Kurzer Blick in die Voliere

Diskutiere Kurzer Blick in die Voliere im sonstige Weichfresser Forum im Bereich Weichfresser/Nektartrinkende; Hallo, dachte mir, ich stell mal Bilder von meiner Voliere mit den Brillenvögeln ein. Habe die Bilder am Samstag gemacht. Die Brillen haben das...

  1. Erhard

    Erhard Stammmitglied

    Dabei seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Bergstraße
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tiffani, 13.12.2011
    Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    7.901
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Meine Güte...da brauchen die ja einen GPS Sender :D
     
  4. FoeniX

    FoeniX Foren-Guru

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Friedrichskoog direkt an der Nordsee
    Das ist ja eine traumhafte Anlage! :zustimm:
    Wie viele Brillen teilen sich denn dieses Paradies?
     
  5. -AH-

    -AH- Weichfresser & Exoten

    Dabei seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    im Westen von NRW,
    Hallo Erhard!

    Ja, die Außenvoliere gefällt nicht nur den Brillenvögeln. Sie werden sich wohl fühlen und Deine Bemühungen im Laufe des nächsten Sommers entlohnen wollen. Viel Glück und Freude wünsche ich Dir weiterhin!!
    PS. Im wievielten Jahr trug der Feigenbaum Früchte?
     
  6. RSC

    RSC Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2002
    Beiträge:
    2.140
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Alfeld/Leine
    Top Voliere ... sowas ist für Brillenvögel schonw as feines :)

    @geli, feigen tragen imemr am mds. zweijährigen ast obst hab ja selber sowas im garten wegen denn mäusen :)
     
  7. #6 wp1954, 13.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2011
    wp1954

    wp1954 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27.12.2002
    Beiträge:
    3.463
    Zustimmungen:
    25
    hallo erhard
    nicht nur top,,sondern TIPTOP,so stell ich mir vogelhaltung vor,nicht weil sie klein sind passen ein paa stück in käfige,so wie deine bilder es zeigen, ist die haltung der art entsprechend.
    endlich mal wieder bilder wie vogel haltung/zucht betrieben werden sollte.
    wie ich immer sag,entweder richtig oder sein lassen.
    mfg willi
     
  8. -AH-

    -AH- Weichfresser & Exoten

    Dabei seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    im Westen von NRW,
    Hallo René
    Ich habe ja auch zwei. Es trägt bisher nur 1 Baum, der andere dürfte dann im nächstes Jahr soweit sein. Mindestens 2jährige Äste - Das ist wohl die Erklärung- Gelitten hat der im ersten Winter! Danke!
     
  9. wp1954

    wp1954 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27.12.2002
    Beiträge:
    3.463
    Zustimmungen:
    25
    wenn die aus wohnungshaltung kommen,am anfang sicher,aber 2 wochen dann sind die wieder normal
    mfg willi
     
  10. TimZ

    TimZ Foren-Guru

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    1.027
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    46............
    Klasse Unterbringung!

    Ich habe auch einen Feigenbaum in meiner Außenvoliere. Leider hatte selbiger in über 10 Jahren bisher nur ein einziges Mal eine einzelne, allerdings ungenießbare Frucht. Der Baum hat sich allerdings selber aus dem Futter ausgesät. Vielleicht liegt es daran?!
     
  11. Erhard

    Erhard Stammmitglied

    Dabei seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Bergstraße
    Hallo Hazel,
    zur Zeit wohnen in der Voliere 2,1 Brillenvögel. Allerdings muß ich gestehen, daß die Brillen in den nächsten Tagen in die Nachbarvoliere umziehen werden.
    Diese sieht zur Zeit so aus, wird aber noch etwas mehr Grünpflanzen bekommen. Freitag bekam ich Smaragdthujas und Japanische Spindelsträucher, welche noch aus die Volieren verteilt werden, damit die Vögel genügend Deckung und hoffentlichauch Nistplätze haben.
    Und hier die Bilder.
    Gruß
    Erhard Den Anhang 225_0504.jpg betrachten Den Anhang 225_0427.jpg betrachten
     
  12. #11 -AH-, 13.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2011
    -AH-

    -AH- Weichfresser & Exoten

    Dabei seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    im Westen von NRW,
    Der Japanische Spindelstrauch eignet sich im Gegensatz zur Thuja gut und besser für Brillenvögel, besonders zur Brutzeit. Eine Spiere und Feuerdorn kann ich auch noch empfehlen.
     
