Lautäußerungen

Diskutiere Lautäußerungen im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, ja, ich weiß, wenn man bei Ziegen von Lautäußerungen spricht, dann kann die Antwort eigentlich nur lauten: "Wie der Name schon sagt"....

  1. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo,

    ja, ich weiß, wenn man bei Ziegen von Lautäußerungen spricht, dann kann die Antwort eigentlich nur lauten: "Wie der Name schon sagt".

    Aber neben dem "Ziegengemecker" bemerke ich bei meinen eigentlich, dass sie tagsüber viel mehr "Glucksen". Ähnlich wie Hühner. Der Hahn gibt zusätzlich manchmal eine Mischung aus beidem von sich. Das hört sich sehr exotisch an. :S

    Gibt es bei Ziegen eigentlich so etwas wie Balzgesang?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mischi1302

    Mischi1302 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Februar 2004
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Also einen Balzgesang konnte ich bei meinen Ziegen noch nicht feststellen. Aber dieses Gegluckse kenne ich nur zur gut, das machen meine beiden auch sehr oft. Hört sich total witzig an. Und wenn ich dann darauf einsteige und "mitgluckse", dann tröten die beiden in den hellsten Tönen.

    Gruß
    Michaela, 4 Schönsittiche, 7 Wellensittiche, 2 Ziegen
     
  4. Eilika

    Eilika Guest

    Hmm, meine klingen teilweise wie Meerrschweinchen. Wenn Fluse gefüttert (und anderes werden :D )will, kommt ein heiseres, lang gezogenes Fiepen. Wenn Finch dann das Füttern beginnt, macht er einen ziemlich durchdringenden Tröten-Laut. Das höre ich hier täglich.
    Ach ja, kurz bevor er die Wellis angeht, meckert er ziemlich penetrant.
     
  5. #4 Trietze-Tratze, 25. Februar 2005
    Trietze-Tratze

    Trietze-Tratze Ziegenfreak

    Dabei seit:
    20. Dezember 2004
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Bergisch Gladbach
    Hi,

    also ich finde auch dass sich die Süßen eher wie Meerschweinchen anhören, dieses gurren machen meine, wenn sie zufrieden sind, dass ist immer voll lustig!!!! :D

    Und wenn ich mal zu Sparky gehe, fängt Dr. Boogie immer ganz laut an zu meckern, so als wollte er mir sagen "Geh weg von Ihr, die gehört zu mir!!!" :beifall:

    Jaja, die Ziegen sind echt die süßesten!!!!
     
  6. #5 Heiko + Irmgard, 25. Februar 2005
    Heiko + Irmgard

    Heiko + Irmgard Alle unsere Vöglein...

    Dabei seit:
    25. April 2003
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    32130 Enger
    Hallo! Falls ihr dieses "Nuk-Nuk" meint, dass kann man sich in unserer kurzen Audiodatei anhören. Ist oben festgemacht... vielleicht meinen wir ja alle dasselbe?
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. bjoern202

    bjoern202 Guest

    Das mit dem Meerschweinchen da kann ich auch nur zustimmen haben ja gerade 10 Stück und meine Springer stehen genau neben ihnen. Die Höhren sich genau so an.
     
  9. Trotzkopf

    Trotzkopf Mitglied

    Dabei seit:
    12. Juni 2004
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Ja, den gibt es :jaaa: und ich finde der hört sich toll an. Der Hahn bewegt dabei, nickender Weise, den Kopf hin und her und die Pupillen ziehen sich völlig zusammen.
    Mein erster Hahn hat dies am Anfang, als er zu mir kam, öfter getan, als er dann fest verpaart war, habe ich das kaum bis gar nicht mehr gehört, Schade :(
    Mein neuer Hahn kam sehr jung zu mir und hat sich gleich mit der Henne verpaart, so mußte erst gar nicht großartig anfangen zu balzen und ich habe es bei ihm bis heute auch noch nicht gehört.
    Vielleicht balzen Ziegen nur wenn sie noch keine feste Partnerin haben :~
     
Thema:

Lautäußerungen