Leberprobleme Anymin / Megabakterien

Diskutiere Leberprobleme Anymin / Megabakterien im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Zusammen, ich habe eine Welli-Henne mit Leberproblemen.Habe vom vk TA Amynin bekommen, was ich dann immer mal 1 Woche lang kurweise dem...

  1. Mutzie

    Mutzie Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Januar 2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Honnef
    Hallo Zusammen,

    ich habe eine Welli-Henne mit Leberproblemen.Habe vom vk TA Amynin bekommen, was ich dann immer mal 1 Woche lang kurweise dem Trinkwasser zufügen soll. Das wäre für die anderen Vögel auch ok, da es Leberstärkend ist.
    Jetzt habe ich aber 2 Megapatienten, die ja keinen Zucker haben dürfen. Laut Zusammensetzung ist in Amynin aber Glucose. Mein TA sagte mir (habe extra
    nachgefragt, ob ich das Amynin auch den Megapatienten geben darf) das wäre kein Problem. Jetzt bin ich aber verunsichert, habt ihr Erfahrung mit
    Anymin und Megas?

    Viele Grüße
    Mutzie
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 charly18blue, 30. Oktober 2007
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo Mutzie,

    ich würde statt des Amynins Silymarin (Mariendistel ) geben. Mein vk TA hat damit bessere Erfolge bei Lebererkrankungen erzielt als mit Amynin. Eine meiner Wellihennen hatte auch Leberprobleme und mit dem Silymarin hatten wir es lange Zeit sehr gut im Griff. Ich habe ihr morgens und abends je 0,1 ml in den Schnabel gegeben.

    Liebe Grüße Susanne
     
  4. Mutzie

    Mutzie Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Januar 2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Honnef
    Danke für den Tip!!

    Bekomme ich das auch beim TA?

    Liebe Grüße
    Mutzie
     
  5. #4 charly18blue, 31. Oktober 2007
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Ja das Silymarin bekommst Du beim TA.

    Liebe Grüße Susanne
     
  6. Mutzie

    Mutzie Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Januar 2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Honnef
    Danke, werde ich mir besorgen !!

    Liebe Grüße
    Mutzie
     
Thema:

Leberprobleme Anymin / Megabakterien

Die Seite wird geladen...

Leberprobleme Anymin / Megabakterien - Ähnliche Themen

  1. Duisburg, älteren Welli-Hahn mit Megabakterien gesucht

    Duisburg, älteren Welli-Hahn mit Megabakterien gesucht: Hallo, für meine 8 Jährige Wellensittich-Henne Funny suche ich einen Partner bei dem Megabakterien nachgewiesen wurden oder er schon mit...
  2. Zebrafink Megabakterien

    Zebrafink Megabakterien: Hallo Leute, wir suchen für unseren Vogel mit Megabakterien einen Resetenten neuen Partner! Unser Vogel gilt als Überträger und hat selbst keine...
  3. Suche Nymphensittich und Ziegensittich weiblich mit Megabakterien (aber ohne Symptome)

    Suche Nymphensittich und Ziegensittich weiblich mit Megabakterien (aber ohne Symptome): Leider haben wir Vögel durch Megabakterien (Macrorhabdus ornithogaster) verloren. Zurückgeblieben sind ein Ziegensittich- und ein...
  4. Gleichgewichtsstörungen

    Gleichgewichtsstörungen: Hallo zusammen, ich bin schon seit einiger Zeit stiller Mitleser, doch heute hab ich mich in meiner Verzweiflung doch mal angemeldet. Ich hab...
  5. Sperlihenne mit Leberproblemen

    Sperlihenne mit Leberproblemen: Nach einer sehr langen Zeit habe ich mich mal wieder hierher verirrt... Vor einigen Tagen habe ich ein Pärchen Blaugenick Sperlingspapageien...