launen der Vögel

Diskutiere launen der Vögel im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo, melde mich hier auch mal wieder. mir ist aufgefallen das meine kleinen an manchen tage richtige engelchen sind. sie beschäftigen...

  1. #1 sonic123456, 24. April 2007
    sonic123456

    sonic123456 Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Mai 2006
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Hallo,

    melde mich hier auch mal wieder.

    mir ist aufgefallen das meine kleinen an manchen tage richtige engelchen sind.
    sie beschäftigen sich selbst im käfig,geben ab und zu ein "piep" von sich und sind recht ruhig den ganzen tag...richtig angenehm.

    dann gibt es wieder tage,meist die wocheneden, an dehnen ich sie am liebsten erwürgen würde.sie schreien die ganze zeit,vor allem er,regen sich ständig mit diesem lautem trillerton auf.8( und sind mit nichts zu beschäftigen.

    könnt ihr mir sagen woher diese launen kommen?
    habe versucht rauszufinden was anders ist an den "schlimmen" tagen.
    mir ist aber nicht aufgefallen.sie bekommen zur gleichen zeit futter und freiflug,haben die gleichen spielsachen und gehen zur gleichen zeit ins bett (dunkel sie abends gegen 22 uhr ab).

    wenn ich unter der woche urlaub habe verhalten sie sich normal.also kein übermäßiges gemeckere.
    kann also nicht daran leigen das jemand am WE da ist und sie stört.

    ist das bei euren geiern auch so?
    was macht ihr dagegen?
    gerade am WE geht mir dieses ewige geschreie ziemlich auf dei nerven,will mich ja auch mal erholen...

    gruß sonic
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sanni

    sanni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Hmm...kann ich nur raten...
    Könnte es sein, dass sie länger wach sind, da du vielleicht später ins Bett gehst...? Und dann sind sie "übernächtigt" und genervt...? :zwinker:
    Ist aber wie gesagt nur geraten!
    Mir ist sowas bei meinen noch nicht aufgefallen, was aber nicht heißt, dass es nicht so ist!
    Es gibt sicher immer wieder Tage, an denen sie besonders laut sind, aber ich denk dann immer, es liegt am Wetter oder draußen sind irgendwelche Vögel besonders aktiv, denen man was zurufen muss...
     
  4. #3 Vivi&Lucy, 24. April 2007
    Vivi&Lucy

    Vivi&Lucy Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. März 2007
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sonic,

    hm, ob das Launen Deiner Vögel sind, kann ich Dir nicht beantworten - auch weil ich mich frage, ob Agas "launisch" sind?? :+keinplan

    Aber ich kann Dir bestätigen, dass auch unsere Plagen genau wissen, ob ein Wochentag oder ein Wochenende ist. Ich bin ein ziemlicher Frühaufsteher - leider auch am Wochenende - und alleine die Tatsache, dass ich am Wochenende den Tag etwas "gemütlicher" angehe, scheinen sie zu bemerken. Nach kürzester Zeit fordern sie vehement ihren Freiflug und sie wissen natürlich (zumindest glaube ich das), dass sie den dann auch bekommen.

    Allerdings muß ich auch sagen, dass ich mir "Sorgen" mache, wenn die Plagen ruhig sind - dann stellen sie nämlich garantiert was an :zwinker:, wenn sie laut und quer durch alle Zimmer brüllen, ist alles in Ordnung:zustimm:

    Viele Grüße

    Petra
     
  5. #4 sonic123456, 24. April 2007
    sonic123456

    sonic123456 Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Mai 2006
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    hallo petra.
    du meinst die geiers machen das mit absicht? 8( 8o
    mich am WE um spätestens 7.30 zu wecken wo ich doch überhaupt kein frühaufsteher bin,und dann den ganzen tag rummeckern, nur um mcih zu nerven.

    jetzt mal im ernst,es muß doch an irgentwas liegen das die beiden am WE besonders"mitteilungsbedürftig" sind.

    ich habe im moment urlaub und bin dann auch etwas länger auf als wenn ich arbeiten muß.die kleinen waren die letzen 2 tage kleine süße vögelchen die ganz leise vor sich hin piepsen.also kanns wohl auch nicht an dem länger wach sein liegen.