  13. ML1985

    ML1985 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich kann mich nur anschliessen!!! Die Voliere ist wirklich Super!!! Und Ideal zur Weichfresser-Haltung!!!
    Respekt!!!:zustimm:
     
  14. #13 Tiffani, 13.12.2011
    Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    7.901
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Ich glaube Du hast mich nicht verstanden... :D
     
  15. wp1954

    wp1954 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27.12.2002
    Beiträge:
    3.463
    Zustimmungen:
    25
    hallo erhard
    was mir auch gut gefällt,nicht komplett eingedeckt mit irgent einem plastik,so können die vögel die vögel sonne u. licht zu 100% geniesen,was ich immer sag,das natürliche licht kannst du nicht nachfüttern.
    sonnenstunden gibts bei euch an der bergstrasse jah zu genügend.
    ich hoffe du bekommst noch eine 0,1,solltest aber aufpassen das sie nicht aus längerer wohnungshaltung kommt,die mußt du erst umgewöhnen,sind die über jahre immer bei gleichen tempheraturen gehalten worden,wurden sie empfindlich gemacht(was sie normal gar nicht sind) u. kippen dir von den sträuchern.
    aber ich glaub wer solche freivolis hat dem braucht mann das nicht erst sagen.
    mfg willi
     
  16. wp1954

    wp1954 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27.12.2002
    Beiträge:
    3.463
    Zustimmungen:
    25
    jah was ist denn das???????????8o
    ich dacht in sandhausen kann mann nur vögelzüchten,du kannst jah auch schreiben:D
    zeig mal in fotos deine zusammen genagelten freivolis,lass aber die schweren vom bild,sonst bricht die linse vom foto ab:baetsch:
    mfg willi
    p.s. wird mal zeit das sich hier wieder ein paar züchter zeigen:+party:,die geli u. ich kahmen uns schon wie die lezten vor8(
     
  17. #16 Bianca92, 14.12.2011
    Bianca92

    Bianca92 Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2007
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    5
    Hallo Erhardt,

    sehr schöne Anlage! Kannst Du ein bischen was über die Konstruktion sagen. Bin noch unentschlossen, wie die neue Außenvoli konstruiert werden soll, ist wegen Hanglage auch ein wenig schwierig. Bepflanzt ist sie zumindest schon mal: ein alter Wacholder, Kirschlorbeer, Berberitze, Kornelkirsche, Sommerflieder, Holunder.

    Apropos Feige: bei uns trägt die Sorte "Pfälzer Fruchtfeige" jedes Jahr, auch in diesem trotz starker "Frostschäden".

    Gruß -Hubertus
     
  18. ML1985

    ML1985 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ja auch wir in Sandhausen können nicht nur Vögel Züchten sondern auch Schreiben!!! :zwinker:
    Und bei einer solchen Voliere muss man schon mal Respekt zollen!!!
    Ich werde mal bis zum Wochenende von meiner noch Baustelle, Bilder einstellen!!!
    Grüße, Marco
     
  19. Erhard

    Erhard Stammmitglied

    Dabei seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Bergstraße
    Hallo Hubertus,
    die Voliere stammt von Paradisovolieren in Mutterstadt (Modell Monteverdi) und war ursprünglich für Papageien gebaut. Die Dachform sieht super aus, macht es aber etwas schwierig sie zu überdachen.
    Meine Feigenbäumchen, die ich gepflanzt habe ist übrigens auch die Pfälzer Sorte.
    Wenn alles gut wächst was ich gepflanzt habe wir die Voliere in 2-3 Jahren richtig schön dicht bewachsen sein.
    Neben den schon erwähnten Pflanzen sind in den Volieren noch Kirschlobeer, Holunder, Weinreben, verschiedene Sorten Kiwi, Bambus, Hainbuche, Chinabeere, Stachelbeere, Maulbeerbaum, verschiedene Gräser, schwarze und rote Johannisbeere, Himbeere, Glanzmispel und Zypressen.

