Lauchgrüne Papageienamadine, Temperaturansprüche, usw.

Diskutiere Lauchgrüne Papageienamadine, Temperaturansprüche, usw. im Asiatische Prachtfinken Forum im Bereich Prachtfinken; das habe ich schon in deinem profil erlesen können lach. sag mal, wan genau wollen wir denn zum importeur ?

  1. RSC

    RSC Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2002
    Beiträge:
    2.139
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Alfeld/Leine
    das habe ich schon in deinem profil erlesen können lach.

    sag mal, wan genau wollen wir denn zum importeur ?
     
  2. sigg

    sigg Guest

    Hallo Rene,
    habe gestern angerufen, leider war der Chef nicht da, hatten leichte Veständigungsschwierigkeiten.
    Mit Englisch kam ich auch nicht sehr weit.
    Etwas niederländisch verstehe ich, da gewisse Ähnlichkeiten mit dem westfälischen Platt, aber mit dem Dialekt bin ich nicht gut klargekommen.
    Zumindest habe ich herausbekommen, glaube ich jedenfalls, Montags u. Dienstags gesloten. Mittwochs bis Samtags 13- 18Uhr.
    Rufe nächste Woche Mittwoch an, um den Boss zu erwischen, er spricht Deutsch und Englisch.
    Gruß
    Siggi
     
  3. #23 pitjespit, 11.12.2004
    pitjespit

    pitjespit Guest

    Hallo
    Das mit dem Züchten soll so eine Sache sein.
    Es müssten sich alle Vögel auf einmal mausern.
    Ob es wirklich stimmt weis ich nicht,habe es nur gelesen.
    Meine sind nach 6 Monaten eingegangen.

    mfg
    pitjespit
     
  4. sigg

    sigg Guest

    20-22 Grad waren die Haltungstemperaturen vor über 25 Jahren.
    Heute ist die Goulda. etabliert und kann ohne weiteres bei 12-15 Grad gehalten und bei etwa 18 Grad problemlos gezüchtet werden.
    Gruß
    Siggi
     
  5. sigg

    sigg Guest

    Sorry,
    der Post war überflüssig.
    Da ist mir was durch die "Lappen" gegangen.
    Gruß
    Siggi
     
  6. #26 helmuth, 23.01.2005
    helmuth

    helmuth Guest

    Hallo zusammen, im Bereich Webseitenvorstellungen habe ich mein neues Domän meiner Homepage vorgestellt (siehe auch unter meinem Profil). Auf der Seite Prachtfinken findet Ihr aktuelle Fotos über die derzeitige Zucht der LG in Schwarmhaltung.
     
  7. #27 FliegendeHollaender, 23.01.2005
    FliegendeHollaender

    FliegendeHollaender Guest

    Wo steht das denn auf deine Homepage, ich sehe nur 10 Zeilen ueber Zuchtsaison 2004/2005 und 1 Bild.
    Ich bin aber gespannt auf die anderen Informationen, Wie gross ist der Voliere, Fuetterung, Temperatur usw.
     
  8. sigg

    sigg Guest

    Ja Helmuth,
    genau wie Hans hätte ich mir etwas mehr an Informationen über die Zucht der Lauchgrünen P. erhofft!
    Da du es groß angekündigt hast, war ich überrascht, so wenig über deine Haltungbedingungen zu finden!!!
    Gruß
    Siggi
     
  9. #29 Amarant, 24.01.2005
    Amarant

    Amarant Guest

    Hallo

    René könnte ja auch noch Bilder von seinen Lauchgrünen P.A. (Nominatform) die er im Juli 04 gezogen hat ins Forum stellen. Vielleicht sogar zusammen mit den Schwärzlingen bei denen ihm auch die Zucht gelungen ist. Die Bilder wären ein toller Beitrag für das Forum.

