Langhaare einsammeln

Diskutiere Langhaare einsammeln im Pferde Forum im Bereich Tierforen; Hallo liebe Pferdefreunde, aus gegebenem Anlass habe ich dieses Thema hier eröffnet: mit dem Frühling kommen nicht nur die Wildvögel in...

  1. Sowi

    Sowi Zugvogel

    Dabei seit:
    17.05.2016
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    71
    Ort:
    im hohen Norden
    Hallo liebe Pferdefreunde,
    aus gegebenem Anlass habe ich dieses Thema hier eröffnet:

    mit dem Frühling kommen nicht nur die Wildvögel in Nestbaustimmung, auch wir Pferdehalter machen "Grossputz" am Pferd.

    Endlich mal wieder Schweif waschen, Mähne pflegen, draussen putzen.

    Dabei verirrt sich so manches ausgerissene Langhaar der Pferde in für Wildvögel erreichbare Bereiche.
    Die Singvögel sammeln die Langhaare mit wahrer Leidenschaft ein und verbauen sie in ihren Nestern.
    Leider mit fatalen Folgen:

    Nicht selten verheddern sie sich in diesen fast unzerreißbaren Haaren und so manches Küken hat bereits den Tod gefunden, weil es beim Füttern den Anfang eines Langhaares mit abgeschluckt und sich dann dran aufgehängt hat.

    Zwei Schwalbenküken habe ich in den letzten Jahren nur noch tot unter dem Nest am abgeschluckten Schweifhaar hängend abschneiden können.

    Diese Kohlmeise, die vor einigen Tagen aus ihrem Nistkasten kam und in einem verbauten Pferdehaar hing, hatte mehr Glück - ich konnte sie noch rechtzeitig befreien:

    Den Anhang Kohlmeise aufgehängt IMG_8849.JPG betrachten Den Anhang Kohlmeise aufgehängt IMG_8850.JPG betrachten

    Darum bitte achtet drauf, dass Ihr beim Putzen sämtliche Langhaare akribisch einsammelt, vogelsicher entsorgt (Mülltonne) und auch Eure Mitreiter auf diese oft nicht bekannte Problematik hinweist. .

    Auch der Misthaufen ist ungeeignet für die Langhaare, denn auch dort sammeln Bachstelzen und Co ihr Nistmaterial.

    LG
    Sowi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Langhaare einsammeln. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 myarchie, 29.04.2017
    myarchie

    myarchie Foren-Guru

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kreis Unna
    Das gleiche gilt auch für lange Hundehaare. Entweder im Restmüll entsorgen oder klein schneiden bevor man sie den Vögeln überlässt.
     
    Sowi gefällt das.
  4. Evy

    Evy Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    214
    Ort:
    73635 Rudersberg-Steinenberg
    Und es gilt ebenso für Plastikteile, Schnüre und Gummis aller Art, die so mancher gerne mal auf achtlos auf der Terrasse liegen lässt.

    In einem unserer Nistkästen hatte sich vor zwei Jahren ein Meisenküken derart eine Plastikschnur ums Beinchen gewickelt, dass sie regelrecht eingewachsen war. Der arme Kleine muss große Schmerzen gehabt haben. Wir bemerkten es leider erst, als die Geschwister ausgeflogen waren und der zurückgebliebene Unglückswurm verzweifelt aus dem Kasten herauspiepte. Sein Beinchen war derart abgeschnürt, geschwollen und entzündet, dass der Vogeldoc es nur noch erlösen konnte :traurig:

    LG Evy
     
    Sowi gefällt das.
Thema:

Langhaare einsammeln

Die Seite wird geladen...

Langhaare einsammeln - Ähnliche Themen

  1. Kann man Hühnereier jederzeit einsammeln?

    Kann man Hühnereier jederzeit einsammeln?: Die Frage mag seltsam klingen. Ich habe mir erstmals eine Handvoll braune Legehühner angeschafft in einem kleinen Stall mit genügend Auslauf im...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden