Lagerung von Körnern

Diskutiere Lagerung von Körnern im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, Ihr Lieben, wie lange kann man eigentlich loses Körnerfutter lagern? Oder sollte man es besser gleich einfrieren? Viele liebe...

  1. #1 Unregistered, 12. Oktober 2002
    Unregistered

    Unregistered Guest

    Hallo, Ihr Lieben,

    wie lange kann man eigentlich loses Körnerfutter lagern?

    Oder sollte man es besser gleich einfrieren?

    Viele liebe Grüße

    Hanni
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rena1

    Rena1 Guest

    hi,hanni
    ich schätze mal so 2-3 monaten kann man das futter sicher lagern.im sommer,ich weiß nicht....eher nicht so lange.
    ich kauf mein futter sicherheitshalber für eine woche.weil ich nicht weiß,wie lange es generell schon gelagert wurde,bis es zum verkauf angeboten wird.
    vielleicht erfahren wir noch etwas mehr darüber,denn ich habe mir auch hin und wieder gedanken darüber gemacht;)
    liebe grüße rena:0-
     
  4. #3 HansSchwack, 12. Oktober 2002
    HansSchwack

    HansSchwack Hans

    Dabei seit:
    20. Januar 2002
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    52511Geilenkirchen-Süggerath
    Lagerung von Körnern.

    Hallo.

    Es kommt darauf an wo es Gelagert wird.Es sollte vor allen Dingen trocken gelagert werden.Einheimiche Samen werden In August geerntet und müssen auch bis zur Nächsten Ernte verfügbar sein.Es wird bei ausländichen Sämereine nicht anders sein.Die großen Futterhersteller kaufen auch das Futter in großen Mengen auf,und mischen die Zutaten nach Bedarf zusammen und verkaufen an den Fachhandel.Ich glaube das Futter kann bei richtiger Lagerung eine Legistretur Periode verfüttert werden.
    Gruß
    Hans
     
  5. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    Unsere körner lagern schon seit juni glaub ich. in gefäßen, trocken und dunkel im schrank...ich denke wenn es glänzt ist es noch ok. zwischendurch hab ich es eingefroren...man weiß ja nie, was sich evtl. drin gesammelt haben könnte...
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Lagerung von Körnern

Die Seite wird geladen...

Lagerung von Körnern - Ähnliche Themen

  1. noch mal pellets versus korner

    noch mal pellets versus korner: hallo, bin auf diese seit gestolpert... finde sie ist sehr gut bearbeitet...vergleich, vorteil, nachteil, analyse, usw usw schaut mal...
  2. meine chinasittiche essen nur körner

    meine chinasittiche essen nur körner: die essen nur körner. ich habe ihnen möhren, paprika, apfel, mandarine angeboten aber de essen nur sonnenblumenkörner. könnt ihr mir sagen, ob es...
  3. Nestjunges Pfirsichköpfchen füttern ' wie lange bis es Körner frißt???

    Nestjunges Pfirsichköpfchen füttern ' wie lange bis es Körner frißt???: Hallo, Hätte da mal eine Frage. Ich habe mir vom Züchter ein gerade ausgeflogenes Pfirsichköpfchen geholt da ich es zahm machen möchte. Leider...
  4. Keimfähige Körner

    Keimfähige Körner: Ich wollte nur mal nach Erfahrungen mit der Keimfähigkeit von diversen Körnern fragen. Weiße SBK, Kardi, Hanf passiert nichts. Alles...
  5. welche Körner-Art ist das ?

    welche Körner-Art ist das ?: bei der Mikroskop-Kontrolle, ob im neu gekauften Futter eh keine! Larven bzw. deren Kot sind, habe ich einige Körner entdeckt, die ich nicht...