Laufenten

Diskutiere Laufenten im Wassergeflügel Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hallo Freunde hat von Euch jemand Laufentenerpel die friedlich mit der eigenen Nachzucht umgehen? In der Natur habe ich dieses Jahr...

  1. stoeri

    stoeri Guest

    Hallo Freunde

    hat von Euch jemand Laufentenerpel die friedlich mit der eigenen Nachzucht umgehen?

    In der Natur habe ich dieses Jahr beobachtet das die Enten mit den kleinen Kücken immer ohne Erpel sind.

    Jeder erfahrene Laufihalter rät den Erpel zu von Kücken und der Ente zu trennen.
     
  2. #2 bineohneie, 17.11.2004
    bineohneie

    bineohneie Guest

    hallo
    unser erpel hat mindestens 3 küken in diesem frühjahr umgebracht, bevor wir ihn von den frauen trennen konnten. er wurde aggressiver, je länger seine frauen brüteten, bzw. je mehr der vier brüteten, so dass er allein war. er hat auch versucht, die enten beim brüten vom nest zu prügeln, hat aber nur bei einer geklappt.
    ich würde die enten mit küken auf jeden fall abtrennen, biss die küken mindestens zwei wochen alt sind. die küken brauchen in der ersten zeit ja noch nicht so viel raum, du kannst also einfach 10m² um das nest extra einzäumen. in der letzten woche geht die ente sowieso fast nicht mehr von den eiern runter.
    gruss, bine
     
  3. stoeri

    stoeri Guest

    Hallo Freunde

    ich glaube die "ALTEN HASEN" warnen immer davor den Erpel bei den brütenden Enten zu lassen.

    Aber hin und wieder lese ich auch, daß Erpel Ihren jungen nichts tun.

    Würde man nun vermehrt mit solchen Erpeln weiter züchten, könnte man eventuell wiederum gutmütige Erpel erhalten oder nicht?

    Vielleicht liegt es in der Natur auch daran, daß die Enten die Erpel gar nicht zu den Jungen lassen, meist ziehen die Enten mit den Kücken und Tanten herum.
    Und vielleicht ist in der Natur einfach viel mehr Platz und es wird wohl kaum Futterschüsseln geben.
    Mein Erpel ist am Futterplatz am aggressivsten.
     
  4. soay

    soay 28.11.2000 - 08.06.2015

    Dabei seit:
    09.11.2000
    Beiträge:
    2.288
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Oberbayern
    Hallo

    Meine Erpel sind ständig dabei. Und bis heute hat noch keiner auch nur ein Junges umgebracht. Das liegt mit Sicherheit auch an der Art der Haltung und am Platz.

    Viele Grüße
     
  5. #5 bineohneie, 22.11.2004
    bineohneie

    bineohneie Guest

    hallo
    der erpel und die 4 enten von denen ich spreche haben 1500m² garten, den sie nur noch mit 2 deutschen doggen teilen müssen. rechnet man die ausbruchversuche, und die besuche in nachbars gartenteich dazu (er hat jetzt nicht mehr viele goldfische!!!) so haben sie wirklich seeeeehhhhhr viel mehr platz als alle anderen enten die ich kenne. ich schätze eher, dass der erpel bei uns komplett ohne frau unterbeschäftigt war, und deshalb aggressiver.
    gruss bine
     
  6. Clemi

    Clemi Guest

    Hallo,
    ein Freund von mir bestitzt Warzenenten. Er lässt seinen Erpel auch immer bei den Kücken. Der Erpel verteidigt die Kücken sogar.
     
  7. Scully

    Scully Guest

    Unsere Laufenten sind auch zusammen mit dem Erpel aufgewachsen.
    Sollten sie bei uns auch mal anfangen zu brüten werde ich den Erpel nicht separieren.
     
Thema:

Laufenten

Die Seite wird geladen...

Laufenten - Ähnliche Themen

  1. Laufentenküken hat Fuss gebrochen

    Laufentenküken hat Fuss gebrochen: Hallo, ich bin neu hier und suche Rat meine kleine Laufente Fibi ist 8 Wochen alt und wurde von ihrem Papa eine kleine Mauer runtergeschupst. Nun...
  2. Laufenten Anfänger

    Laufenten Anfänger: Seit gestern sind wir Besitzer von drei Laufenten. Der Besitzer ist gestorben und wir haben uns bereiterklärt sie bei uns aufzunehmen. Vorsorglich...
  3. Laufenten Unterkunft

    Laufenten Unterkunft: [ATTACH] [ATTACH] Hallo, Ich bin nun seit ca. zwei Monaten Halter von vier Laufenten. Ich habe ihnen eine Voliere mit Zugang zu einen...
  4. Laufenten

    Laufenten: Hallo ich bin neu hier und habe drei Laufenten, ein Erpel und zwei Mädels. Otti Lotti und Karotti Die drei sind ca 7 Monate alt. Nun beginnen...
  5. Laufenten bruteier

    Laufenten bruteier: Hallo :) Bin ganz neu hier und auch ganz neu im Thema brüten. Ich habe von einem Freund eier von dessen Laufenten bekommen, da die laufenten...