Lange Krallen

Diskutiere Lange Krallen im Aras Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich habe heute bei meinem GB-Ara Pablo festgestellt, dass eine Kralle ziemlich lang und rund gebogen ist. Er hat dadurch Schwierigkeiten...

  1. Leuschi

    Leuschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe heute bei meinem GB-Ara Pablo festgestellt, dass eine Kralle ziemlich lang und rund gebogen ist. Er hat dadurch Schwierigkeiten und bleibt manchmal am Volierengitter hängen. Die Voliere hat unterschiedlich dicke Naturäste. Bei Evita gibt es keine Probleme.

    Gibt es irgendetwas außer Krallen schneiden was man dagegen tun kann?

    Gruß
    Gisela
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Hallo Gisela,

    wenn sie schon gebogeni st, kann sie sichnicht von selbst an Ästen etc abwetzen. Dann musst Du schneiden, oder was ich wg der geringeren Verletzungsgefahr wesentlich vorziehe, schleifen.

    Wenn Die kralle dann mal wieder richtig ist, kannst DU durch besonders Dicke Sitzäste, dazu beitragen,d ass sie sich abwetzt.

    Es gibt auch spezielle "NAgelpflege" Sitzstangen, aber davon können die Völge wunde Stellen an den Füssen bekommen. Ist nicht bei jedem so, aber ich habe es schone rlebt. Und die dann wegzu bekommen ist sehr schwierig.

    Das Krallneschleifen mache ich mit einem Elektroschleifer selbst. Die Vögel,d ie es betrifft, haben gelernt stillzusitzen und mir ihren Fuss zu geben.

    Natürlich kannst DU den Vogel auch zum TA brignen (insbesondere beim ersten Mal,d amit er Dir zeigen kann, wie das geht), oder mit dem Handtuch halten.

    Das sit aber wesentlich stressiger.

    LG,

    Ann.
     
  4. Leuschi

    Leuschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ann,

    die hintere Kralle ist schon gebogen. Ich werde dann lieber zum TA gehen, weil ich dieses Problem noch bei keinem meiner Vögel hatte und deshalb keinerlei Erfahrung damit habe. Die Voliere ist mit unterschiedlichen Ästen bestückt und es sind auch so dicke dabei, dass die Krallen eigentlich abgewetzt werden müssten. Evita habe ich daraufhin auch untersucht. Bei ihr ist aber alles in Ordnung.

    Vielleicht wäre es stressfreier, wenn der TA zu uns kommen würde?

    Gruß Gisela
     
  5. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Ja, lass Dir unbedingt vom TA zeigen, wie es geht.

    Nur der schneidet meistens und hat einen Kauter (so ähnlich wie ein Lötkolben) zur Hand um die Blutung zu stoppen, falls er zu tief schneidet. Die Gefahr hast Du beim Schleifen eigentlich nicht.

    Der Stress liegt nicht in der Fahrt, sondern für den Vogel beim Festgehalten und "vergewaltigt" werden.

    Mein Jack hatte nach so etwas mal fast einen Kreislaufkollaps (bei ihm ging es um das Schnabelschleifen.),d er ist völlig zusammengeklappt. Da habe ich beschlossen - nie wieder. Seither mache iche s problemlos selbst. Schnabel und Krallen, wenn nötig.

    LG,

    Ann.
     
  6. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    "Seither mache iche s problemlos selbst. Schnabel und Krallen, wenn nötig."

    Das hört sich immer alles so leicht an bei dir Ann-vielleicht betonst du auch das du das mit den Vögeln mit Clickertraining übst. :D
    Unsere Jule läßt sich auch nicht anfassen und als jetzt ein Nagel zu lang war habe ich als sie am Gitter hing einfach eben abgeschnitten-nicht zu viel natürlich,so dass ich auf der sicheren Seite stand.Seit dem meine Graue beim TA mehrfach geschnitten wurde übe ich auch beim Clickertraining mit ihr das sie mir den Fuß gibt.Das dauert aber seine Zeit.
    Liebe Grüße,BEA
     
  7. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Es ist ja auch einfach :D :D :D

    Eben mit Clickertraining. :D :D :D

    Ohne hätte ich vermutlich meine Mühe ihnen sowas beizubringen, da ich auch nicht der geduldigste Mensch auf dem Planeten bin.

