 sagt man so 90-95 % Schlupfrate.

    PS: meine ansicht.
     
  3. #3 BRAUTENTE, 04.02.2009
    BRAUTENTE

    BRAUTENTE Guest

    :prima: jop kann ich flo nur zustimmen
    mfg flo
     
  4. #4 Sirius123, 05.02.2009
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    6*
    Hallo abby,


    Nein, Wachteln prägen sich nicht auf Menschen.
    Sinnvoll ist das schon, allein um Inzucht zu vermeiden. Dennoch ist es problematisch. Wenn Du je 10 Eier von verschiedenen Wachtelhaltern kaufst, ist die Rate sicher besser. Nicht aus jedem Ei schlüpft ein Küken.
    Wobei Du auch daran denken musst, das auch Hähne schlüpfen können.

    Das hängt von verschiedenen Faktoren ab. Die Schlupfrate schwankt z.B. wenn Eier älter als 2 Tage sind. Je älter die Eier, desto geringer die Schlupfrate. Bruteier sollten nicht älter als 10 Tage und nicht wärmer als 20 C° gelagert sein. Die Schlupfrate hat nichts mit der Befruchtungsrate zu tun. Bei Legewachteln liegt die Schlupfrate bei Durchschnittlich 85 %.
     
  5. Ronny

    Ronny Guest

    hey, ich hätte auch noch eine frage
    meine zwergwachtel henne wollte nicht mehr brüten, deshalb ich hab nun ein paar eier in dem brutapparat gelegt

    die lampe im inneren ist eine kurze zeit ein bisschen zu heiß geworden und somit auch die eier

    denkt ihr, es kann tortzdem noch was entstehen?
     
  6. #6 lukas90, 08.02.2009
    lukas90

    lukas90 Stammmitglied

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Hi,

    ja lass die Brutmaschine auf jeden Fall an, wenn es nur kurz(?) war wird es wahrscheinlich den Eiern nichts ausmachen.
    Wobei höhere Temperaturen den Eiern mehr schaden, als wenn sie für kürzere Zeit abgekühlt waren.

    MfG Lukas
     
  7. #7 Ludger02, 09.02.2009
    Ludger02

    Ludger02 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW/NDS
    Wachteln prägen sich durchaus auf Menschen.
     
  8. #8 Sirius123, 09.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2009
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    6*
    Hallo Ludger,

    ich würde es begrüßen, wenn Du deine Beobachtungen etwas ausführen könntest! Ich persönlich habe eine Prägung der Küken auf mich nicht feststellen können, obwohl ich mich sehr intensiv mit ihnen beschäftigt habe.
    Wohl habe ich schon Gänse aufgezogen und da war die Prägung mehr als deutlich.
     
  9. #9 Ludger02, 10.02.2009
    Ludger02

    Ludger02 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW/NDS
    Hallo Susanne,

    da gibt es nicht viel zu berichten, geprägt ist geprägt..wie bei Gänsen.

    Es muss nur zwischen zahmer Gewöhnung und Prägung unterschieden werden.
     
Thema: Kunstbrut bei Wachteln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schlupfrate wachteln

    ,
  2. kunstbrut wachteln

    ,
  3. wachteln schlupfrate

    ,
  4. wachtel schlupfrate,
  5. wachteln auf mich prägen,
  6. schlupfquote Wachteln,
  7. schlupfquote zwergwachteln,
  8. wachtel schlupfrate diagramm,
  9. wie hoch ist die schlupfrate bei wachteln,
  10. Wie viel prozent ist bei Wachteln Kunstbrut,
  11. schlupfraten wachteln,
  12. wachteln achlupfrate 0,
  13. prägen sich wachteln,
  14. wachtel schlupf rate,
  15. schlupfrate bei wachteln,
  16. wie ist der schlupfrate bei wachteln in prozent
Die Seite wird geladen...

Kunstbrut bei Wachteln - Ähnliche Themen

  1. Legewachteln mit Zwergwachteln vergesellschaften

    Legewachteln mit Zwergwachteln vergesellschaften: Guten Tag, Ich halte seit drei Jahren Legewachteln. Ich werde in der nächsten Zeit eine größere Voliere bauen und ich würde sehr gerne da auch...
  2. Eizahn des Kükens im Ei abgebrochen

    Eizahn des Kükens im Ei abgebrochen: Hallo! Ich hab nicht gewusst, wen ich fragen könnte und zu diesem Thema noch nichts gefunden, weshalb ich mich kurzerhand hier angemeldet habe!...
  3. Vogelbörse Lingen - Die Emslandbörse

    Vogelbörse Lingen - Die Emslandbörse: Deutschlands führende Vogel- und Kleintierbörse! am Sonntag, 1. März 2020 Emslandhallen (Ausschilderung EmslandArena folgen!) Lindenstr. 24a...
  4. Tipps für Wachtel-Einstreu/Stallpflege gesucht.

    Tipps für Wachtel-Einstreu/Stallpflege gesucht.: Hallo Liebe Vogelfreunde, Ich habe ein kleines Problem mit meinen Japanischen LW und hoffe jemand hat ähnliche Erfahrungen gemacht und kann mir...
  5. Wachteln über Winter zu den Meerschweinchen??

    Wachteln über Winter zu den Meerschweinchen??: Hallo ihr Lieben, So langsam kommt der Winter und mein Vorhaben die Außenvoliere winterfest zu machen ist durch eine Liegendschwangerschaft mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden