laufentenaufzucht

Diskutiere laufentenaufzucht im Wassergeflügel Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; hallo! bin zur zeit dabei eine kleine laufente großzuziehen.sie wurde von ihren geschwister die mittlerweile drei mal so groß sind mit 3 wochen...

  1. cessy

    cessy HOBBYZÜCHTER

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im schönen thüringer wald
    hallo!
    bin zur zeit dabei eine kleine laufente großzuziehen.sie wurde von ihren geschwister die mittlerweile drei mal so groß sind mit 3 wochen gepiesakt und im schlamm umhergewürbelt.es tat mir so leid das ich die kleine die gerade mal so groß wie eine hand ist mit nahm.die ersten 2 tage frass sie nicht mal allein nun nimmt sie mir das futter wenigsten schon aus der hand.warum ist die kleine denn nicht mitgewachsen und so klein ?ich denke mal das ich viel geduld brauche um sie großzuziehen.hat jemand schon mal so einen fall gehabt?mache mir viel sorgen um die kleine.lg cessy
     
  2. cessy

    cessy HOBBYZÜCHTER

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im schönen thüringer wald
    der kleinen geht es soweit gut hätte aber mal gern gewußt,wann bekommen die enten federn???mit wie viel wochen???heute hat sie gebadet und im wasser geschnattert:Dlg
     
  3. cessy

    cessy HOBBYZÜCHTER

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im schönen thüringer wald
    warum antwortet keiner???weiß keiner eine antwort????schade
     
  4. #4 Penelope67, 03.06.2009
    Penelope67

    Penelope67 Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.09.2005
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    1
    warum schreibst du so groß?

    wie alt ist sie denn? manche werden eben kleiner geboren und starten halt schlechter ins leben...dann entscheidet das Schicksal: entweder werden die augen von jemand auf dieses wesen gelenkt, und dieser jemand kann und will verantwortung übernehmen, oder nicht.

    baden ist gut, hilft dem gefieder zu wachsen!!!

    ab 3-4 wochen kommen die ersten federn...

    hast du gut gemacht, das arme kleine ding...es wäre bestimmt gestorben...

    liebe grüße


    penelope
     
  5. #5 Hoppelpoppel006, 03.06.2009
    Hoppelpoppel006

    Hoppelpoppel006 Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    1.951
    Zustimmungen:
    186
    Ort:
    Lüdersdorf/Nordwestmecklenburg
    Hallo,
    wahrscheinlich ist dies etwas kleinere Entlein das letzte gewesen was geschlüpft ist. Daher konnten sich die anderen schon besser entwickeln und sind fiter. Oder aber das Ei wurde nicht richtig bebrütet; z. B. Unterschiede in der Temperatur. Egal, Du hast es geschafft das es dem kleinen Zwerg besser geht.:zustimm: Und es ist wirklich erstaunlich was so ein kleine Küken für einen Lebenswillen entwicklet. Ich habe mal so einen ähnlichen Fall bei unseren Laufis gehabt. Er war damals als letztes geschüpft und sehr schwach und fast kalt als wir in im Stall gefunden haben. Allerdings wurde es später schwer, in wieder bei seiner Familie einzugliedern, da er auf uns Menschen fixiert war. Es brauchte einige Zeit bis es merkte, es gehört zu den Enten und nicht zu den Menschen. Er hat sich dann aber wirklich zu einem prächtigen Laufentlein entwickelt.:dance:

    Gruß
    Hoppel und die wilden Racker ;)
     
  6. cessy

    cessy HOBBYZÜCHTER

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im schönen thüringer wald
    danke für eure antworten.die kleine war fast tod,und ganz steif als ich sie hoch nahm.sie ist jetzt 4 wochen alt,will aber nur fischpellets fressen und ab und zu mehlwürmer.ja ihr habt recht sie war die letzte beim schlupf,sogar ein tag später.die geschwister haben schon gefieder sie noch nicht und wächst ganz langsam.werde euch auf dem laufenden halten,hoffe nur das sie überlebt,bin aber guter hoffnung.sie ist halt schon verwöhnt.:D:D:Dlg cessy
     
  7. #7 Penelope67, 04.06.2009
    Penelope67

    Penelope67 Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.09.2005
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    1
    ...hehehehe Cessy

    bin mir sicher dass sie überlebt...aber Du kannst dich auf was gefasst machen die nächsten 10-12Jahre ;)

    lg

    penelope

    hast du photos?
     
  8. cessy

    cessy HOBBYZÜCHTER

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im schönen thüringer wald
    wieso denn 10-12 jahre??????
     
  9. #9 Penelope67, 04.06.2009
    Penelope67

    Penelope67 Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.09.2005
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    1
    keine ahnung, wie lange lebt denn eine laufi-ente?

    oder willst du sie essen?
     