    LG,

    Ann.
     
  8. Leuschi

    Leuschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    0
    Hört sich ja auch ganz einfach an :D - und ganz ohne clickern.

    Nein, also das traue ich mir ehrlich nicht zu. Beim ersten Mal vertraue ich mich bzw. Pablo wohl lieber dem TA an.

    @ Ann,
    was ist denn ein Kauter? So etwas wie ein Dremel? Oder ist das ein medizinisches Gerät? Wie lange dauert es, die Kralle zu schleifen?

    Liebe Grüße
    Gisela
     
  9. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    um - hatte ich dazu geschrieben - so ähnlich wie ein Lötkolben.

    Also ganz heiss, damit die Wunde, falls es blutet verödet werden kann.

    Die Dauer hängt von der Länge des Nagels, dessen Beschaffenheit, dem Schleifmittel und dem Herumgezappel oder nicht des Papageien ab.

    Es ist besser an mehreren Tagen nach einander ien bisschen, als alels auf einen Schwung zu tun. Die Gefahr, dass es für den Vogel schmerzhaft und zu anstrengend wird ist zu hoch. Dann macht er beim nächsten Mal nicht mehr gerne mit. Der Dremel (zum Schleifen) wird heiss. Allein schond eshalb musst Du Pausene ingelgen,w illst Du schonend für den Vogel arbeiten.

    LG,

    Ann.
     
  10. foxy

    foxy Guest

    Hallo,

    ich habe die Erfahrung gemacht, dass es besser ist den Tieren selbst die Krallen zu schneiden. Beim Tierarzt kommt Stress und eine fremde Umgebung auf sie zu. Hatte mir Anfangs immer das Herz gebrochen! Wie aber auch Ann Castro sagt, schrittweise am Anfang!! Am besten ein wenig während dessen mit ihm spielen und das ganze nicht so verkrampft angehen. Die Anspannung beim Menschen merken die Tiere auch und sind dann gleich weg etwas aufgeregter. Es gibt spezielle Zangen, ich nutze nen Nagelkneifer(wie beim Menschen). Abpfeilen hat bei mir nix gebracht, da ich die Pfeile immer nur für 3 Minuten hatte und dann der Piepmatz damit abgehauen ist. Heute heben sie die Krallen und ich kann es ohne Probleme machen. Ich bearbeite die Krallen regelmäßig nach dem Duschen. Somit wissen die inzwischen, was alles in einem Ablauf geschieht. Bei mir dauert die Prozedur nur noch max. eine Minute (für beide Krallen!). Denn wie schon geschrieben, sie zeigen sich nun durchaus kooperativ. Liegt wahrscheinlich daran das sie genau wissen, dass sie nach dem Krallenschneiden direkt wieder zum spielen gehen dürfen. Habe es ohne Clickern hinbekommen! Wie alle Befehle... inzwischen sind es bei beiden Kakadus jeweils 26 Befehle die sie beherrschen. Wobei einer von beiden immer sehr schnell lernt und der andere nen Trotzkopf ist aber wiederrum von dem anderen lernt.

    Viel Glück und vor allem Spaß
     
  11. Leuschi

    Leuschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    0
    Die Krallen sind geschnitten

    Hallo,

    der TA war da und Pablos Krallen sind gekürzt. Aber ob ich das in Zukunft selber machen kann, bezweifle ich. Ich habe Pablo zwar gehalten währenddessen, glaube aber kaum, dass ich das noch einmal machen möchte. Wahrscheinlich habe ich mehr gelitten als er. Ich dachte schon, Pablo wird mich tagelang nicht mehr anschauen, aber er hat es mir nicht übel genommen. Den TA hat er allerdings nur mit gesträubten Gefieder angeschaut.

    Und weil der TA schon einmal da war, durfte er natürlich auch Evita untersuchen. Sie hat immer ein wenig schwer geatmet, wenn sie geflogen ist. Seitdem der TA da war, fliegt sie unheimlich viel und hat kein einziges Mal mehr schwer geatmet - obwohl er gar nichts gemacht hat.

    Ich werde wohl ins Clickertraining einsteigen, um dass in Zukunft besser zu lösen.

    Liebe Grüße
    Gisela
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. jhamm

    jhamm Guest

    Krallen schneiden

    Hallo zusammen,

    meine Laura habe ich erst vor 3 Wochen "kraul-bar" bekommen - war harte Arbeit.
    Nur denke ich jetzt, dass auch Ihre Krallen zu lang sind. Zum Tierarzt will ich auch nur ungern gehen, da sie sich einfch nicht fehsthalten läßt und dass dann nur Stress wird und ich wahrscheinlich wieder von vorne anfangen kann.
    Kabt Ihr es schon mal probiert eine Gelbnackenamazone "ruhig" zu stellen. Mit Baldrian oder so?:? Aber das ist wahrscheinlich mit der Dosierung gefährlich, oder?
    Für jeden Rat wäre ich sehr dankbar.
    Grüße aus Stuttgart, Jennifer:
     
  14. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Jennifer-auch Baldrian ist ein Medikament und Laien sollten niemals einem Tier irgendwas geben.Die Gefahr das dein Vogel die Nebenwirkungen oder eine Überdosierung nicht überlebt sind viel zu groß.
    Ich kann nicht so ganz verstehen was das Problem mit dem TA ist.Meiner ist ein vogelkundiger TA und noch ehe ich schauen kann hat der meinen Ara gegriffen und an seine Helferin weiter gereicht die ihn dann festhält.Er fragt noch nicht einmal ob der Vogel zahm ist-er greift einfach zu.Das geht so schnell und zügig das die Untersuchung Ruck Zuck vorbei ist.Klar ist ein Besuch immer auch mit Stress verbunden aber ein TA der Ahnung hat weiß das und ist flott fertig.
    Wenn du dicke Äste in deiner Voliere hast nutzen sich die Nägel eigentlich gut ab und ein Schneiden ist überflüssig.Wenn du deine Amazone nun schon so weit zahm bekommen hast dann übe jetzt mal das Feilen der Nägel.Und wenn du nur jeden Tag ein bischen von den Nägeln abbekommst ist das alle male besser als irgend ein "ruhig stellen"!Du kannst es mal probieren wenn sie am Gitter hängt,dann kommt man gut dran ohne das Tier festzuhalten.
    liebe Grüße,BEA
     
Thema: Lange Krallen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lange krallen papagei

Die Seite wird geladen...

Lange Krallen - Ähnliche Themen

  1. Gouldamadinen Kralle stirbt ab

    Gouldamadinen Kralle stirbt ab: Vor paar Tagen hab ich bemerkt das bei einer meiner Gouldhennen die hintere Kralle schwarz geworden ist, ein kleines Stück wo die Kralle rauskommt...
  2. Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?

    Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?: Hallo in die Runde der Amazonen - Besitzer und Experten, In diesem Jahr ist mir besonders bei meiner weiblichen Blaustirnamazone aufgefallen,...
  3. 22117 Hamburg: 1 Singsittichhenne zu vermitteln – fahre auch längere Strecke zwecks Vermittlung

    22117 Hamburg: 1 Singsittichhenne zu vermitteln – fahre auch längere Strecke zwecks Vermittlung: Vogelart: Singsittich – weiblich Alter: ca. 3 – 4 Jahre Farbe: wildfarben Gesundheitszustand: gesund, keine Behinderungen abzugeben weil:...
  4. Klein, laut & lange Beine- was ist es?

    Klein, laut & lange Beine- was ist es?: Hallo, habe einen Vogel bekommen, welchen ich nicht so zuordnen kann. Im Augenblick füttere ich nur Insekten und Nutribird aber was bekommt er...
  5. Wie lange das Buchenholzgranulat im käfig haltbar

    Wie lange das Buchenholzgranulat im käfig haltbar: Hallo, eine Frage an alle die buchenholzgranulat benutzen oder mal benutzten. Ich habe es mir jetzt für Zeit nach der brut und vor der mauser...