Lianen woher?

Diskutiere Lianen woher? im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich habe im Vogelpark und auch auf Papageienfotos schon oft gesehen, das die Dort so ca 3-4 lange und 5-7cm dicke Lianen als Sitzstangen...

  1. #1 holger74do, 2. April 2006
    holger74do

    holger74do Mitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Hallo,

    ich habe im Vogelpark und auch auf Papageienfotos schon oft gesehen, das die Dort so ca 3-4 lange und 5-7cm dicke Lianen als Sitzstangen haben.

    Woher bekommt man diese?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Krätschi, 2. April 2006
    Krätschi

    Krätschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Dezember 2004
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hallo!

    Bei uns gibts die im Wienerwald!
    Bei euch gibts sicher auch wo ein Wäldchen die das haben. :?
     
  4. #3 cococarmen, 2. April 2006
    cococarmen

    cococarmen Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Holger,

    Ich habe meine Lianen bei Heike Mundt gekauft,waren auch nicht ganz billig.Ich habe für 2 Lianen 40 Euro bezahlt. In Wuppertal gibt es den Aquarianertreff Zoohandel, die haben Lianen im Angebot, 50 - 80 cm lang für 4,99 pro Liane.
    Wenn Du die Adresse haben willst, kannst Du mir eine PN schicken.
    LG
    Coco & Carmen
     
  5. #4 Yellow Warbler, 3. April 2006
    Yellow Warbler

    Yellow Warbler Banned

    Dabei seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Und wie lang sind die? Im Shop von H.M. gibt´s nämlich keine Info darüber.
    @Krätschi: Einfach mal nach "Waldrebe" googeln dann findest du mehr Infos darüber. Aber diese HM scheint zu wissen wie man zu Feld kommt ohne großartige Ausgaben zu verbuchen.
    YW
     
  6. #5 Krätschi, 3. April 2006
    Krätschi

    Krätschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Dezember 2004
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Häh?

    @YellowWarbler: wieso soll ich googeln? Ich weiß ja woher ich die Lianen bekomme, wenn ich welche brauche:?
     
  7. #6 Yellow Warbler, 3. April 2006
    Yellow Warbler

    Yellow Warbler Banned

    Dabei seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Oh, ich dachte du wärst vielleicht an Infos über diese Pflanze interessiert. Hab´ich mich wohl geirrt. Macht aber auch nichts ;) vielleicht möchte das ja jemand anders tun.
     
  8. #7 Krätschi, 3. April 2006
    Krätschi

    Krätschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Dezember 2004
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Achso, lieber mal eine Info zu viel als zu wenig8)
     
  9. #8 Alfred Klein, 3. April 2006
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.430
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Eine Info zuviel kann es nicht geben.
    Jede Information, so sie denn richtig ist, hat einen Wert.
    Es gibt da ein Sprichwort: Wissen ist Macht.
    Allerdings habe ich bei Dir den Eindruck daß Du es lieber damit hältst: Nichts Wissen macht auch nichts. ;)
     
  10. #9 Krätschi, 3. April 2006
    Krätschi

    Krätschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Dezember 2004
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Gehts dir gut, Alfred? Was soll denn dieser Seitenhieb?8o
     
  11. #10 Alfred Klein, 4. April 2006
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.430
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Sorry, war nicht so ernst gemeint.
    Aber hast Du Dich mal kundig gemacht? Weißt Du daß die Waldrebe giftig ist? Baust Du die frisch ein? Das ist nicht ungefährlich.
    Dazu folgendes, gefunden bei botanikus.de:
    Meinst Du nicht auch daß dieses Wissen wichtig ist???
    Ich habe mich etwas geärgert daß Du so einfach die Möglichkeit sich zu informieren negiert hast. Nochmal: Wissen ist Macht.
     
  12. #11 cococarmen, 4. April 2006
    cococarmen

    cococarmen Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo,

     
  13. #12 Gruenergrisu, 4. April 2006
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo,
    ich verwende seit vielen Jahren Lianen in der Aussenvoliere. Sie sind leicht, wetterfest und schnabelresistent, sozusagen unkaputtbar.
    Ich habe die unter 1m Länge bei Ebay ersteigert, die über 2m Länge bei Burda`s Tierwelt in Gelsenkirchen gekauft.
    Jede gut sortierte Zoohandlung führt sie als Reptilienbedarf. Daher immer in dieser Abteilung nachschauen.
    Grüße
     
  14. #13 Krätschi, 4. April 2006
    Krätschi

    Krätschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Dezember 2004
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Alfred

    Also, dass ich die Info nicht haben will hab ich nicht geschrieben. Ich meinte nur weshalb ich extra googeln soll, wenn ich doch weiß wo man die Lianen gratis herbekommt. Das bezog sich nicht auf die anderen Infos der Lianen.
    Und dann hab ich ja auch geschrieben, dass es besser ist mal mehr zu wissen als zu wenig. Also ich glaube du musst dich deshalb nicht ärgern, denn ich sehe eigentlich keine Veranlassung dazu. :+keinplan
    Und nein, ich biete keine Lianen an, ich habe verschiedene Äste in der Voliere.
    Gebe dir voll und ganz recht, dass das Wissen über die Lianen-Inhaltsstoffe sehr wichtig ist!
     
