"leise" aras?

Diskutiere "leise" aras? im Aras Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen ich bin auf der suche nach einer papageienart die nicht so stimmgewaltig ist. das heisst, ich mcöhte sie in einer zimmervoliere...

  1. tirggel

    tirggel Guest

    Hallo zusammen

    ich bin auf der suche nach einer papageienart die nicht so stimmgewaltig ist. das heisst, ich mcöhte sie in einer zimmervoliere halten. tagsüber wären sie alleine, abends freiflug wenn ich zu hause bin.

    leider wohne ich noch in einer mietwohnung und muss aus diesem grund auch ein wenig auf meine nachbar rücksicht nehmen.

    cih werde meine frage auch in den aderen foren posten.
    danke für eure hilfe
    markus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Stern

    Stern Guest

    Hi markus,
    hast du dir auch überlegt dir vielleicht einen Stoffpapagei anzuschaffen.
    Diese Art von papagei macht keinen Lärm, keinen Dreck, macht nichts kaputt und zwickt vor allem nicht.

    MfG
    Stern
     
  4. tirggel

    tirggel Guest

    hallo stern

    klar, wurde mir auch schon geraten!

    ok, ich möchte mich lieber vorher informieren und dann den papagei behlaten können, als dass ich einen gelbhauben habe und nach 4 wochen wieder abgeben muss.

    aber danke tortzdem für deinen guten rat :o

    gruss
     
  5. Raymond

    Raymond Guest

    Hallo Markus,

    schoen das du die antwort von stern nicht so ernst nimmst :D

    leise voegel wirst du nicht finden, aras sind sehr stimmgewaltig auch graue koennen sehr laut sein.
    hier im forum war vor einiger zeit auch jemand der sich gedanken darueber machte. soviel ich mich erinnern kann hat sie die gelegenheit sich verschiedene papageien bei den besitzern anzuschauen. vieleicht waere dies auch eine moeglichkeit fuer dich. schau dich gut um und entscheide dann.
    lieber jetzt gefragt als wenn es heisst: muss mich von meinen papas trennen weil ich aerger mit den nachbarn habe.
    ich finde es in ordnung das du uns um rat fragst ;)
     
  6. tirggel

    tirggel Guest

    nicht dass ich keine erfahrung mit papas habe. meine agas und sperlinge waren doch um einiges leiser als die grösseren arten... denke ich jedenfalls! und ich möchte jetzt "was grösseres" haben. darum frage ich ein wenig herum. in der zeit als ich noch "aktiv" in einem Ziervogelverein war hatte ich schon kontakt zu züchtern. da habe ich gehört wie z.b. aratingas angeben können.

    aber so wie es aussieht muss ich wohl auf eine etwas grössere art verzichten...
     
  7. Raymond

    Raymond Guest

    auch ich habe auf voegel verzichtet, nicht wegen der lautstaerke sondern weil es die raeumlichkeiten im moment nicht zulassen. mir wurde abgeraten die kleinen zusammen zu setzen. ich war auch nicht gerade happy darueber aber nach einem mail von einer frau aus dem forum die mir sagte sie musste 12 jahre auf ihren traum warten, kann ich es auch :jaaa:
    genau so musst du denken, irgentwann erfuellt sich dein traum wenn du daran arbeitest :0-
     
  8. #7 Ann Castro, 23. Mai 2004
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Hi!

    Einen ARa (bzw ein paar!) in einer Zimmervoliere zu halten wird recht schwiergi. Schliesslich benötigst Du gesetzlich 4*2*2m.

    Lautstärke ist extrem subjektiv! Du musst Dir die tiere selbst anhören. Ich habe TIere bei mir,d ie wg Schreiens (u.a.) abgegeben wurden. Ich finde sie hingegen super leise.

    Die Pionus-Arten tendieren dazu am leisesten zu sein. Du könntest versuchen Dich in der Richtung schlau zu machen.

    LG,

    Ann.
     
  9. #8 Bird-Boy, 23. Mai 2004
    Bird-Boy

    Bird-Boy Guest

    Hi
    habe lange nach den richtigen Papas gesucht. Habe mir auch Pionus Arten angesehen-hier sind die leisesten die Schwarzohren. Bin nun an ein Paar Goldnackenaras hängengeblieben. Volierengröße solltest Du einhalten den wenn du sie nur abends rauslassen kannst brauchen sie tagsüber schon Bewegung. Von der Stimme her sind sie nicht ganz so laut wie Große, aber sie können schon wenn sie wollen. Höre Dir die Lautstärke am besten bei Züchtern oder Ausstellungen an und überlege wie sie in deinem Zimmer dann woll sind.
    Bye
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. ararudi

    ararudi ararudi

    Dabei seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    073.. Thüringen
    Hallo Markus

    das mit der lautstärke ist eine rellative sache, der eine findet den fall einer feder als überdiemensional laut und den anderen stört es nicht, wenn neben ihm eine bombe explodiert.
    fakt ist es, das jeder vogel für andere stöhrend sein kann und auch dadurch zu großen problemen führen kann, weiter müssen dann die platzverhältnisse für die entsprechende art berücksichtigt werden. die entsprechende vorschrift hierfür kannst du hier in bonn beim BMVEL bestellen - kommt umsonst - .
    weiter beachte bitte noch, das viele vögel sehr alt werden können, aber das wirst du sicherlich schon wissen.
     
  12. Ina2

    Ina2 Guest

    Hallo Markus

    Ich habe meine beiden Grauen erst seit zwei Wochen und schon jetzt können die beiden richtig Krach machen :)
    Wir haben zum Glück unser eingenes Haus und die beiden haben ihr eigenes Zimmer. Unser nächster Nachbar wohnt ca. 300m weiter, aber sogar er hat schon mitbekommen das wir zwei Papas haben.
    Als ich stelle mir das wirklich schwierig vor, wenn man Rücksicht auf Nachbarn nehmen muß.
    Ich habe sogar manchmal bei telefonieren Probleme,viele sagen bei mir hört es sich an wie im Zoo :D
    Ich würde auf jeden Fall mit deinen Nachbarn und Vermieter das vorher mal absprechen, weil hinterher ist es bestimmt total stressig.
    Gut das du dich vorher informierst,
    Mit vielen Grüßen,
    Ina
     
Thema: "leise" aras?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unsere aras sind zu leise

    ,
  2. leise aras

Die Seite wird geladen...

"leise" aras? - Ähnliche Themen

  1. Aras oder GP oder lieber nichts ?

    Aras oder GP oder lieber nichts ?: Guten Tag ihr lieben, ich bin neu hier und habe direkt ein paar Fragen an die Papageienexperten hier im Forum :) Mein Name ist Christian ich bin...
  2. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...
  3. Aras - Sonderausstellung

    Aras - Sonderausstellung: vom 23.05.2017 bis 31.12.2017 im Museum für Naturkunde in Berlin Infodaten.... Klick
  4. Arafedern / exotische bunte Federn gesucht

    Arafedern / exotische bunte Federn gesucht: Hallo ihr Lieben, ich bin Modestudentin und suche für meine Bachelorkollektion exotische Federn (Arafedern,..). Ich weiß dass das unter das...
  5. Aras: Literatur und Unterbringung

    Aras: Literatur und Unterbringung: Hallo, Ihr Lieben! Ich bin neu hier im Forum! Ich heiße Kristina, bin 34 Jahre alt, Mama von drei Kindern, noch freiberufliche Übersetzerin von...