Lexikon.... Langflügelartenberichtigung

Diskutiere Lexikon.... Langflügelartenberichtigung im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; hallo, ich wollte mal wieder nachfragen, ob man das Lexikon hier im Vogelnetzwerk nicht dem neuesten Stand anpassen kann. Die Langflügelpapageien...

  1. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    hallo, ich wollte mal wieder nachfragen, ob man das Lexikon hier im Vogelnetzwerk nicht dem neuesten Stand anpassen kann.
    Die Langflügelpapageien wurden neu aufgeteilt, die Art Kappapagei wurde in zwei aufgeteilt.
    Sollte man nicht das Lexikon anpassen und dann auch die Arten passend dazu eintragen?
    Vielleicht könnte das mal vom Modi hier mit dem Admin geklärt werden, danke. :zwinker:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tierfreak, 25. April 2006
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Stimmt Moni,

    demnach müsste der Graukopfpapagei als eigenständige Art mit zwei Unterarten geführt werden, nämlich Poicephalus f. suahelicus und Poicephalus f. fusicollis
     
  4. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Das ist alles was man ändern muss, natürlich sollte man dann bei beiden Arten die Beschreibungen entsprechend machen.
    Wenn gewünscht übernehme ich das dann, aber geht eben nur wenn das in der Struktur des Lexikons geändert wird.
     
  5. #4 Vogelfreund, 20. Januar 2008
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
  6. #5 Tierfreak, 20. Januar 2008
    Zuletzt bearbeitet: 20. Januar 2008
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ui, das ist ja super Pat :zustimm:.

    Nun müssen wir nur noch zwei neue Texte einfügen.

    Einen eigenen neu überarbeiteten für die Kappapageien und einen neuen Text für die Graukopfpapageien.

    Wenn Du möchtest, übernehm ich das gern, da Moni derzeit sicher noch umzugstechnisch nicht ganz so viel Zeit hat, oder Moni ?

    Bei den Graukopfpapageien hab ich Zugang und könnte dann loslegen, da dort im Moment noch kein Text ist.

    Nur der jetzige Text für die Kappapageien müsste halt gegen den neuen Text ersetzt werden......müsstest Du wohl dann machen, oder :??

    Soll man ihn Dir dann per eMail schicken ?
     
  7. #6 Vogelfreund, 20. Januar 2008
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Hi,

    kannste gerne machen... bekommst gleich ne PN...
     
  8. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Hallochen,
    hatte das hier nicht gelesen, ich hatte das schon lange vorbereitet, daher fertig, habe es Pat geschickt, da das Eintragen nicht geht, warum auch immer, da haut noch was nicht hin.
    Ansonsten bin ich ab übermorgen nicht mehr online.
    Martin sollte man noch informieren da sein Lexikon über den Kapp noch bearbeitet werden sollte.
    Also dann machts gut bis irgendwann mal wieder und auch an dieser Stelle nochmal danke für die Umstellung.
     
  9. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ups, nun hab ich auch schon beide Texte fertig, wußte ja nicht, das Du zumindest einen schon hattest , Moni ;) .

    Ich kann die Texte auch derzeit nicht eingeben und hatte vorhin meine Texte deshalb ebenfalls schon weitergeleitet .

    Vielleicht haben wir ja Glück und bald sind die Seiten entsprechend bearbeitet und endgültig fertig :zwinker:.

    Das wird schon :prima:.
     
  10. #9 Vogelfreund, 21. Januar 2008
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Nun,

    dann sind die scripte scheinbar auch noch defekt...

    Ich weiß nicht wie viele Scripte ich, seit dem Hakerangriff vor über einem Jahr, bearbeitet und wieder ans laufen gebracht habe... doch leider scheinbar immer noch nicht alle :-(

    Ich kümmer mich drum...
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Vogelfreund, 21. Januar 2008
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    So,

    das Neueintragen von Vogelarten ins Lexikon funktioniert wieder...

    Das bearbeiten alter Einträge leider noch nicht...

    Kümmer ich mich morgen drum...

    Bei uns tobt gerade ein heftiges Gewitter, drum mach ich die Kiste mal aus...
     
  13. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Danke für das Eintragen,
    nun aber wirklich tschüss.... bis dann mal.:zustimm:
     
Thema:

Lexikon.... Langflügelartenberichtigung