Lautäußerungen Kongopapageien

Diskutiere Lautäußerungen Kongopapageien im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Guten Morgen! Kann hier jemand bitte mal schreiben, wie sich Grüne Kongos äußern ? Viele Grüße i.d. Runde! :prima: Lars

  1. #1 fruttenfunk, 4. Februar 2005
    fruttenfunk

    fruttenfunk Guest

    Guten Morgen!

    Kann hier jemand bitte mal schreiben, wie sich Grüne Kongos äußern ?


    Viele Grüße i.d. Runde! :prima:



    Lars
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Annna

    Annna Guest

    Hallo Lars,

    im Internet liest man ja immer, dass die grünen Kongos relativ leise Papageien sind. Das kann ich nun leider nicht bestätigen. Die haben schon auch ihre Zeiten, in denen sie richtig LAUT und SCHRILL sind.

    Es gibt bestimmt auch ruhigere Exemplare, aber sie sind jedenfalls absolut in der Lage nervtötend zu brüllen :D
     
  4. #3 Martin Unger, 6. Februar 2005
    Martin Unger

    Martin Unger Guest

    Hi Lars,

    normalerweise sind Langflügelpapageien keine Dauerschreier (ausnahmen gibts natürlich). Langflügel schreien hin und wieder einzelnen, dann unter Umständen sehr spitzen Tönen.

    Mein Vater der hin und wieder bei mir ist, bezeichnet dies als sehr unangenehm und er akzeptiert eher das Schreien der Amazonen. Aber das Geräuschempfinden ist bei jedem Menschen anders.

    Vielleicht hast du eine Möglichkeit einen Züchter aufzusuchen, dort kannst du es dann live erleben.

    Es grüßt Dich

    Martin
     
  5. Henor

    Henor Mitglied

    Dabei seit:
    13. Juli 2002
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Lars,

    ich halte u.a. grüne Kongos.
    Sie schreien sehr schrill (hell). Das kann unangenehm sein. Sie schreien aber selten. Ich schätze so drei mal pro Tag.

    Der Schrei ist nicht so laut wie der Schrei der Grauen, gleichwohl ist er unangenehmer. Die Grünen sind im Vergleich zu den Grauen aber vom Grundverhalten zutraulicher.

    Es sind schöne Vögel. Aber ich würde schon eine eigene Hörprobe empfehelen. :zustimm:
     
  6. #5 Martina B., 6. Februar 2005
    Martina B.

    Martina B. Martina B.

    Dabei seit:
    22. Juni 2004
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg
    Hallo Lars,
    ich kann meinen Vorrednern nur beipflichten, meine beiden schreien zwar nicht viel aber wenn, dann ganz unangenehm schrill 0l und da heißt es dann: Ohren zu und durch :D
     
  7. #6 fruttenfunk, 7. Februar 2005
    fruttenfunk

    fruttenfunk Guest

    D A N K E

    ok, vielen dank an alle ! :) dürfte kürzlichst in den genuß des rufes eines goldbugpapageien kommen - denke, das könnte dem der grünen gleichkommen. war schon irgendwo in höhe ultraschall ;)

    viele grüße in die runde!

    lars
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Janny

    Janny Guest

    Hallo Lars,
    ich habe seit nunmehr vier Jahre einen Grünen. Wenn ihm etwas nicht gefällt schreit er so laut, bis man das Zimmer verläßt. Kommt Besuch den er nicht mag, geht es auch laut her. Wenn er genug Aufmerksamkeit bekommt und auch seine Kuscheleinheiten, ist er sehr schnell wieder ruhig.
    Überwiegend quasselt er aber vor sich hin, was nicht unangenehm ist.
    Gruß Janny!
     
  10. Gonzotier

    Gonzotier Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ennepetal
    Die lieben Grünen...

    Hallo!

    Bei uns haben auch 2 Grünlinge ein zu Hause gefunden.

    Hedi schreit und erzählt liebend gerne beim Spielen - manchmal versteckt sie sich in Korkhöhlen oder hängt kopfüber in Holzspielzeugen, so dass man die kleine Maus gar nicht mehr erkennen kann - aber Dank der Lautstärke kann sie jederzeit geortet werden - grins ;) !
    Ansonsten ist sie aber eher eine ruhigere Vertreterin!

    Örnie hingegen erzählt gerne und viel und eigentlich immer - grins :) !
    Abends sitzt er oft auf seinem Lieblingsplatz - ein Beinchen eingezogen und die Äuglein fast zu und dennoch wird die Lautstärke in keinster Weise eingeschränkt!

    Wenn ich unsere Grünen mit unseren Grauen vergleiche, dann sind sie aber definitiv leiser!

    Ganz lieben gruß
    Kati :0-
     
Thema:

Lautäußerungen Kongopapageien

Die Seite wird geladen...

Lautäußerungen Kongopapageien - Ähnliche Themen

  1. Rostkappenpapagei oder Grüner Kongopapagei

    Rostkappenpapagei oder Grüner Kongopapagei: Hallo, ich bin neu hier, heiße Niklas. Seit Monaten überlege ich bereits mir Papageien anzuschaffen. Meine genauere Wahl fiel da auf die Grünen...
  2. Graupapageien und Sperlingspapageien

    Graupapageien und Sperlingspapageien: Hallo zusammen, Ich bin neu hier und habe eine Frage zu den Graupapgeien, ich und meine Frau haben bereits ein Pärchen Sperlingspapageien und...
  3. Grüner Kongopapagei - Fragen um Partnertier, Ernährung usw.

    Grüner Kongopapagei - Fragen um Partnertier, Ernährung usw.: Hallo Leute Habe mir vor kurzem einen Grünkongo Papagei gekauft als baby sie ist sehr lieb kuschelt man kann es sich garnicht vorstellen sie hat...
  4. Grüner Kongopapagei, weiblich, 6 Mon in 47877 Willich

    Grüner Kongopapagei, weiblich, 6 Mon in 47877 Willich: Umständehalber trennen wir uns. Die Kleine ist außergewöhnlich zahm und sehr auf Menschen fixiert. Man kann sich nur in sie verlieben..... Wir...
  5. Züchter Grüne Kongopapageien gesucht

    Züchter Grüne Kongopapageien gesucht: Hallo, ich bin neu hier und hoffentlich in der richtige Rubrik :) Wir suchen Züchter von grünen Kongopapageien vorzugsweise im süddeutschen...