LEGENOT bei Papageien

Diskutiere LEGENOT bei Papageien im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Zur Info ein Link für Betroffene und Interessierte: LEGENOT bei Papageien Gruss vom Kongo-Papa NATURBRUT ::dafür!::

  1. Derek

    Derek Guest

    Zur Info ein Link für Betroffene und Interessierte: LEGENOT bei Papageien


    Gruss vom Kongo-Papa


    NATURBRUT ::dafür!::
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. guuhbird

    guuhbird Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. November 2006
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Bergischen Land
    Laktose???

    Hallo Derek! Danke für diesen informativen Link! Allerdings stelle ich mir die Frage, ob es wirklich ratsam ist, regelmäßig - wenn auch in geringen Mengen - die erwähnten Milchprodukte Joghurt, Käse oder Topfen zu füttern. Ich meine doch, Papageien & Sittiche können Laktose nicht verdauen??? Käse ist zumeist äußerst salzhaltig, was wohl gar nicht in Frage käme.
    Für mich wäre es sehr hilfreich, Joghurt zu verfüttern, denn eine meiner Damen (Welli) rührt weder Kalkstein noch Sepia-Schale an. (1. Joghurttest war überaus erfolgreich!) Was halten die anderen Vogelkenner davon? Stimmt meine Information bzgl. Laktose?

    Gruß guuhbird
     
  4. #3 Alfred Klein, 8. Januar 2007
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.438
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo guuhbird

    In Joghurt und Käse ist doch keine Laktose mehr drin, die wurde durch die Herstellung doch schon umgewandelt.
    Wie Du weißt schmeckt Milch leicht süßlich, Naturjoghurt und Käse aber nicht. Also ist der Milchzucker (Laktose) umgewandelt worden, nicht mehr vorhanden.
    Diese Fakten sollten aber eigentlich allgemein bekannt sein.
     
  5. #4 charly18blue, 8. Januar 2007
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo guuhbird,


    Vögel vertragen keine Lactose, das ist richtig, deswegen weichen Vogelhalter ja auch auf Globuli aus und geben keine Tabletten. Ich hatte in der Vergangenheit eine Nymphiehenne mit einem Schichtei und Legenot. Sie hat damals u.a. Kalzium gespritzt bekommen. Ich schreibe mal ab was auf den Ampullen draufsteht, denn die Lösung kann man auch übers Trinkwasser geben. Also: Calziumgluconat 10% B.Braun 10 ml. Das bekommst Du in der Apotheke. Ich habe damit gute Erfahrungen gemacht, da nicht alle Vögel ans Kalziumpulver/-steine gehen. Selbstverständlich habe ich meinen vk TA vorher gefragt.

    - das sehe ich genauso, alles salzhaltige ist absolut tabu.

    Liebe Grüße Susanne
     
  6. guuhbird

    guuhbird Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. November 2006
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Bergischen Land
    hm - wieso gibt's dann z.B. Produkte mit Namen "Minus-L" für Menschen mit Laktoseintoleranz? Solche vertragen keinen "gewöhnlichen" Joghurt! Gruß guuhbird

    PS: Die "Minus-L"-Info habe ich von einer Kollegin heute bekommen, die Betroffene ist
     
  7. guuhbird

    guuhbird Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. November 2006
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Bergischen Land

    Vielen Dank Susanne! Ein Zuviel an Calcium gibt es nicht, nicht wahr? Ich meine, wenn die Hähne auch davon trinken, was sich nicht vermeiden ließe, schadet es keinesfalls? LG guuhbird
     
  8. Dotterle

    Dotterle Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg-Vorpommern
    Hallo,
    so weit ich weiss, enthält Joghurt immer noch ca. 3 % Laktose. Vielleicht bin ich da auch einer Fehlinformation aufgesessen? Deshalb füttere ich auch die MinusL-Produkte oder andere laktosefreie Milchprodukte. Die Vögel fressen es sehr gerne.
    Viele Grüsse
    Barbara:0-
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 charly18blue, 8. Januar 2007
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo guuhbird,

    es macht nichts wenn die Hähne bzw. alle davon trinken. Meine trinken auch alle davon. Ich kann mir nicht vorstellen, dass bei Aufnahme übers Trinkwasser eine Überdosierung möglich ist.
    Löwenzahn und Broccoli enthalten übrigens auch reltativ viel Kalzium.

    Liebe Grüße Susanne
     
  11. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Oh, das wäre aber schön, wenns wirklich so wäre.
    Stimmt leider nicht, Alfred..........es ist höchstens weniger Laktose enthalten aber nicht gar keine.
    Da zwei Leuts in meiner Familie von Laktoseintoleranz betroffen sind, musste ich mich mit diesem Thema ausführlich befassen und es ist nicht so einfach, das im täglichem Speiseplan zu berücksichtigen.


    Auch Ziegen und Schafsmilchprodukte sind nicht Laktosefrei,wie manchmal behauptet wird, fast schon das Gegenteil.
     
Thema:

LEGENOT bei Papageien

Die Seite wird geladen...

LEGENOT bei Papageien - Ähnliche Themen

  1. Audio Konferenz der Papageien

    Audio Konferenz der Papageien: Hallo zusammen, Ich spiele meinen beiden Mohrenköpfen oft YouTube Videos von Artgenossen vor bei denen sie dann fleißig mitzwitschern. Viel...
  2. Dampf Luftbefeuchter für Papageien

    Dampf Luftbefeuchter für Papageien: Nun fängt die kalte Zeit wieder an. Die Luftfeuchtigkeit nimmt rapide ab. Da bin ich auf diese Produkt gestoßen: Dampf Luftbefeuchter für...
  3. Welchen kleinen Papagei?

    Welchen kleinen Papagei?: Hallo erstmal, ich will mir bald einen Papagei kaufen.Dieser sollte nicht zu groß sein 20 - 40cm.Außerdem sollte er auh nicht zu teuer sein heißt...
  4. Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.

    Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.: Hallo, meine Venezuela Papagei ist leider Krank. Ich habe Sie vor 2 Jahren über Ecken Geerbt und leider erst später Erfahren was dieser Vogel...
  5. Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park

    Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park: Hallo, hier ein Tip für die Freunde der Gefiederten, allerdings läuft es schon sehr früh. Viele kennen bestimmt schon die Sendungen aus dem Loro...