    gruß sonic
     
  6. #5 Vivi&Lucy, 25. April 2007
    Vivi&Lucy

    Vivi&Lucy Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. März 2007
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sonic,

    lach, ja ganz bestimmt machen sie das mit Absicht :zwinker: :zwinker:

    Es besteht natürlich die Möglichkeit, dass es Dir am Wochenende eher auffällt, weil Du Dich selbst schon auf Ruhe einstellst??? :+klugsche Andererseits ist es am Wochenende in der Regel draußen von den Menschen her ruhiger - aber die Wildvögel haben ja kein Wochenende und hier muß "vogel natürlich mitreden" :+party:

    Ich gehe davon aus, dass Du Deine Vögel abdeckst, sodass es an der Helligkeit nicht liegen kann. Aber Tiere haben ja ihre "innere Uhr" und die funktioniert natürlich täglich.

    Mehr fällt mir jetzt leider auch nicht ein!

    Viele Grüße

    Petra
     
  7. scm

    scm Guest

    Hi,

    also bei meinen ist es so, dass wenn sie unter der Woche nicht viel Freiflug haben sind sie leiser. Am Wochenende sind sie die meiste Zeit draussen und toben wie die wilden.

    Ausserdem ist mir aufgefallen, dass wenn etwas lauter als Sie (z.b. Fernseher oder Gespräche) sind, dann geben Sie vollgas und übertönen alles! :mukke: Am besten Kopfhörer aufsetzen und chillen 8)
     
  8. #7 Naschkatzl, 26. April 2007
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Huhu,

    also ich habe jetzt mal meine kleinen Flugbiber seit Eröffnung des Threads genau beobachtet.

    Ich meine einfach das liegt grad am Wetter.

    Meine sind grad in der Früh um ca. 6 wach und brüllen die Nachbarschaft zusammen. Dann in der Mittagszeit bis zum frühen Abend (also bis die Sonne weg ist von ihrem Zimmer) sind die total ruhig und dann geht es wieder los.

    Dann sitzen die alle draussen und brüllen was das Zeugs hält.

    Dadurch das bei mir im Zimmer alles nach dem Tagesrythmus abläuft werden die jetzt auch grad viel später ruhig. Denn erst wenn es dunkel ist im Zimmer kehrt Ruhe ein.


    Grüssle
    Corinna
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    Hallo,
    also meine Terroristen gehen gegen 19.00 Uhr schlafen, jedenfalls wollen sie dann dass ich abdunkele, sonst hällt man es vor lauter Gebrüll nicht aus 8o

    Sie beobachten das genau und gehen sobald ich die Vorhänge schliesse auf ihre Schlafbrettchen. Dann erzählen sie noch leise und dann wird es ruhig. Wenn wir Gäste haben und sie in ihrem Zimmer hören, dass irgendwas los ist, dann werden wir unwirsch ausgemeckert, sie wollen RUHE:jaaa:

    Morgens ist es unterschiedlich, sie hören die Kollegen draussen, aber sie selber mögen ihren Schlaf. Wenn sie schon früh aktiv sein wollen wird ein wenig gerufen, aber nicht sehr laut.

    Dann ziehe ich die Rolläden halb hoch und sie sind zufrieden, aber es tut sich nix, sie wollen nur das Licht sehen denke ich, weil die Kollegen draussen schon so toll erzählen. Ist um 10.00 das Vogellicht noch nicht an 8o dann kriegen wir was auf die Ohren :+party: :+party: also Licht an, alle Agas schimpfen nochmal und dann räckeln sie sich in dem Licht. Bis mittags sind sie eher ruhiger, aber am frühen und späten nachmittag haben sie ihre Spiel- und Brüllstunde.

    Dann jagen sie durchs Zimmer und rufen sich zu und freuen sich. Ja und abends wenn ihre Zeit kommt, kleben sie am Gitter und wollen wieder rein!

    Zwischendrch gibt es schon mal Meinungsverschiedenheiten, aber das ist aganormal.

    Wenn sie brüllen, haben sie meistens was runtergeworfen, kapputt gemacht oder es ist irgendwas nicht in Ordnung. Dann hockt der ganze Verein zusammen und brüllt in einem Ton den wir kennen, Alarm, Personal anrücken und bitteschön alles wieder in Ordnung bringen. Wenn wir uns intelligent genug anstellen und die Ursache für´s Brüllen abstellen, gehen sie wieder zur Tagesordnung über.

    Pünktchen kann ein schauerlich nerviges Bellgeräusch von sich geben, das hält sie über Stunden durch, locker :+schimpf macht sie nur, wenn sie sauer ist und meist macht sie es, wenn ihr wieder einfällt, dass Ernie mal ihr Fremdflieger war.......aber zu Lulu gehört.... dann hockt sie in der Ecke und bellt ihren Unmut in die Agarunde. Da hilft nur noch liebes und sanftes Zureden. Das beruhigt sie etwas und : mit viel Glück stellt sie das Bellen ein.

    Also am lautesten sind sie beim Freiflug, wenn man sie rauslässt anfangs. Sonst geht es eigentlich!
    Gruss
    Andra
     
  11. #9 sonic123456, 26. April 2007
    sonic123456

    sonic123456 Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Mai 2006
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    vielen dank für die interesanten beiträge

    ich bin immer noch am beobachten wann meine genau laut sind.:idee:
    manchmal liegts nur an irgentwass.
    sie wollten frisches wasser, weil sie mal wieder zu viele papierstückchen reingeworfen haben oder sie haben hunger (es sind nur noch die doofen getrockneten beeren und die weisen körner im napf,die kann man ja nicht essen 8( )oder wollen unbedingt raus wenn ich gerade keine zeit für die habe.

    aber an manchen tagen kann ich echt nicht erkennen was sie mir mit ihren geprüll sagen wollen.

    gestern beispielsweise.... die kleinen sind um 20 uhr abgedunkelt worden,es war leise im zimmer aber ab 7 uhr morgens konnte ich sie nicht mehr dazu bringen leise zu sein.also aufstehen total verschlafen die geier begrüßen.. kurz schimpfen weil se so laut sind...(geier kucken doof)
    nachmittags war ich in sichtweite gesessen und wollte lesen,tja nix mit lesen, die geier wollen aufmerksamkeit.
    also raus auf den balkon (sehen sie nicht) und schon waren sie wieder ruhig.

    heute dagegen waren die 2 bis 10 uhr die leisesten vögelchen.
    es war nichts anders wie tags zuvor :?
    auch in sichtweite haben sie mich nicht weiter beachtet??
    so ganz schlau bin ich aus denen nocht nicht geworden.

    @andrea

    du hast nen aga hund.:D
    auch was schönes,ich habe nur aga hühner.die scharren und picken immer am käfigboden rum (obwohl sie das laut Aga buch nicht könnten,also körner suchen wenn spelzen oder einstreu drüber ist)

    mein kleiner dummbatz bellt zwar nicht aber er kann stundenlang von ast zu ast hüpfen und dabei schrecklich laut und hoch schreien. hüpf...schrei...hüpf...schrei...zwischendruch trillerton mit flügelschlagen...hüpf...schrei.

    manchmal habe ich den eintruck er ist hyperaktiv und hat zu viel enerigie die er loswerden möchte,oder ich habe noch nicht rausgefunden was er damit sagen will.

    gruß steffi
     
Thema:

launen der Vögel

Die Seite wird geladen...

launen der Vögel - Ähnliche Themen

  1. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...
  2. Kann mir jemand sagen welcher Vogel das Ist?

    Kann mir jemand sagen welcher Vogel das Ist?: Ich habe leider keine besseren Fotos hinbekommen, sie sind immer weggelaufen...[ATTACH]
  3. Welcher schöne Vogel ist denn das

    Welcher schöne Vogel ist denn das: Hallo Gemeinde, ich wohne zwar im Meisenweg, aber dieser muss sich wohl in der Adresse geirrt haben. Danke für eine Hilfe
  4. Kamerun-Vögel

    Kamerun-Vögel: Guten Abend allerseits! Im Sommer d.J. wurden in Kamerun von Bekannten Vögel fotografiert, von denen ich die drei hier abgebildeten Arten nicht...
  5. Bin ratlos, Vögel haben Angst?

    Bin ratlos, Vögel haben Angst?: Hallo Vogelfreunde auf der Suche nach Infos zu meinem "Problem" bin ich hier gelandet, Mal sehen ob Ihr mir helfen könnt. Folgendes Problem: Seit...