Laufenten Erpel ist plötzlich aggressiv

Diskutiere Laufenten Erpel ist plötzlich aggressiv im Wassergeflügel Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hallo Wir haben eine reine Erpel Gruppe von 8 Laufenten Erpeln Bis jetzt haben sich alle zusammen gut verstanden und keine Probleme miteinander...

  1. #1 Julia1407, 04.01.2023
    Julia1407

    Julia1407 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2023
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Wir haben eine reine Erpel Gruppe von 8 Laufenten Erpeln
    Bis jetzt haben sich alle zusammen gut verstanden und keine Probleme miteinander
    Seit gestern ist einer plötzlich aggressive gegen einen anderen er hat ihm auch Federn ausgerupft und darf sich der Gruppe nicht mehr nähern
    Kommt er näher an die Gruppe dran greift er ihn sofort an
    Für die Nacht haben wir den aggressiven alleine in einen Stall getan und seit dem darf der andere in der Gruppe wieder normal mit laufen ohne Streit
    Beim Tierarzt haben wir uns auch schon erkundigen der konnte sich dieses Verhalt nicht erklären warum es auf einmal so ist
    Die beiden sind auch komplett zusammen groß geworden also sind nicht aus zwei unterschiedlichen Gruppen
    Hatte sowas jemand schon oder Erfahrung was man da machen kann
    Danke schonmal im Voraus
     
  2. Nik

    Nik Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2022
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    84164 Moosthenning
    Kenne mich da zwar nicht so gut aus, aber hier mal dass du eine Antwort bekommst:
    Ich würde den Erpeln in eine Gruppe mit weiblichen Tieren abgeben, dass er da keine "Konkurrenz" mehr hat.
    Ich denke die Experten werden mehr dazu sagen können.
     
  3. #3 Julia1407, 04.01.2023
    Julia1407

    Julia1407 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2023
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Danke für die Antwort
    Das ist natürlich eine Überlegung
     
  4. #4 Hoppelpoppel006, 04.01.2023
    Hoppelpoppel006

    Hoppelpoppel006 Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    547
    Ort:
    Lüdersdorf/Nordwestmecklenburg
    Hallo Julia,

    herzlich willkommen hier im Forum. Wie kommt es, daß ihr nur Laufentenerpel habt und wie alt sind sie? Wir halten auch Laufis. Allerdings Enten und Erpel. Hinzu kommt jetzt die Jahreszeit in der die Balz- und Paarfindung bei den Enten beginnt. Da bei Dir keine Enten sind, kann es sein das dann die Erpel aufeinander losgehen um zu kämpfen oder um sich in die Balz zu stürzen. Besser wäre es für die Erpel, welche abzugeben und dann Enten dazu setzen.

    Gruß
    Hoppel
     
    Charlette gefällt das.
  5. #5 Julia1407, 04.01.2023
    Julia1407

    Julia1407 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2023
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    #4
    Hallo
    Wir wollten keine Küken und da wurde uns empfohlen nur Erpel zu nehme und haben auch oft gelesen das man nur Erpel ohne Probleme halten kann
    Deswegen haben wir uns dafür entschieden was sich scheinbar als Fehlentscheidung herausstellt
    Alle sind zwischen 7 und 10 Monaten
     
  6. #6 Hoppelpoppel006, 04.01.2023
    Hoppelpoppel006

    Hoppelpoppel006 Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    547
    Ort:
    Lüdersdorf/Nordwestmecklenburg
    Aha, ja dann kommt jetzt der Balztrieb und die Suche nach Enten geht los. Es kann auch vorkommen, daß sich Erpel zusammenschleßen und andere Erpel dann durch den Auslauf jagen und beißen und Federn rupfen. Das ist völliger Streß für den Erpel . Auf Dauer nur Erpel zu halten ist nicht gut. Du mußt die Enten ja nicht brüten lassen. Wir lassen unsere auch nicht immer brüten. Man kann sehr gut die Enteneier zum Essen verwenden z. B. Rührei, Spiegelei, zum Backen usw.
     
    Charlette gefällt das.
  7. #7 Julia1407, 04.01.2023
    Julia1407

    Julia1407 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2023
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ok
    Das heißt die einzige Möglichkeit für uns ist es ein Teil der Erpel ab zu geben und den anderen noch Enten dazu zu holen ?
     
  8. #8 Hoppelpoppel006, 05.01.2023
    Hoppelpoppel006

    Hoppelpoppel006 Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    547
    Ort:
    Lüdersdorf/Nordwestmecklenburg
    Hallo Julia,

    ja um die Spannung und den Streß von den Erpel zu nehmen. Bestimmt findest Du für die Erpel bei Dir in der Nähe ein schönes neues Zuhause für sie oder evtl. tauscht auch jemand zur Blutauffrischung seines Bestandes Enten gegen Erpel. Ich wünsche Dir viel Erfolg und alles Gute für die Laufis. :zustimm:
     
  9. #9 Julia1407, 05.01.2023
    Julia1407

    Julia1407 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2023
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Das hoffe ich das wir was schönes für die finden
    Aber vielen Dank für die Tipps
     
Thema:

Laufenten Erpel ist plötzlich aggressiv

Die Seite wird geladen...

Laufenten Erpel ist plötzlich aggressiv - Ähnliche Themen

  1. Größere Gruppe Laufenten halten - welches Verhältnis von Erpel und Enten funktioniert?

    Größere Gruppe Laufenten halten - welches Verhältnis von Erpel und Enten funktioniert?: Hallo zusammen! Unser Laufentenpärchen hat endlich Nachwuchs:freude:, 8 Küken, gerade 3 Wochen alt, und wir möchten möglichst viele davon...
  2. Laufenten Küken vom Erpel trennen

    Laufenten Küken vom Erpel trennen: Hallo Heute sind meine Küken geschlüpft und natürlich habe ich (wie man oft liest, dass man es machen muss) die Küken vom Erpel getrennt. Dabei...
  3. Laufenten Erpel mobbt Ente

    Laufenten Erpel mobbt Ente: Hallo, ich mache mir große Sorgen um meine Elsa. Wir haben seit 2015 Laufenten. Die ersten waren Gustav und Ingeborg. Irgendwann haben wir...
  4. Laufenten-Erpel Gruppe

    Laufenten-Erpel Gruppe: Hallo Ihr Lieben, das ist mein erster Beitrag hier im Forum. Und würde mich über eure Antworten und Erfahrungen sehr freuen. Ich habe eine...
  5. 1 Laufentenerpel und 2 weibl. Gänse

    1 Laufentenerpel und 2 weibl. Gänse: Da von unseren 2 Laufentenerpels einer vom Fuchs geholt wurde, ist er jetzt ganz alleine..... könnte ich 2 weibl. Gänse dazu setzen oder gibt das...