Lautstaerke v. Amazonen

Diskutiere Lautstaerke v. Amazonen im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hi Papageienfreunde, Einer musz ja den ersten Beitrag schreiben. Freut mich, dasz ich es sein darf. Wenngleich mein Anliegen kein Riesending...

  1. Rainer

    Rainer Guest

    Hi Papageienfreunde,

    Einer musz ja den ersten Beitrag schreiben. Freut mich, dasz ich es sein darf. Wenngleich mein Anliegen kein Riesending ist.
    Folgendes: Ich lebe in einer Wohnung, zusammen mit 2 Graupapageien. Die Lautstaerke der beiden liegt gerade noch im Toleranzbereich der Nachbarn.
    Ich habe mich schon oefters mit dem Gedanken getragen, mir eine Amazone anzuschaffen. Jeder, mit dem ich geredet habe, riet mir aufgrund der Lautstaerke jedoch ab. Ich habe auch einmal Blaustirnamazonen schreien gehoert. Das wuerde sicher nicht akzeptiert werden.
    Jetzt habe ich allerdings ein Venezuelaamazone in Aussicht. Und von denen habe ich gelesen, dasz sie die leiseste Amazonenart sind. Kann mir irgendjemand seine Erfahrungen in dieser Richtung mitteilen. Ich wuerde das Tier wirklich sehr gern bei mir aufnehmen. Wenn sie aber zu laut ist, hat das keinen Sinn. Da musz ich auch meine Nachbarn verstehen.

    Thanx,
    Rainer
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gila

    gila Guest

    es kommt auf den jeweiligen vogel an wenn er beim vorbesitzer gekrischen hat dann..meine kreischt nur wenn sie sehr böse ist ansonsten unterläßt sie den urwaldschrei
    amazonen können auch sehr laut sein wenn sie richtig loslegen genauso wie graue
    sind die grauen denn mit sich beschäftigt ?amazonen sind sehr eifersüchtig ,wenn sie geschlechtsreif sind oder werden (4 bis 5J.) dann verwandelt sie sich in ein eiversüchtiges kleines ungeheuer und der besitzer versteht die welt nicht mehr du solltest gut überlegen ob sie in deinen clan passt .
    gruß gila
     
  4. #3 Michael Nölle, 1. Januar 2000
    Michael Nölle

    Michael Nölle Guest

    Hallo, viele Grüße aus Cottbus!
    Ich ziehe jedes Jahr sowohl Graue, als auch
    Amazonen groß, und ich kann Dir glaubhaft
    versichern, daß die Amazonen leider völlig
    zu Unrecht mit vielen Vorurteilen behaftet
    sind. Meines Erachtens ist die Blaustirnama-
    zone weder dümmer, noch lauter als die
    Graupapageien, wenn Sie entsprechend Zuwendung bekommt !!!
    Bedenken habe ich insofern: bei mir vertragen
    sich meistens die Grauen nicht eben gut mit
    den Amazonen, einziger Punkt gegen Deine
    Amazone ! Ansonsten: Nur Mut, die Blaustirn
    und die Venezuela sind für mich schöner, und
    angenehmer im Temparament als jeder Graue
    (sind mir oft zu launisch) !
    Viele Grüße,
    wenn Du Lust hast, maile an tierisch_gut@
    talknet.de.
    Ciau
     
  5. Willi

    Willi Guest

    Hallo Rainer,
    das Amazonen sehr laut sind kann ich mich nur bedingt anschließen. Ich hatte bis vor zwei Jahren seht schöne Venezuelaamazonen aber leider einen Wildfang kaufte sie mir dümmlicherweise weil sie mir leid taten und gab sie nach knapp zwei Jahren weiter,da ich zusätzlich ein Pärchen Edelpapageien und einen Gelbbrustara dazubekam.
    Die Amazonen schrien mehr oder weniger 3xam Tag,früh am morgen wenn der Tag anbrach(konnte ich aber verhindern indem ich den Rolladen herrunterließ), gegen Mittags und gegen Abends.Ich stellte aber fest wenn ich mich bei ihnen im Zimmer aufhielt und mit ihnen sprach war das ganze nicht so schlimm und sie verhielten sich im großen und ganzen ruhig.
    Liebe Grüße
    Willi
     
  6. Carola

    Carola Guest

    Hi Rainer,
    keine Ahnung wie laut Blaustirnamazonen werden können aber ich versichere Dir, meine Grauen können bestimmt mithalten!
    Mein Päarchen kann zwar unheimlich lieb sein und dann Greischen beide, als ob sie gleich in den Brattopf geworfen werden sollen.
    Beschäftigung hilft leider nicht, denn die lassen sich nicht bei ihren wilden 10min stören. Hilft nur noch ein. Fluchtartig das Zimmer verlassen und Tür zu! Sind leider beide noch Wildfänge, denke, daß es daher kommt.
    Grüße aus München
     
  7. Marion

    Marion Guest

    Hallo Rainer,

    also ich habe auch 2 Venezuela-Amazonen und wenn die beiden gut drauf sind, ist der Lärm schon gewaltig. Ich weiß jetzt nicht sicher ob sie lauter sind als Graue, aber ich denke es schon. Wenn es mir mal zuviel wird lege ich eine Decke über die Voliere oder schiebe sie in den Flur. Dann kehrt meistens Ruhe ein . Wenn deine Wohnung sehr hellhörig ist, könnte es schon sein, daß du Probleme mit deinem Nachbarn bekommst.

    Tschüß Marion
     
  8. Rüdiger

    Rüdiger Guest

    Moin zusammen!

    Nachdem ich jetzt auch endlich mal Gelegenheit hatte, Amazonen im Wohnzimmer zu erleben, kann ich nur sagen: da kommen meine Grauen nicht mit!
    Selbstverständnlich gibt es auch Artunterschiede und vor allem auch individuelle Unterschiede, aber ich hatte noch nie Graue, die so laut waren wie diese Amazonen, obwohl meine Grauzen durchaus auch eine kräftige Stimme haben.

    ------------------
    Tschüss Rüdiger
     
  9. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
    Liebe Papageienfreaks,

    ich kenne eine Menge Leute, die Papageien halten und kenne daher ihre Lautäusserungen recht gut.
    Ersteinmal: Es gibt keine leisen Amazonen! Und Venezuelas sind auch nicht bekannt dafür, ruhige Tiere zu sein.
    Rosemary Low schreibt in ihrem "Papageienbuch": >>Trotz der geringen Größe haben diese Amazonen eine laute Stimme ...<<, Wolter schreibt in ihrem Buch: >> ... aufgeweckte Heimvögel mit kräftiger Stimme ...<<
    Ich selber habe zur Zeit eine Blaustirnamazone, weibl., 2 Jahre alt und im Flegelalter. Ich schreibe zur Zeit, weil ich auch schon zwei Amazonen "auf Probe" hatte, allerdings waren das misslungene Verpaarungsversuche.

    Meiner persönlichen Erfahrung und Meinung nach sind Amazonen zu zweit lauter als zwei Graupapageien. Obwohl auch Graupapageien ziemlich unangenehm metallisch klingende Laute drauf haben können.
    Amazonen sind allerdings auch vom Wesen ganz anderes als Graue: extrovertiert, aufgeschlossen auch neuen Dingen/ Menschen gegenüber und die absoluten Selbstdarsteller. Zu diesem extrovertierten Wesen gehören eben auch mal übermütige Äusserungen der Lebensfreude dazu und wer Amazonen gerade ihrer charmanten Art wegen mag, muss eben die unangenehmere Gegenseite auch in Kauf nehmen. Bei zwei oder mehreren Amazonen kommt auch das Schwarmverhalten dazu: wo einer schreit, schreien die anderen begeistert mit. Diese Phasen dauern aber meist nicht lange an und kommen überwiegend in den Morgen - und frühen Abendstunden (Sonnenuntergang) vor.
    Eine allein gehaltenen Amazone passt sich lautstärkenmäßig ihrer Umgebung an. Dröhnt die Stereoanlage laut, kreischt die Amazone schon mal begeistert mit - ebenso kann das beim Staubsaugen passieren.
    Unsere Amazone schreit meist nur mal aus Protest: Sie hört uns in der Wohnung und kann aber nicht zu uns, weil die Tür zu oder sie noch eingesperrt ist. Wenn dann keiner auf mehrmaliges "Na komm doch mal her" reagiert und auch nicht auf "Hallo", "Hallihallo" - dann schreit sie. Da hilft nur Ohren zuklappen und ignorieren, sonst hat man bald statt einer guterzogenen Amazone einen kleinen Haustyrannen ...


    ------------------
    Gruß
    ~~~~ Mona
    ICQ 55899621
     
  10. Doris

    Doris Guest

    Hallo!

    Ich halte selbst 2 Venezuealamazonen im Wohnraum. Es stimmt, wenn sie ein lautes Geräusch hören, zu laut aughedrehter Fernseher, Staubsauger, Mixer,... dann "singen" sie natürlich gerne mit, meine Blaustirnamazone ist aber trotzdem noch um einiges lauter, also meiner Meinung nach ist an dem vonwegen "ruhigste Amazone" doch etwas dran, aber natürlich ist kein Vogel gleich...
    Hättest du vielleicht die Möglichkeit, dir deine "auserwählten" einmal ein oder zwei Wochen auf Probe zu nehmen? Ich glaube anders wirst du nicht feststellen können, ob es geht oder nicht...

    Doris
     
  11. SAPI

    SAPI Guest

    Na da geht mir doch mal wieder das Messer in der Tasche auf : Toleranzbereich !!!

    Wenn mich meine Freunde hier in Chile fragen warum ich nicht zurück nach Deutschland will, hab' ich jetzt noch 'nen zusätzlichen Grund gefunden. Da bin ich doch echt gespannt wann eine Steuer erfunden wird um für die Kubikzentimeter an Kot unserer Vögel zahlen zu müssen.

    Ich hab' (als erzogener Deutscher) natürlich hier meine Nachbarn gefragt ob sie das Geplapper meiner Aurora stört, und siehe da : "Neeee, wieso ? Die 5 Minuten am Tag wo sie mal ihren Schreianfall bekommt sind gar nicht der Rede wert."

    Grüße aus Chile,

    Thomas
     
  12. Johann

    Johann Guest

    Hallo alle zusammen !!
    Also zum Thema Lautstärke kann ich nur sagen , dasz meine beiden Blaustirnamazonen wirklich nur zweimal am Tag richtig
    loslegen und an sonsten wirklich keine Krachmacher sind.Ich meine man kann es in bezug auf Lautstärkeempfindlichkeit auch übertreiben.
    Ich kann mich in dem Sinne nur Sapi anschlieszen.

    MfG
    Johannes
    [Geändert von Johann am 17-01-2001 um 18:20]
     
  13. Andy

    Andy Guest

    Hallo, Rainer!
    Schau mal in das Forum Graupapageien - da war kürzlich das Thema Graupapagei und Mietwohnung.
    Ciao Andy
     
  14. Doris

    Doris Guest

    Hallo,

    Also ich habe neben Aras, Kakadus und "kleinen" Papageien (Agas, Sittichen) auch 4 Amazonen, und die sind seit einiger Zeit mit Abstand die lautesten die ich besitze.

    Als "Einzelpaare" war es noch im "Normalbereich", also ein paar Stunden am Tag "Schrei-Konzert" mit besonders gesteigerter Aktivität. Seit sie jetzt zusammen, zu viert im "Schwarm" leben, haben sie sich aber anscheinend ständig etwas zu sagen ;)

    Dauernd will irgendjemand auf einen gerade begehrten Sitzast, oder einfach nur ein Spielzeug klauen und schon geht das Geschrei wieder los,... Zum Glück sind meine Nachbarn was den Lärm angeht absolut nicht empfindlich. Seit das jetzt bei meiner Vierergruppe so geht wage ich kaum mehr Aussagen wie "Venezuelas sind leise Amazonen", etc. zu machen. :D

    Das nur als kleine Anmerkung ;)
     
  15. #14 Alfred Klein, 27. Januar 2001
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo
    Dem Himmel sei Dank ist meine Nachbarin sehr schwerhörig. Wenn meine Amazone loslegt, klirren die Fenster. Eine Blaustirnamazone kommt doch schon in die Nähe eines Presslufthammers, was die Lautstärke betrifft. Im kaputtmachen ist sie einem solchen natürlich weit überlegen ;)
    Gruß Alfred
     
  16. Doris

    Doris Guest

    Hallo Alfred,

    Erstmal herzlich wilkommen :)

    Bei deiner Beschreibung der Blaustirnamazonen musste ich schmunzeln, da mir meine Rabauken heute mal wieder gezeigt haben, was sie können,... Ich hatte sie im Wohnzimmer vielleicht mal 30 Sekunden allein gelassen, und als ich wieder reinkomme sehe ich Cora und Pauli ("Teamwork" ;)) wie sie sich gerade über mein Buch hermachen. Zum Glück hat nur der Umschlag dran glauben müssen :D

    Eigentlich müsste ich es nach 5 Jahren Papageienhaltung eigentlich ja besser wissen, aber das die Kerle sooo schnell im Zerlegen sind!!?? ;)
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. SAPI

    SAPI Guest

    Jaaa ?!? :D :D :D Bei haben in der Zwischenzeit die Polsterungen zweier Stühle drann glauben müssen. ;) :(
     
  19. Tapir

    Tapir Guest

    Krach??

    Hallo!
    Nicht nur in Chile, sondern auch in Deutschland gibt es verständnisvolle Nachbarn. Vielleicht habe ich auch Glück, in vier Häusern nebeneinander werden 4 Amazonen gehalten.

    Meine Nachbarn im Haus fragen nur manchmal, ob meine Vögel noch leben, die würde man ja so selten hören. Dabei können sie schon loslegen, aber die lauten 5 min sind meist nur 2 min und höchstens 2mal am Tag. Wenn sie aber loslegen, dann bitte Ohrenstöpsel!

    Ansonsten sind meine bei vielen Motorengeräuschen eher auf Baden aus :-)) Die finden das total animierend, besonders Staubsaugen. Dann mu erstmal die Blumenspritze her...

    Viel schlimmer finde ich es, wenn ich da bin, und meine Tiere nicht beachte (tagsüber völliger Freiflug, also völlig ausgeglichen eigentlich), dann nerven sie mich furchtbar mit irgendwelchen Glucksgeräusch, Hühü, usw. Das ist echt schlimm, da ich Studentin bin und viel Lernen muß. Dann weiß ich nie, ob ich lachen oder weinen soll. :-)
     
Thema: Lautstaerke v. Amazonen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. http:www.vogelforen.deamazonen861-lautstaerke-v-amazonen.html

    ,
  2. blaustirnamazone lautstärke

    ,
  3. amazonen lautstärke

    ,
  4. gelbstirnamazone stimmen,
  5. amazone laut,
  6. Gelbwangenamazonen zu laut,
  7. blaustirnamazone morgens laut,
  8. gelbwangenamazone lautstärke,
  9. amazone papagei lautstärke,
  10. blaustirnamazone wie lange laut,
  11. blaustirnamazone laut,
  12. ist blaustirnamazone laut ,
  13. Lautstärke blaustirn Amazonen ,
  14. warum sind Amazone laut,
  15. amazone schreit Zimmer verlassen ,
  16. ruigste amazonen art,
  17. blaustirnamazone gibt kein laut von sich ,
  18. sind blaustirnamazonen laut,
  19. blaustirn amazohne sehr ruig,
  20. Amazonen papagei krach,
  21. meine amazone ist sehr laut,
  22. was stört meine blaustirnamazone,
  23. schreien amazonen laut,
  24. amazonen papagei laut,
  25. sind die blaustirnamazone oder graupapagei lauter
Die Seite wird geladen...

Lautstaerke v. Amazonen - Ähnliche Themen

  1. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  2. Schalldämmung im Vogelzimmer

    Schalldämmung im Vogelzimmer: Hallo ihr Lieben, ich bin neu bei euch und habe etliche Fragen aber erst ein Mal zum meinem derzeit größten Anliegen. Ich habe im Moment 2...
  3. Rostkappenpapagei oder Grüner Kongopapagei

    Rostkappenpapagei oder Grüner Kongopapagei: Hallo, ich bin neu hier, heiße Niklas. Seit Monaten überlege ich bereits mir Papageien anzuschaffen. Meine genauere Wahl fiel da auf die Grünen...
  4. Welche UV-Lampe ist gut ?

    Welche UV-Lampe ist gut ?: Hallo, ich besitze seit fast einem halben Jahr 2 Blaustirnamazonen. Seit ein paar Tagen bin ich auf das Thema UV-Licht gestoßen. Habe mich auch...
  5. Amazonen Geschwisterpaar Geschlechtsreif

    Amazonen Geschwisterpaar Geschlechtsreif: Hallo, habe ein gegengeschlechtliches Blaustirnamazonenpaar! Sie sind erst 7 Monate alt, aber was wenn sie Geschlechtsreif werden?! Vertragen sie...