    Gruss Amarant
     
  10. sigg

    sigg Guest

    Ja, das wäre eine gute Idee, Armin.
    So mit Unterbringung, Schwarm oder nicht Schwarm, Partnerfindung, Fütterung in der Zuchtphase, das Problem des Huderns, usw. usw.
    Würde mich wirklich interessieren!
    Da es ja ein Stück umfangreiche Arbeit ist, muß es ja nicht morgen sein!!
    Gruß
    Siggi
     
  11. RSC

    RSC Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2002
    Beiträge:
    2.139
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Alfeld/Leine
    solche bilder halte ich lieber für meien berichte zurück *fg*


    weil ein bissl nebenverdienst muss mir auch beschienen sein oder ?! *fg*
     
  12. Reto

    Reto Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2000
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lengnau, Schweiz
    bin gespannt auf deine Berichte! Wann und wo sollen sie veröffentlicht werden?

    mfG
    Reto
     
  13. #33 Amarant, 26.01.2005
    Amarant

    Amarant Guest

    Hallo

    Schade René, dass Du uns die Bilder vorenthälst. Du müsstest ja nicht gleich einen Fotoroman veröffentlichen. 1 bis 2 gute Bilder würden ja genügen. Aber irgendwie habe ich eine Antwort in dieser Art von Dir vermutet.

    P.S. Was heisst eigentlich *fg* ??

    Gruss Amarant
     
  14. #34 helmuth, 27.01.2005
    helmuth

    helmuth Guest

    Hallo zusammen, habe gerade etwas Zeit gefunden. Auf die Prachtfinkenseite meiner HP kommt man, wenn man auf die Zeile Prachtfinken 2005 klickt.

    Zur Fütterung meiner LG:
    zu 80% werden große Hirsesorten, wie z. B. Silberhirse od. La Plata gekeimt.
    20% sind Nackthafer + Paddyreis+ Glanz gekeimt. Die Vögel fressen trocken:
    Glanz, Knaulgras und rote Kolbenhirse. Halbreife Silberhirse + Hühnerhirse...im Sommer alles was an Gräsern zu finden ist.
    Animalisches Futter, derzeit Pinkies und Eifutter mit hartgekochtem Ei verfeinert.
    Haltungstemperatur 20Grad. Temperatur ab 5. Nestlingstag 25Grad - die Altvögel huderten ca. ab dem 6. Tag nicht mehr.

    Gut entwickelte JV verlassen ca. mit 18 Tagen das Nest. Meine sind ca. am 19. Tag ausgeflogen.

    Sorry, wenn ich derzeit spät antworte - aber arbeite gerade beruflich an einem der größten Vögel der Welt, aber der fliegt noch nicht (den konnte man letzte Woche auch in Bildern sehen).
     
  15. sigg

    sigg Guest

    Hallo Helmuth,
    hatte deine Seite schon mal zuvor besucht.
    Aber nach deiner Ankündigung über Lauchgrüne P.,
    hatte ich angenommen dort dann einen kompletten Haltungs- und Zuchtbericht zu finden.
    Ich war verständlicherweise etwas enttäuscht, daß dort alles in wenigen Sätzen abgehandelt war.
    Zumindest das Thema Ernährung ist jetzt in groben Zügen von dir erläutert worden.
    Wenn du alles komplett hast, melde dich noch einmal. (wenn euer Kind dann fertig gebaut ist)
    Danke soweit
    Gruß
    Siggi
     
  16. #36 helmuth, 30.01.2005
    helmuth

    helmuth Guest

    Ich werde sicherlich einen detailierten Bericht erarbeiten und veröffentlichen.
    Ich der Vergangenheit sind schon Artikel von mir in den AZ-Nachrichten erschienen. Derzeit liegt der Schriftleitung bereits was vor (Artikel über einen kleinen Afrikaner). Da ich mittlerweile auch ein bischen fotografiere sind auch alle Fotos von mir. Obwohl mir für meine Artikel auch schon Geld angeboten wurde, werde ich auch in Zukunft kostenlos schreiben. Es gilt Arten zu erhalten und Erfahrungen weiterzugeben. Warum ich mich für die AZ entscheiden haben - weil man dort Wert auf meine Mitarbeit legt.
     
