Lähmung?

Diskutiere Lähmung? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo ihr Lieben, bin ganz traurig. Heute früh ist mit mein Pfirsichköpfchenmännchen gestorben! :traurig: Er hatte seit gestern Abend wie ein...

  1. jay1981

    jay1981 Mitglied

    Dabei seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr Lieben,

    bin ganz traurig. Heute früh ist mit mein Pfirsichköpfchenmännchen gestorben! :traurig: Er hatte seit gestern Abend wie ein Art Lähmung, konnte seine Beinchen nicht mehr benutzen, nur noch Flügel und Schnabel. Ihr könnt euch vorstellen, wie unkoordiniert er im Käfig herumflatterte. Heute früh lag er auf dem Käfigboden, nur noch mit schwachem Herzschlag. Eine Stunde später war es dann vorbei. Ich hab ihn immer mal wieder hochgesetzt ins Schlafhäuschen, aber er ist immer wieder abgestürzt. Aber ich konnte das auch nicht mitansehen, wie er sich qualvoll hochhangeln wollte. :traurig:
    Kennt ihr das Problem? Was kann das nur gewesen sein? Ich hab Angst, dass mein anderes PK das jetzt auch noch kriegt. Und das Schlimmste: Was mach' ich jetzt nur mit ihr, die ist ja jetzt ganz allein! :traurig:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Quiko

    Quiko Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Lähmungen und andere Störungen des zentralen Nervensystems könnten durch einen Leberschaden ausgelöst werden.
    Leberschäden wiederum entstehen durch fettreiches Futter (z.B. Sonnenblumenkerne, Erdnüsse).

    Aber es gibt sicherlich noch andere Erkrankungen (Vergiftungen, schädliche Dämpfe), die diese Symptomatik auslösen könnten.
    Zum Schutz deines anderen Vögelchens könntest du einen vogelkundigen Tierarzt aufsuchen und mit ihm die Situation besprechen, bzw. dein Vögelchen untersuchen lassen.

    Nachdem du das abgeklärt hast, könntest du deinen Vogel z.B. bei einem Züchter neu verpaaren lassen.

    Liebe Grüße
    Elsbeth
     
  4. scm

    scm Guest

    Hi,

    also genau das gleiche ist bei einem von meinen von mir passiert. Haben lange gerätselt woran es lag. Der Arzt hat gemeint das es durch Pilze im Futter sein kann. Dann ist noch einer gestorben obwohl wir sie in Behandlung beim Tierarzt hatten. Dann hat ein anderer Tierarzt herausgefunden dass es Spulwürmer waren, denn die können Blutungen im Gehirn auslösen, die dann zu Lähmungen führen können...

    Kleiner Tipp gib eine Kotprobe an den Tierarzt zur Untersuchung.
     
Thema: Lähmung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. leberschaden lähmung

Die Seite wird geladen...

Lähmung? - Ähnliche Themen

  1. Vielfarbsittichweibchen - plötzlich lahm

    Vielfarbsittichweibchen - plötzlich lahm: Meine Vielfarbsittichdame ist auf beiden Beinen lahm, habe ich erst heute früh bemerkt. Sie kann normal fliegen, sich nur nicht auf Stangen...
  2. Verletzung oder Lähmung ?

    Verletzung oder Lähmung ?: Unsere Sperlingshenne ist im April zwischen Stange und Fressnapf gerutscht. Sie ist sofort nach oben auf eine Stange geflogen und hat ihr...
  3. halbseitige Lähmung

    halbseitige Lähmung: hi leute Habe gestern einen Vogel aufgenommen. Gesagt wurde mir, er könne nicht fliegen, da er eine Flügelverletzung hatte. Als ich ihn zuhause...
  4. Kranker Welli mit Lähmung

    Kranker Welli mit Lähmung: hallo ich habe einen welli der seit dienstag ein gelähmtes bein hat. war schon beim ta mit ihm und er gab ihm ne spritze gegen eine...
  5. Halbseitige Lähmung

    Halbseitige Lähmung: Hallo ihr lieben, meine Freundin hat mich eben angerufen, ihr wurde ein Blaukopfsittich gebracht, der seit gestern abend auf der linken Seite...