Laufenten krank

Diskutiere Laufenten krank im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi, ich bin neu hier und möchte gleich mal mein problem schildern. Ich halte schon seid Jahren Laufenten doch seid letztem Jahr haben wir...

  1. #1 Dani1983, 1. Juli 2005
    Dani1983

    Dani1983 Mitglied

    Dabei seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz (55743)
    Hi,

    ich bin neu hier und möchte gleich mal mein problem schildern.

    Ich halte schon seid Jahren Laufenten doch seid letztem Jahr haben wir immer ein Problem mit den Enten welches immer im Frühling, Sommer auftritt.
    Und zwar haben die Enten Atmungschwierigkeiten.
    Ich war mit einer Ente (welche die anderen Vertreten hat) schon bei 2 Tierärzten, der eine gab der Ente 2 Spritzen und eine kleine Flasche mit einem medikament welches nicht half und dieses kleine Fläschchen sollte ich unter den anderen 7 aufteilen, jede Ente einzeln fangen und in den Schnabel träufeln am besten morgens und Abends, das Fläschchen hilt nur für eine Behandlung.
    Dann war ich mit einer anderen Ente bei einem anderen Tierarzt der gab mir Antibiotika mit welches nichts half und später ein anderes Antibiotika, das half auch nicht. So langsam weiß ich nicht weiter, ich kann ja schlecht jeden einzelnen TA abklappern, und in die Tierklinik möchte ich nicht denn da werde ich ja Arm wenn ich das bezahlen müsste und das bei 8 Enten.

    Ich habe auch noch Flugenten und Hühner bei denen Laufen, manchmal übernachten die Flugenten bei den laufenten im Stall aber die haben nichts und die Kücken der Flugenten auch nicht, nur die Laufenten. Was kann das sein?

    Hier mal ein Video wie es aussieht:

    Laufenten (Downloaden)

    Gruß

    Dani
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 carola nitsch, 25. September 2006
    carola nitsch

    carola nitsch Guest

    Grüß Dich, Dani
    nachdem uns heuer im Frühjahr eine Laufente an eben diesen Atemschwierigkeiten eingegangen ist und die zweite im Sommer ebenfalls zu keuchen begann, habe ich mal intensiver recherchiert und bin über die sogenannten "Luftsackmilben" gestolpert. Luftsäcke sind zusätzliche Speicherorgane, in denen Wildvögel Sauerstoff für Notsituationen speichern können. Werden die nicht oft genutzt (bei Nutzvögeln), können sich die Lufsackmilben ungestört vermehren. Sie besiedeln nach und nach die Schleimhäute im Luftsack und gehen dann auf die Lunge über. Hier verhärtet sich die Schleimhaut und die Enten müssen gegen Druck atmen. Daher verbrauchen sie viel mehr Energie als sonst. Das Schlucken wird irgendwann auch schmerzhaft und so verhungern die armen Tiere, wenn sie nicht schon vorher erstickt sind.
    Wir haben unserer verbliebenen Ente und auch dem Erpel ein Medikament gegen Milben und Würmer geben lassen (Spritze oder auf die Haut). Dann haben wir die beiden gut gefüttert, alles was dick macht (Kartoffeln, Mastfutter, Schnecken) und auch den Stall gründlich desinfiziert.
    Siehe da, Luise ist wieder voll fit und wieselt wie eh und je über das Gelände.
    Ich sage nur, ab jetzt kriegen sie einmal im Winter die Milben- und Wurmbehandlung. Das will ich nicht noch mal riskieren.
    Viel Spaß und Glück mit Euren zweibeinigen Freunden

    Carola
     
Thema: Laufenten krank
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. laufente krank

    ,
  2. antibiotika für enten

    ,
  3. durch laufenten milben

    ,
  4. laufente milben,
  5. laufente antibiotikum spritzen
Die Seite wird geladen...

Laufenten krank - Ähnliche Themen

  1. Junge Laufenten suchen dringend neues Zuhause (Wilsdruff Sachsen)

    Junge Laufenten suchen dringend neues Zuhause (Wilsdruff Sachsen): Hallo zusammen, meine Schwester in Wilsdruff (Sachsen) sucht dringend ein neues Zuhause für 3 Laufenten. Sie sind ca. 6 Monate alt. 2 Erpel, 1...
  2. Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.

    Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.: Hallo, meine Venezuela Papagei ist leider Krank. Ich habe Sie vor 2 Jahren über Ecken Geerbt und leider erst später Erfahren was dieser Vogel...
  3. Laufente Verletzung

    Laufente Verletzung: Hallo, mein 2 Jahre alter Laufi-Erpel humpelt seit So 1.10.und wir sahen Verdickung am Mittelknöchelchen des linken Paddels. Also ihn am Mo 2.10....
  4. Krank oder normal ?

    Krank oder normal ?: Hallo liebe Community Da ich neu bin stelle ich mich mal kurz vor Ich heiße Patrick, bin 21 Jahre alt und ein Vogelneuling. Meine Freundin ist vor...
  5. Notfallbrut Laufenten

    Notfallbrut Laufenten: Hi! Bin neu hier ^^ Habe folgendes Problem, wie man vielleicht schon am Titel erkennt: Die Laufentendame einer Kollegin, die offensichtlich keine...