  10. cessy

    cessy HOBBYZÜCHTER

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im schönen thüringer wald
    nein um gottes willen nicht essen,wollte sie wieder den anderen enten zusetzen.wie alt sie werden weiß ich nicht???sie wird wohl dann einen partner brauchen aber verstehen tut mich keiner,wenn ich immer sage,tiere die ich aufziehe werden nicht gegessen.darüber bin ich sehr traurig.man gibt sich die mühe um das tier und zum dank wird man beschimpft weil man die tiere nicht schlachten kann.:heul:was meinst du wie lange wird es dauern bis sie soweit ist zum eingliedern???sie ist jetzt genau 4 wochen.und noch so klein wie 1 woche nach dem schlupf!!!
     
  11. #11 Penelope67, 05.06.2009
    Penelope67

    Penelope67 Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.09.2005
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    1
    ...oh mann...bin ich froh...

    ich versteh dich...UND DIE ENTEN auch ganz bestimmt :zustimm: das ist doch die hauptsache, oder?

    du sollst(sorry, ist kein befehl...aber mir fällt kein anderes wort ein...) jetzt schon mit ihr zu den anderen gehen damit sie dauernd sehen kann was die machen...nicht unbedingt allein lassen, (vielleicht in einem käfig? )auch wenn ihr körper so klein ist, und das wird sie wahrscheinlich immer bleiben, kleiner als die anderen, ist ihr bewustsein doch das einer 4-wöchigen ente und sie wird fehlgeprägt sein je länger sie nur mit dir zu tun hat. wie verhält sie sich wenn du nicht da bist? ruhig, oder weint sie?
     
  12. cessy

    cessy HOBBYZÜCHTER

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im schönen thüringer wald
    hallo!
    danke für die schnelle antwort:zustimm:
    habe heute erst versucht die ente mit den anderen zu vergesellschaften,da sie einiges größer und kräftiger geworden ist,aber war wohl nichts.die anderen sind drauf los .leider!!!!wenn sie allein ist,legt sie den kopf unter die flügel und schläft ruhig.:Daber hinterherlaufen tut sie meistens nicht,sondern spielt fang mich.he,he mal sehen was sie demnächst vorgibt.:zwinker:
     
  13. #13 Penelope67, 08.06.2009
    Penelope67

    Penelope67 Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.09.2005
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    1
    egal wann du sie zu den anderen bringst, werden sie am anfang immer versuchen sie zu beißen. das legt sich dann nach paar tagen...ist hart anzusehen...deswegen, eventuel in einen hasenkäfig rein neben den anderen? dann haben sie zeit sie zu akzeptieren...
     
  14. cessy

    cessy HOBBYZÜCHTER

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im schönen thüringer wald
    hallo!
    das ist nun nicht mehr nötig.meine kleine ist krämpfig geworden und konnte nicht mehr laufen.gestern ist sie über die regenbogenbrücke gegangen,war für uns alle ein schock,noch dazu war sie unser liebling und einen kopf größer geworden als ich sie zu uns nahm.hatte wirklich angenommen das ich sie durchbekomme.:heul:lg cessy
     

    Anhänge:

  15. #15 scotty_Stmk, 09.06.2009
    scotty_Stmk

    scotty_Stmk Bine

    Dabei seit:
    19.01.2009
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    A-8063 Präbach
    hallo cessy!:trost:

    das tut mir sehr leid für dich!
    ich weiß wie schlimm es ist ein tier zu verlieren!
    bange gerade selbst um meine süße weiße gina :traurig:

    traurige grüße & mein herzlichstes mitgefühl
    bine
     
  16. #16 Penelope67, 09.06.2009
    Penelope67

    Penelope67 Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.09.2005
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    1
    hi...

    tut mir echt leid!!!

    ihr habt beide die gelegenheit gehabt eine aussergewöhnliche liebesbeziehung zu erleben...auch wenn es kurz war, auch die Gina hätte es so nicht erlebt...

    lg

    Penelope

    PS: habe dieses Jahr auch weinen müssen...
     
Thema: laufentenaufzucht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wann bekommen laufenten federn

    ,
  2. wann bekommen enten federn

    ,
  3. wann bekommen entenküken federn

    ,
  4. ab wann bekommen laufenten federn,
  5. temperatur bei laufentenaufzucht,
  6. federn bei laufenten,
  7. kleine laufenten verlieren federn,
  8. in welchem Alter bekommen mulardenenten richtige federn,
  9. wenn enten keine federn kriegen,
  10. wann im jahr bekomm ich laufentenkücken,
  11. wann bekommen enten ihre federn,
  12. Entenküken fallen Federn aus.,
  13. entenküken federn,
  14. laufenten federn sehen schlecht aus,
  15. wann bekommen enten ihre ersten federn?,
  16. wie alt sind junge Enten wenn die ersten Federn wachsen,
  17. Ab wann bekommen enten federn,
  18. ab wann bekommeb ente feder,
  19. laufenten federn,
  20. laufentenküken wann federn,
  21. entenbaby ab wann federn,
  22. wan bekommen entenküken federn,
  23. wann kriegen Entenküken ihre federn,
  24. wann bekommen enten ferdern,
  25. laufenten küken federn
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden