Lebenspartnerin für Kongo-Graupapagei sehnlichst gesucht

Diskutiere Lebenspartnerin für Kongo-Graupapagei sehnlichst gesucht im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen! Hier gibt es einen sehr lieben, aufgeweckten und schmusigen, gesunden 35jährigen Graupapagei, der nicht länger alleine sein...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 •michasrabe•, 28. August 2011
    Zuletzt bearbeitet: 28. August 2011
    •michasrabe•

    •michasrabe• Wintermuffel

    Dabei seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg
    Hallo zusammen!

    Hier gibt es einen sehr lieben, aufgeweckten
    und schmusigen, gesunden 35jährigen Graupapagei, der nicht länger alleine sein möchte.

    Coco lebt seit einigen Wochen bei mir, nachdem er bei den Vorbesitzern wegen deren Nachwuchs sein Kurzzeit-Zuhause (3 Monate)
    doch wiederräumen musste.
    Er verbrachte die ersten ca. 20 Lebensjahre alleine bei einer alten Dame und wurde von deren Nichte dann übernommen.
    Da lebte er in einer großen Wintergarten-Voliere und bekam eine Henne an die Seite gesetzt, mit der er ausgesprochen liebevoll umging und 5 entspannte Jahre verlebte.
    Von dort wurde das Paar an einen Herrn weitergegeben - mit der Auflage, die beiden als Paar weiter gut zu versorgen. Tja - daraus wurde aber leider nichts.
    Von dort aus kam Coco dann zu den Leuten, wo ich ihn her habe und wo sein Mädchen abgeblieben ist konnte ich nicht herausfinden.
    Aber ich denke, er würde sich sehr freuen, wenn er wieder jemand zum Spielen und Schmusen neben sich hätte.
    Er ist gesund und agil, spricht und pfeift und trillert, seine Flügel sind gestutzt - wachsen aber wieder nach.

    Wer hätte eine Henne für ihn?
    Die verschiedenen Haustierportale sehe ich regelmäßig durch - aber ausser Baby- und Jungvögel oder Paare finde ich nur ein paar viel zu junge Zuchthennen zu utopischen Preisen.

    Wer weiß Rat?

    (und was machen eigentlich Züchter mit "alten Hennen" - wie lange kann man denn eigentlich züchten?

    Bis bald
    Micha, Regensburg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.192
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Micha

    nun hat es mit der Registrierung nach etlichen Hin- und Her-Mails endlich geklappt und ich hoffe für dich bzw. deinem Grauen, dass du bald eine passende Henne findest.
     
  4. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Micha,

    ich finde es gut von dir, dass du dich dem kleinen angenommen hast und du nun dafür sorgen möchtest, dass er wieder vergesellschaftet wird.

    Leider ist es wirklich so, dass in den Kleinanzeigen meistens nur Jungtiere abgegeben werden. Aber wie wäre es, wenn du selbst eine Suchanzeige in solchen Tiermärkten wie dhd24, ... aufgeben würdest?

    Wichtig wäre vor allem zu wissen, ob es sich bei deinem Grauen um einen Timneh oder um die Nominatform (Kongo) handelt.

    Hast du nur den Eindruck, dass dein Grauer gesund ist oder wurde er von einem vogelkundigen Tierarzt untersucht? Gerade, was die ansteckende Krankheiten anbelangt sollte unbedingt vor einer Vergesellschaftung eine Untersuchung durchgeführt worden sein. Das kannst du aber auch selbst veranlassen, indem man eine Brustfeder ausreißt und diese an ein Labor schickt.

    Das Gleiche sollte dann bei dem Partnervogel geschehen.

    Ich wünsche dir in jedem Fall alles Glück der Welt, dass du ganz schnell einen Partner finden wirst.
     
  5. #4 Tierfreak, 28. August 2011
    Zuletzt bearbeitet: 28. August 2011
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Micha, auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum :bier:.

    Es ist wirklich schade, dass die beiden Grauen anscheint getrennt wurden und ich finde es super, dass du deinem Hahn nun wieder ein Mädel an die Seite stellen möchtest :zustimm:.

    Da er ja schon mal mit einer Henne zusammengelebt hat, stehen die Chancen gut, dass er auch eine neuen Henne annimmt.
    Wir haben hier im Forum einen extra Vermittlungsbereich, wo man auch speziell für ältere Tiere eine Suchanzeige aufgeben kann, da die Suche eines älteren Partnervogels oft wirklich nicht ganz so einfach ist. Wie ich eben gesehen habe, hast du dort auch schon wegen 2 zur Vermittlung stehender Graupapageihennen geschrieben :zustimm:.

    Ich habe dieses Thema hier mal dorthin kopiert, damit noch mehr Leute auf deine Suche aufmerksam werden.
    Hier schließe ich mal, damit nicht an zwei Stellen zur gleichen Sache geschrieben wird und es für alle beteiligten übersichtlicher bleibt.

    Auch von mir viel Glück bei der Suche.

    Wer evtl. ein ältere Henne abzugeben hat oder von einer weiß, klickt nun bitte hier, um dirkt dorthin zu gelangen.

    Stimmt, falls es sich um einen Timneh handeln sollte, geb mir bitte per PN bescheid, ich werde deine Suche dann entsprechend gern noch anpassen.

    Wir würden uns natürlich sehr über Berichte von deinem Grauen und dir freuen, wozu du gern ein separates Thema hier bei den Grauen eröffnen kannst :zwinker:.

    Nachtrag:
    Es handelt sich um einen Kongo-Graupapagei. Überschrift wurde entsprechend angepasst.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Lebenspartnerin für Kongo-Graupapagei sehnlichst gesucht

Die Seite wird geladen...

Lebenspartnerin für Kongo-Graupapagei sehnlichst gesucht - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  2. Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht

    Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht: Guten Morgen zusammen, nach längerem Überlegen, welcher Sittich oder Papagei der Passende für uns sein könnte, haben mein Partner und ich uns...
  3. Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann

    Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann: Hallo zusammen :) Ich habe vor 2 Jahren aus einen sehr, sehr ,sehr schlechten Hausstand 2 Agas gerettet. Leider ist nun das Weibchen gestorben :(...
  4. Wanderritt im Sauerland gesucht

    Wanderritt im Sauerland gesucht: Hallo, wer kann uns einen Hof/Stall empfehlen wo wir im Sauerland einen Wanderritt machen können? Zwei Erwachsene, reiterfahren. Gruß David
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.