Libellenbestimmung ..

Diskutiere Libellenbestimmung .. im andere Tierarten Forum im Bereich Tierforen; Hallo, hab da mal zwei Libellen zu bestimmen. Die Aufnahmen stammen aus dem letzten Jahr - sind also nicht aktuell ;-) Die grossen Fotos...

  1. NetBird

    NetBird Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juni 2001
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Wetterau bei Friedberg (Hessen)
    Hallo,

    hab da mal zwei Libellen zu bestimmen. Die Aufnahmen stammen aus dem letzten Jahr - sind also nicht aktuell ;-)

    Die grossen Fotos sind i.d.R. grösser als das Browserfenster, werden aber automatisch auf Browsergrösse minimiert.
    Dann mit der Maus auf das Bild fahren und unten rechts ist dann ein Button zum maximieren.

    Libelle 1
    [​IMG]

    Libelle 1 - gross

    Libelle 2 - Foto 1
    [​IMG]

    Libelle 2 - Foto 1 gross

    Libelle 2 - Foto 2
    [​IMG]

    Libelle 2 - Foto 2 gross

    Libelle 2 - Foto 2 extragross

    Libelle 2 - Foto 3
    [​IMG]

    Libelle 2 - Foto 3 gross
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Habicht

    Habicht Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen Westf.
    Moin

    Nr.1 Große Pechlibelle, Ischnura elegans 1,0

    Nr.2 Gemeine Heidelibelle, Sympetrum vulgatum 0,1

    Gruss
    Michael
     
  4. Weissnix

    Weissnix Wer weiss schon was ?

    Dabei seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tharbad an der Grauflut
  5. NetBird

    NetBird Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juni 2001
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Wetterau bei Friedberg (Hessen)
  6. Habicht

    Habicht Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen Westf.
    ..soll das heißen du kanntest die Arten schon?? :D
     
  7. NetBird

    NetBird Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juni 2001
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Wetterau bei Friedberg (Hessen)
    *lach*

    nein, definitiv nicht .. Danke für die Bestimmung !

    Ich bin selber absoluter Laie was Libellen angeht.
    Ich wollte nur verweisen, dass ich die o.g. Seite schon kenne bzw. mit dem Macher der Seite in Kontakt stehe :D
    Ich schicke dort auch meine Fotos hin ...


    Gruß - Rando
     
  8. #7 Marcel-H-92, 28. April 2007
    Marcel-H-92

    Marcel-H-92 Marcel "The Birder" Hesse

    Dabei seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Delmenhorst
    Die Libelle 2 ist eine Sumpf-Heidelibelle,typisch ist die laterale Fleckung am Abdomen.Der Blaupfeil unter Beobachtungen ist richtig bestimmt.Die Gr.Pechlibelle ist auch richtig.
    VG,
    Marcel
     
  9. Habicht

    Habicht Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen Westf.
    Hallo zusammen

    Endlich wieder online. Ein Providerwechsel ist nicht mal so eben gemacht. Ich hoffe mit Arcor wird alles besser.:)
    Hatte mehr Zeit einige Libellen-Aufnahmen zu machen:

    0,1 Plattbauch im eigenen Garten
    [​IMG]

    1,0 Plattbauch im eigenen Garten
    [​IMG]
    [​IMG]

    0,1 Großer Blaupfeil im eigenen Garten
    [​IMG]
    [​IMG]

    1,0 Gebänderte Prachtlibellen auf Brombeergestrüpp am Ruhr-Ufer
    [​IMG]
    [​IMG]

    0,1 Gebänderte Prachtlibellen auf Brombeergestrüpp am Ruhr-Ufer
    [​IMG]
    [​IMG]

    1,1 Frühe Adonis-Libelle am eigenen Gartenteich
    http://www.directupload.net/images/070524/tW9Mang9.jpg

    Gruss Michael
     
  10. Habicht

    Habicht Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen Westf.
    Hmmmmmm, das letzte Foto hat er nicht genommen, warum auch immer:


    [​IMG]
     
  11. #10 Peregrinus, 8. Juni 2007
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.063
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo,

    da such ich über google ne Seite, in der ich Libellen bestimmen lassen kann und dann stolper ich über das Vogelforum. Sachen gibt´s ... :D

    Aber da hier anscheinend Profi da sind, umso besser! Die hier hab ich gestern an einem See in Oberschwaben (baden-württembergisches Alpenvorland) aufgenommen.

    Sollte das eine Ophiogomphus cecilia sein?

    [​IMG]

    Und dann noch eine, die ich pauschal mal als Aeshna mixta fotografiert habe. Kann die jemand bestätigen oder geht das mehr in Richtung Brachytron pratense?

    [​IMG]

    Und dann noch so ein Hubschrauber, der ein Weibchen von Libelle Nr. 2 sein könnte (waren nahe beieinander). Grasgrün mit braunem Thorax. Oder is das was anderes?

    [​IMG]

    VG
    Pere ;)
     
  12. #11 Marcel-H-92, 8. Juni 2007
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juni 2007
    Marcel-H-92

    Marcel-H-92 Marcel "The Birder" Hesse

    Dabei seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Delmenhorst
    Hi Pere,
    also Nummer 2 ist auf jedenfall KEINE mixta, sondern cyanea oder pratense.Hast du ein Foto von oben?
    Nummer 1 ist auch garantiert keine grüne Flußjungfer - alleine der Thorax schließt die aus.Denke eher an Gomphus pulchellus - Westliche Keiljungfer.
    Nummer 3 ist eine Smaragdlibelle,meine ich.Denke da an cordulia aenea.
    Ich hoffe ich kriege morgen Feuerlibelle,nordische Moosjungfer und kleine Mosaikjungfer schön abgelichtet...
    VG,
    Marcel
    PS.Die Namen sind sehr unterschiedlich bei Libellen - ich war mir teilweise nicht sicher welche Arten du meintest und habe dann über Google genaueres rausgefunden.Bei Nr.2 denke ich doch an den frühen Schilfjäger/die kleine Mosaikjungfer.
     
  13. #12 Peregrinus, 8. Juni 2007
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.063
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Ja, eine Brachytron pratense. Das scheint nach weiterer Recherche nun ziemlich klar. Aeshna mixta fliegt zum einen viel später, zum anderen hat sie ne andere Thoraxzeichnung. Und hübscher isse auch als der Frühe Schilfjäger alias Kleine Mosaikjungfer, aber das ist Geschmackssache. Foto von oben hab ich nicht - wie kann man die beiden denn von ober unterscheiden???

    Hast Recht, die Westliche Keiljungfer paßt da viel besser.

    Smaragdlibelle war auch mein erster Gedanke, aber die sind normalerweise eher schwarzgrün als grasgrün und mehr in Hochmooren zu finden als in der Donauaue. Aber was anderes fällt mir ehrlich gesagt auch nicht ein.

    Zumindest die Feuerlibelle kann ich beisteuern, ebenfalls gestern erwischt:

    [​IMG]

    VG
    Pere ;)
     
  14. #13 Marcel-H-92, 8. Juni 2007
    Marcel-H-92

    Marcel-H-92 Marcel "The Birder" Hesse

    Dabei seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Delmenhorst
    Man Pere - das is ja geil...so will ich se morgen auch kriegen :)
    Das kann eigentlich nur ne Smaragdlibelle sein.Man findet die Art auch mal in Gärten km-weit vom nächsten Gewässer,die wandern ganz gerne ein bisschen rum.Und auf eine Mosaikjungfer passt das einfach nicht.Du kannst ja mal den Tipp den du per PN gekriegt hast nutzen!
    Bei den Mosaikjungfern kann man die Arten teilweise gut von oben bestimmen - an den Antehumeralstreifen oder so,und an den Segmenten 1-2 gehts teilweise auch ganz gut,SOVIEL ICH WEIß.
    VG,
    Marcel
     
  15. #14 Marcel-H-92, 9. Juni 2007
    Marcel-H-92

    Marcel-H-92 Marcel "The Birder" Hesse

    Dabei seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Delmenhorst
    Hi,
    habe heute diese 2 schönen Libellenfotos gemacht
    [​IMG]
    [​IMG]
    Das sind keine Auscchnitte - habe die Bilder einfach verkleinert...
    Aus den seltenen Arten wurde nichts - immerhin 1 Nordische Moosjungfer und 1 Keilflecklibelle gabs noch.
    VG,
    Marcel
     
  16. #15 Geierhirte, 18. Juni 2007
    Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Hallo.

    Ich hab mal eine Libelle, die ich bestimmt haben möchte:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Waren direkt an nem Angelteich bei mir.

    LG, Olli
     
  17. #16 Marcel-H-92, 18. Juni 2007
    Marcel-H-92

    Marcel-H-92 Marcel "The Birder" Hesse

    Dabei seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Delmenhorst
    Müsste ne Große Pechlibelle sein [​IMG]
     
  18. #17 Geierhirte, 25. Juni 2007
    Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Mahlzeit.

    Eine frisch geschlüpfte zum Bestimmen.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    LG, Olli
     
  19. #18 Marcel-H-92, 25. Juni 2007
    Marcel-H-92

    Marcel-H-92 Marcel "The Birder" Hesse

    Dabei seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Delmenhorst
    Hi Olli,
    da hast du eine Aeshna cyanea erwisch - Blaue Mosaikjungfer.
    VG,
    Marcel
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Geierhirte, 3. Juli 2007
    Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Nabend.

    WAS bin ich ???

    [​IMG]

    LG, Olli
     
  22. #20 Habicht, 3. Juli 2007
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juli 2007
    Habicht

    Habicht Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen Westf.
    Hallo

    Gebänderte Prachtlibelle 1,0, eine unserer schönsten Libellen.
    Ja,ja die Männchen sind immer schöner:D

    Hier mal ein Foto von mir:

    [​IMG]


    Gruss Michael
     
Thema:

Libellenbestimmung ..