  15. #14 sunnymami, 4. April 2006
    sunnymami

    sunnymami Sunny

    Dabei seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84489 Burghausen
    hallo!hätte mal jemand ein bild für mich von einer frischen liane?würd gern wissen wie sie aussieht...ginde nicht das was ich suche bei google;)
     
  16. #15 Gruenergrisu, 4. April 2006
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Frische Liane? Die sind knochentrocken!
    Voila, 1x lang und gedreht,1x kurz und gerade
     

    Anhänge:

  17. #16 Alfred Klein, 4. April 2006
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.430
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Lianen?
    Ich habe vergangenen Sommer einige hundert Meter von dem Mistzeugs aus den Bäumen geschnitten und weggeworfen.
    Die waren teilweise doppelt daumendick, also alte Pflanzen.
    Hätte ich gewußt daß man damit so gute Geschäfte machen kann, dann hätte ich einen Versandhandel aufgemacht. ;)
    Pro Meter ein Euro, menschenskind, da könnte man wohlhabend mit werden. :D
     
  18. #17 Krätschi, 4. April 2006
    Krätschi

    Krätschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Dezember 2004
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    @Alfred: na wenn das so ist, dann weißt du ja wie du dir dieses Jahr den Sommerurlaub finanzieren kannst.:D
     
  19. #18 Merlino, 5. April 2006
    Zuletzt bearbeitet: 5. April 2006
    Merlino

    Merlino Flügelmutter

    Dabei seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64347 Griesheim
    Ähm, auch auf die Gefahr hin, dass Ihr mal kräftig lacht :D
    Ich kenn Lianen nur aus dem Dschungelbuch :zwinker: wusste garnicht, dass die in Deutschland auch wachsen? Oder wohnt Alfred im Dschungel??? 8o

    Aber mal im Ernst, aus "was" sind denn die Lianen? Sind das eigenständige Pflanzen oder Teile von den Bäumen? Wachsen sie auf bevorzugten/nur best. Bäumen? :?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. sashka

    sashka NüX TüTäL

    Dabei seit:
    16. Juni 2005
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Merlino, du Sprichst mir aus der Seele.... genauso gehts mir auch... wäre daher auch für mich Interessant ;)
     
  22. #20 Alfred Klein, 6. April 2006
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.430
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Wenn ihr beide mal die erste Seite dieses Threads anschauen würdet? Da steht drin was das für eine Pflanze ist.....
     
Thema:

Lianen woher?

Die Seite wird geladen...

Lianen woher? - Ähnliche Themen

  1. mein vogel sabbert dauernd. woher kommt das?

    mein vogel sabbert dauernd. woher kommt das?: ich wohne seit einigen jahren mit einer behinderten krähe zusammen. keine angst, sie ist nicht eingesperrt. sie hat ein problem mit der...
  2. Woher stammt mein Chicco?

    Woher stammt mein Chicco?: Hallo ihr Lieben! Ich habe vor drei Tagen meinen Chicco von einer Privatperson gekauft. Habe mir einen Vertrag mit den nötigsten Daten...
  3. Woher bekomme ich Ringe?

    Woher bekomme ich Ringe?: Hallo zusammen, ich bin zwar kein Züchter und die hoffentlich kommenden Küken wollte ich auch behalten, möchte sie aber trotzdem beringen. 5,0...
  4. Woher SANDY PERCH (R)-Produkte beziehen?

    Woher SANDY PERCH (R)-Produkte beziehen?: Hallo! Kann mir jemand einen deutschen Online-Shop oder Händler nennen, über den SANDY PERCH*-Produkte zu beziehen sind? Wagner's (parrotshop.de)...
  5. solider Käfig etwa 100*50*60 woher?

    solider Käfig etwa 100*50*60 woher?: Hallo, Ich bin auf der Suche nach einem soliden Käfig etwa in der Grösse 100-120 Lang, 40-60 tief, 60-80 hoch. Im Netz und diversen Zooläden...