    Gruß
    Erhard
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Rud

    Rud Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte mich den Gratulationen zu diesem edlen Volieren-Modell anschließen. Es
    genügt wirklich höchsten Ansprüchen an Ästhetik und Zweckmäßigkeit. Allerdings steckt
    natürlich auch ein gewisser Investitionswille dahinter und die entsprechende Möglichkeit
    dazu. Toll!

    Gruß, Rudi
     
  22. -AH-

    -AH- Weichfresser & Exoten

    Dabei seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    im Westen von NRW,
    Hey!
    Dann bin ich mal gespannt, ob die "Pfälzer Fruchtfeige" auch hier jedes Jahr trägt. Ich habe sie ordern können. Zur Zeit ist die Höhe 1,20 m.
     
Thema: Kurzer Blick in die Voliere
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hühnervoliere

    ,
  2. Eichhörnchen Volieren

    ,
  3. eichhörnchen voliere bauen

    ,
  4. voliere selber bauen,
  5. kolibri voliere,
  6. Eichhörnchen Voliere,
  7. hühnervoliere bauanleitung,
  8. aluminium voliere selber bauen,
  9. Weichfresser Haltung,
  10. eichhörnchen voliere selber bauen,
  11. voliere,
  12. kanarienvogel voliere selber bauen,
  13. scheinzypresse voliere,
  14. weichfresser vögel in der voliere,
  15. hühnervoliere groß,
  16. Gemeinschaftsvoliere mit Weichfressern,
  17. wacholder in der voliere,
  18. voliere kanarienvögel selber bauen,
  19. gemeinschaftsvoliere bauen,
  20. oliventauben,
  21. volierenbau für weichfresser,
  22. Volieren für weichfresser,
  23. bau voliere für weichfresse,
  24. Volieren für Eichhörnchen,
  25. Weichfresser in einer Außenvoliere
Die Seite wird geladen...

Kurzer Blick in die Voliere - Ähnliche Themen

  1. Bis wieviel Grad (Aussentemperatur) Papagei in die Aussen-Voliere

    Bis wieviel Grad (Aussentemperatur) Papagei in die Aussen-Voliere: Art der Vögel: Rostkappenpapagei Wir haben vor unerer Terassentür eine große Voliere, in der wir die Vögel morgens raus lassen und abends wieder...
  2. Stadttaubenprojekte am Bodensee

    Stadttaubenprojekte am Bodensee: Hallo alle zusammen, ich bin vollkommen neu hier und auf der Suche nach Stadttaubenprojekten rund um den Bodensee. In einigen Monaten werde ich...
  3. Voliere

    Voliere: hallo und ich grüße alle Vogelfreunde Ich habe bei mir Garten eine voliere gebaut HXBXT 110x120x60 cm 1.Wie viele Kanarien darf ich max. drin...
  4. Welche Vogelart kann man gut frei halten (wenn überhaubt)

    Welche Vogelart kann man gut frei halten (wenn überhaubt): Guten Abend, ich hab überlegt ob es möglich ist Vögel wie zum Beispiel Sittiche draußen wie Tauben zu halten. Das heißt in einer Voliere aber...
  5. Voliere für Amazonen selbst bauen

    Voliere für Amazonen selbst bauen: Hallo, aktuell bin ich auf der Suche nach einer zweiten Blaustirnamazone und durch einen Fehlkauf bezüglich Größe und Material, möchte ich bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden