Lebendes Huhn als Köder

Diskutiere Lebendes Huhn als Köder im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ich habe heute am Fernsehen auf NDR etwa schönes gesehen .In einem Steinbruch bei Steina ( Nähe Dresden ), der als Badesee benutzt wird, soll...

  1. #1 andreadc, 20. Juli 2005
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juli 2005
    andreadc

    andreadc Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ruhrgebiet, Bochum
    Ich habe heute am Fernsehen auf NDR etwa schönes gesehen .In einem Steinbruch bei Steina ( Nähe Dresden ), der als Badesee benutzt wird, soll angelich ein großer Wels sein. Der soll mal wieder einen Dackel gefressen haben, also die üblichen dummen Geschichten. Um den Wels zu fangen haben sie ein lebendes Huhn in einen Fischkäscher getan. Diesen Käscher mit dem armen Huhn , immer wieder ins Wasser gehalten. Die Bilder waren in der Reportage zu sehen . Ich überlege gerade, ob man die Beteiligten nicht anzeigen kann. Falls ja , wo und wie ? Der Tauchclub Dresden hat da übrigens sein Tauchrevier. Ob die aber etwas damit zu tun haben, kann ich nicht sagen. Die Sendung lief gegen 19.45.

    Gruß
    Andrea
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. piaf

    piaf Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    0
    Hi Andrea,

    wurde denn etwas über die Ausführenden berichtet, Privatpersonen, Namen etc.? Wie war der Bericht denn kommentiert? Im Prinzip hätte bereits jeder Beobachter der Situation reagieren müssen!

    Gruss piaf
     
  4. andreadc

    andreadc Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ruhrgebiet, Bochum
    Hallo, leider nicht.

    Es saßen 2 Personen in einem Schlauchboot, packten das Huhn in den Kescher , hielten es mit den Füßen ins Wasser und klatschen zur Krönung mit einem Paddel noch kräftig ein paar Zentimeter neben dem Huhn ins Wasser. Das Huhn hatte sicherlich Todesangst und konnte noch nicht mal flattern , weil es völlig in das Netz des Keschers eingezwängt war.
    Grausam. Kommentiert war das nicht, eben ein paar Bilder zur Untermalung des Bericht, wie der Wels versucht wird zu fangen . Den es sowieso nicht gibt.

    Gruß
    Andrea
     
  5. piaf

    piaf Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    0
    vielleicht fällt Dir ja noch ein, in welcher Sendung dieses lief. Sicher wird solche Quälerei tgl. an zig Orten passieren, aber wer sich dafür noch Ruhm per Fernsehen abholen will, muss dann auch die Folgen tragen. Der Sender, bzw. der Redakteur des Beitrages müsste genaueres zu dem Vorgang wissen.

    Gruss piaf
     
  6. andreadc

    andreadc Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ruhrgebiet, Bochum
    Hallo,

    das war Hallo Niedersachsen , denke ich. Es lief um ca. 19.45 im Kabelfernsehen( NrW) auf NDR .

    Gruß
    Andrea
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. piaf

    piaf Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    0
    Hi Andrea,

    kann es auch "Brisant" im mdr gewesen sein? Die Niedersachsen im NDR wollen nichts mit dem Bericht zu tun haben ;-)
    Ich habe jedenfalls an diese Redaktion im mdr geschrieben, mal sehen was sie antworten.

    Gruss piaf
     
  9. andreadc

    andreadc Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ruhrgebiet, Bochum
    Hallo, ich habe auch an den NDR gemailt, aber keine Antwort bekommen. MDR war es sicher nicht . Es lief ganz sicher bei NDR, nur habe ich keine Ahnung, was da an Regionalem hier ins NRW Kabel eingespeist wird.
    Mal sehen , ob ich das herausfinde.

    Gruß
    Andrea
     
Thema:

Lebendes Huhn als Köder

Die Seite wird geladen...

Lebendes Huhn als Köder - Ähnliche Themen

  1. Hugo & Maja, die verrückten Hühner

    Hugo & Maja, die verrückten Hühner: Hallo, eigentlich wollte ich Hugo&Maja bis ins Frühjahr Ruhe und Erholung von der diesjährigen Aufzucht gönnen. Aber wahrscheinlich gefällt den...
  2. Wer will hier unsere Hühner

    Wer will hier unsere Hühner: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum. Wir wohnen in einem ländlichen Teil von München. (Ja, das gibt es!) Wir halten Kühe und Hühner. Immer wieder...
  3. Gute Tat am Wochenende: 9 Hühner und 1 Hahn gerettet

    Gute Tat am Wochenende: 9 Hühner und 1 Hahn gerettet: Hallo, hier mal etwas positives. Eine Nachbarin von uns hat 9 Hühner und 1 Hahn, 2 große Hunde, 1 Katze. Sie hat sich vor kurzem getrennt und...
  4. rote vogelmilbe

    rote vogelmilbe: Ich habe seit ein paar Tagen Milben im Hühnerstall mittlerweile sind sie auch schon im garten im Gras und vereinzelt im Haus wir haben schon...
  5. Huhn

    Huhn: Mein Huhn kann nicht mehr aufstehen und laufen. Ihr Fuß zittert und sie kann ihn nicht mehr belasten. Sie frisst und trinkt normal. Weiß jemand...