  17. #37 helmuth, 30.01.2005
    helmuth

    helmuth Guest

    Ich werde sicherlich einen detailierten Bericht erarbeiten und veröffentlichen.
    Ich der Vergangenheit sind schon Artikel von mir in den AZ-Nachrichten erschienen. Derzeit liegt der Schriftleitung bereits was vor (Artikel über einen kleinen Afrikaner). Da ich mittlerweile auch ein bischen fotografiere sind auch alle Fotos von mir. Obwohl mir für meine Artikel auch schon Geld angeboten wurde, werde ich auch in Zukunft kostenlos schreiben. Es gilt Arten zu erhalten und Erfahrungen weiterzugeben. Warum ich mich für die AZ entscheiden haben - weil man dort Wert auf meine Mitarbeit legt.
     
  18. #38 FloriFink, 20.02.2005
    FloriFink

    FloriFink Guest

    Vze

    Hallo.....

    Wo kann man die VZE-Nachrichten denn beziehen? :idee:

    Gruß Florian
     
  19. sigg

    sigg Guest

    Hallo Florian,
    Helmuth schrieb darüber, daß er seine Berichte in der AZ veröffentlicht.
    Wenn deine Frage in diesem Zusammenhang zu sehen ist, wieso fragst du dann nach den Heften von der VZE???
    Ein gewisser Unterschied besteht schon in der Schreibweise von AZ und VZE!
    Gruß
    Siggi
     
  20. #40 Amarant, 21.02.2005
    Amarant

    Amarant Guest

    Hallo Siggi

    Du hast ja recht. Es besteht ein gewisser Unterschied in der Schreibweise von AZ und VZE, und wenn es sich eben nur um 2 Buchstaben handelt! Aber Du kennst ja sicher auch den lateinischen Spruch:

    ERARE HUMANUM EST, oder?

    Zumal wir uns ja hier im Prachtfinkenforum befinden.

    Mit einem Augenzwinkern grüsst Dich

    Amarant
     
Thema:

Lauchgrüne Papageienamadine, Temperaturansprüche, usw.

Die Seite wird geladen...

Lauchgrüne Papageienamadine, Temperaturansprüche, usw. - Ähnliche Themen

  1. Halterung für Obst usw....

    Halterung für Obst usw....: Ihr kennt sie sicher, die guten Obstclips, welche immer gern klebrig aussehen und ständig gereinigt werden müssen. Was passiert? Sie sind schnell...
  2. Grüner Kongopapagei - Fragen um Partnertier, Ernährung usw.

    Grüner Kongopapagei - Fragen um Partnertier, Ernährung usw.: Hallo Leute Habe mir vor kurzem einen Grünkongo Papagei gekauft als baby sie ist sehr lieb kuschelt man kann es sich garnicht vorstellen sie hat...
  3. Futterfest partner usw

    Futterfest partner usw: ...Ich muss das loswerden... Bin auf einem vogelforum gewesen und auf einen hilferuf gestolpert... junges hz graues baby, 5 monate alt, schon...
  4. Wo bekomme ich am günstigsten Edelstahlketten, Haken, Deckenhaken usw.

    Wo bekomme ich am günstigsten Edelstahlketten, Haken, Deckenhaken usw.: Hallo zusammen :), wir sind gerade dabei für unsere Papageien ein größeres Papageienzimmer zu gestalten ,deshalb brauche ich Edelstahlketten ,...
  5. Neubesatz, Friedenstäubchen usw

    Neubesatz, Friedenstäubchen usw: Hallo, bin ja in den letzten Jahren eigentlich nur stiller mitleser hier in den Foren. Habe mir ja Ende 2011 wider eine kleine Voliere mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden