Lange und gute Äste für Blaustirnamazone gesucht

Diskutiere Lange und gute Äste für Blaustirnamazone gesucht im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo, wo bekommt Ihr Eure langen Äste für die Ama's her? Ich könnte einige gebrauchen, für Sitzen, Knabbern, spielen, etc. Länge 75cm,...

  1. Markus2010

    Markus2010 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wo bekommt Ihr Eure langen Äste für die Ama's her?

    Ich könnte einige gebrauchen, für Sitzen, Knabbern, spielen, etc.
    Länge 75cm, dicke 4 bis 8 cm. Geschwungen, halt lieber Naturform.

    Komme aus der Nähe zwischen Frankfurt und Darmstadt.

    Kennt hier jemand eine gute Anlaufstelle?

    Wäre Dankbar.

    Viele Grüße
    Markus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.189
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Äh....ausm Wald
     
  4. #3 Tanygnathus, 14. Februar 2015
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Bei mir wissen die Nachbarn dass ich ständig Äste brauche, die werden mir mittlerweile schon vor die Gartentüre gelegt.
    Da weiß ich dass sie nicht gespritzt sind.
    Ansonsten habe ich bei meiner Gemeinde nachgefragt wo ich Äste holen darf, denn einfach losziehen und absägen darf man nicht.
     
  5. Markus2010

    Markus2010 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Klasse Antwort, Ingo.
    Ich schätze aber, das die Bäume hier in der Umgebung nicht soo geeignet sind.
    Die Bäume sehen auch nicht 100%ig gesund aus, deswegen frage ich lieber....

    @Tanygnathus
    Ja, sowas wäre ideal, aber ich kenne, im Moment, keinen, der solche Möglichkeit hat.

    Gruß
    Markus
     
  6. #5 charly18blue, 15. Februar 2015
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.361
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Halo Markus,

    ich wohne in Frankfurt, um es genau zu sagen in Sossenheim und bei uns ist ringsherum Feld und Wasserschutzgebiet, da gibts viele Obstbäume die nie geerntet werden. Um die sich kein Mensch schert und da hol ich mir ab und an Äste.

    :D :D
     
  7. sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.271
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi,
    einfach so irendwo äste absägen kann nach hinten los gehen.

    ich habe neben einen garten voller nutzpflanzen (obstbäumen, weiden, nussbäumen und jedermenge beerensträuchern) auch ein abkommen mit meinen nachbarn getroffen. diese können ihren baumabschnitt einfach bei mir entsorgen - was sie auch regelmäßig tun.

    da du diese möglichkeit anscheinend nicht hast würde ich dir zu gartenbauunternehmen oder baumdienste in deiner nähe raten. frage doch dort einfach mal nach. da fällt immer einen menge astschnitt an und woher die äste kommen kann dir dort auch gesagt werden.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.189
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Ich wohne auch im Raum um Frankfurt/Darmstadt.
    Ich nehme Äste aus totem Fallholz. Bei den Mengen und Größen für ein Papageienpärchen sagt kein Waldbesitzer was. Wenn ich einen ganzen Baum suche frage ich halt. Ist aber auch nie ein Problem.
    Ich habe in meiner Gegend auch absolut keine Probleme geeignetes Material zu finden - und offensichtlich sind Markus und ich ja fast Nachbarn. Sollte für ihn also auch kein Problem sein. Es gibt jede Menge ausgedehnte gesunde Wälder in der Gegend.
    Und was mit dem afrikanischen Holz aus dem Handel schon alles geschehen ist und wo das herkommt...wer weiss das schon. Nachhaltigkeit im ökologischen Sinn ist bei hiesigem Holz weit weit mehr gegeben.
     
  10. #8 charly18blue, 15. Februar 2015
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.361
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Genauso gehe ich auch vor. Und ganze Bäume brauche ich hier zu Hause eh nicht.
     
Thema:

Lange und gute Äste für Blaustirnamazone gesucht

Die Seite wird geladen...

Lange und gute Äste für Blaustirnamazone gesucht - Ähnliche Themen

  1. Guten Abend

    Guten Abend: Guten Abend, Ich habe mich heute hier in diesem Forum angemeldet da ich „heimlich“schon eine Weile einige Themen mit lese uns sehr informativ...
  2. Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht

    Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht: Guten Morgen zusammen, nach längerem Überlegen, welcher Sittich oder Papagei der Passende für uns sein könnte, haben mein Partner und ich uns...
  3. Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann

    Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann: Hallo zusammen :) Ich habe vor 2 Jahren aus einen sehr, sehr ,sehr schlechten Hausstand 2 Agas gerettet. Leider ist nun das Weibchen gestorben :(...
  4. Wanderritt im Sauerland gesucht

    Wanderritt im Sauerland gesucht: Hallo, wer kann uns einen Hof/Stall empfehlen wo wir im Sauerland einen Wanderritt machen können? Zwei Erwachsene, reiterfahren. Gruß David
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...