Leider 2 Pennanthennen, kein Pärchen

Diskutiere Leider 2 Pennanthennen, kein Pärchen im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo zusammen, seit ein paar Wochen weiß ich nun leider, dass Igo, mein Pennanthahn eine Henne ist. Somit ist auch das Verhalten von Vuvu,...

  1. Anja8

    Anja8 Obervogel

    Dabei seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    seit ein paar Wochen weiß ich nun leider, dass Igo, mein Pennanthahn eine Henne ist. Somit ist auch das Verhalten von Vuvu, "seiner" Frau zu erklären, die nur auf mich geprägt ist und Igo dauernd drangsaliert hat. Ich habe nun lange hin und her überlegt, was ich tun soll. Noch zwei Hähne dazu nehmen geht vom Platz her nicht. Beide Mädels weiter zusammen zu lassen ist auch nicht ideal. Meine rote Henne Vuvu ist sehr dominant, eifersüchtig und kann zum blauen Pennantmädel Igo (ab nun also besser "Igi") sehr biestig sein. Igi ist eine ganz liebe Henne, will zutraulich sein, wird aber sofort von Vuvu verjagt, sobald sie sich mal auf meine Hand traut. Schweren Herzens habe ich mich nun dazu entschieden, eine der Hennen herzugeben und einen Hahn zu holen. Auch wenn Vuvu so ein Biest sein kann, liegt sie mir doch ein bisschen mehr am Herzen, so suche ich für Igi einen guten Platz. Ins Vermittlungsforum schreibe ich dieses Anliegen auch noch rein.
    Igi ist nun 3 Jahre alt, eine wunderschöne, gesunde Blaumutation. Eine tolle Fliegerin und Menschen gegenüber nicht ängstlich. Nur vor Vuvu hat sie Schiss und geht ihr aus dem Weg. Igi fliegt für Futter (Sonnenblumenkerne, Obst) auf die Hand, nimmt Futter aus der Hand, gerade ist sie hier auf meinen Monitor geflogen, ab und zu landet sie auf dem Kopf. Wie gesagt, sie wird dann immer gleich von Vuvu vertrieben, ist deshalb eher vorsichtig. Ich bin mir sicher, dass Igi ohne Vuvu hier sehr zutraulich und anhänglich wäre. Igi kommt gut mit anderen Vögeln klar, sie ist zwei Edelpapageien und Wellensittiche gewohnt, toleriert andere Geier problemlos und tut auch kleineren Vögeln nichts.
    Ich würde mir für sie einen Platz bei einem Hahn wünschen, bitte nicht in Einzelhaltung, sie war noch nie alleine und würde die Gesellschaft anderer Vögel sehr vermissen.
    Anbei ein paar Fotos der Süssen. Die ersten beiden von eben, wie sie erst noch glücklich auf meinem Monitor sass und dann gleich von Vuvu verjagt wurde.

    LG, Anja

    Den Anhang igi1.jpg betrachten Den Anhang igi2.jpg betrachten Den Anhang igi3.jpg betrachten Den Anhang igi4.jpg betrachten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Anja

    Eine Henne abzugeben ist die richtige Entscheidung für die Sittiche .

    Bitte schau Dir dann das neue Zuhause an , gib bitte nur mit Schutzvertrag ab . :) Ein Tausch wäre gut -Henne gegen Hahn . Wo hast Du Igi her - gäbe es da eine Möglichkeit ?
     
  4. Anja8

    Anja8 Obervogel

    Dabei seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Hi Karin,

    mit Igi's Züchter bin ich in Kontakt – er hat schon ein sagen wir mal etwas schlechtes Gewissen, weil er mir die Henne als Hahn verkauft hat. Aber Igi sah anfangs wirklich nach Hahn aus, man kann sich ja auch mal täuschen und ich wusste ja, dass hier das Geschlecht nur nach dem Äußeren bestimmt wurde. Bei Vuvu (anderer Züchter) hatte es ja auch geklappt. Aber Igi's Züchter reduziert seine Tiere eben und möchte sie nur ungern zurück nehmen, er würde sei dann nur weiter verkaufen, und dann habe ich gar keinen Einfluss mehr, wo sie hin kommt. Wobei es mir gestern wieder sehr Leid getan hat, Igi sass sicherlich 1 Std. auf meinem Monitor, ist tapfer immer wieder her geflogen, wenn sie von Vuvu verjagt wurde, als wenn sie etwas ahnen würde...
    Igi's Züchter hätte auch einen Hahn für mich, der ebenfalls schon um die 3 Jahre ist, auch schon gezogen hat, also sicher ein Hahn und ein forsches Kerlchen ist, der wie Vuvu Null Angst vor Menschen hat und auch gerne auf deren Kopf sitzt. So würden er und Vuvu wohl gut zusammen passen und er würde ihr vielleicht zeigen, wo es lang geht. Bei diesem Züchter weiß ich, dass die Tiere gesund sind und aus guten Händen kommen, so würde ich ihm ggf. den Hahn gerne abnehmen, auch wenn er sich bei Igi's Geschlechtsbestimmung vertan hat.
    Hmmmm, niemand hier, der eine wirklich liebe, zutrauliche Pennantdame möchte? :zustimm:
     
Thema:

Leider 2 Pennanthennen, kein Pärchen

Die Seite wird geladen...

Leider 2 Pennanthennen, kein Pärchen - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  2. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  3. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  4. 40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn

    40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: 1 Pärchen Toni und Viola, 1 Hahn Snowy und 1 Henne Speedy Toni und...
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...