Licht für meine Grauen

Diskutiere Licht für meine Grauen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo @all, nachdem ich die letzten 2 Wochen im totalen Umzugsstress war, melde ich mich nun wieder zurück! Meine beiden Geierleins haben den...

  1. Moses

    Moses Guest

    Hallo @all,

    nachdem ich die letzten 2 Wochen im totalen Umzugsstress war, melde ich mich nun wieder zurück!
    Meine beiden Geierleins haben den Umzug in die neue Wohnung gut überstanden, sie sind nur noch etwas ängstlich beim Freiflug!
    Im Gegensatz zur alten Wohnung ist die neue ziemlich dunkel, es fällt kaum Licht in das Wohnzimmer wo ich die Voliere stehen habe!
    Vorher hatte ich einen Wintergarten und viele Fenster und es war immer schön hell gewesen!
    Könnte diese "Dunkelheit" den beiden schaden? Sollte ich vielleicht eine Lampe installieren, es gibt doch spezielle Lampen für Vögel! Aufgrund von Platzproblemen musste ich den Käfig in eine Ecke stellen, der Käfig ist praktisch mit 2 Seiten zur Wand! Könnte das auch Probleme geben??

    LG von TANJA
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gizmo

    Gizmo Guest

    Umzug

    Hallo Tanja

    das freut mich wieder mal was von dir zu hören.
    Hast du den Umzug gut überstanden? DIe Geier scheinen sich ja schon eingelebt zu haben.

    Licht ist sicher ein wichtiger Enrgiespender für Vögel die in der Wohnung gehalten werden. Ich habe mir eine Arcadia NeonRöhre Bird Lampe gekauft. Die sollte aber nicht weiter weg als 20- 30 cm von den Vögeln weg sein, weill sonst der UV Anteil der Lampe keine Wirkung mehr zeigt.

    Ich würde dir raten eine solche Lampe zukaufe! Ich weiss nicht genau ob es noch Alternativ Produkte gibt. Hoffe konnte dir ein wenig helfen.

    Gruss und viel Spass in der neuen Wohnung ;)
     
  4. Moses

    Moses Guest

    Hallo Gizmo,

    von diesen Arcardia-Lampen habe ich schon was gehört! Aber wie lange soll diese denn immer an sein? Den ganzen Tag, und Nachts muss sie doch ausgeschaltet werden, oder?
    Was kostet so eine?
    Den Umzug habe ich mit sehr viel Stress überstanden, jetzt könnte ich mal etwas Urlaub gebrauchen!

    TANJA
     
  5. Gizmo

    Gizmo Guest

    Licht

    Hallo Tanja

    nein das Licht sollte nur ca 12 Stunden brennen so wie es am Aquator auch ist! "Kann sicher auch mal ein wenig länger oder weniger brennen". Was empfehlenswert ist ist ein Dimmer mit dem kannst du automatisch die Zeit einstellen wan die Lampen brennen und abstellen sollen. Das Licht schwächt langsam ab ca 5 Minuten. Ist einfach teuer so ein elektronischer Dimmer ca 200 Euro glaub ich.

    Ich mache bei mir am Morgen um 7 Uhr Licht und am Abend ca um 21Uhr lösche ich es wieder, konnte mir keinen Dimmer leisten daher habe ich für die Nacht ein Baby Licht eingesteckt, so haben die Geier doch noch die Orientirung.

    Die Arcadia Lampe kostet ca 20 Euro dan brauchst du noch ein elektronische Vorschaltgerät ca 40 Euro. Es gibt glaub ich von Oscram auch eine gleichwertige Lampe "fast im gleichen Spektrum"

    Gruss Fabian
     
  6. Manu D.

    Manu D. Guest

    Hallöle,

    ich habe auch so eine Lampe und ich finde sie gut und meine Graumonster glaube ich auch.
    Du kannst diese Lampen sowie auch das Zubehör auch bei Futterkonzept (Futterkonzept) bestellen. Mußt du...t wenn du ein Problem damit hast. Bis bald
     
  7. geiergitti

    geiergitti Guest

    Hallo Moses,

    als Alternative zu den Arcadia-Lampen kannst Du auch eine Neoröhre Biolux von Osram Lichtfarbe 72 nehmen. Die entsprechende Lampe muß allerdings mit einem "EVG", elektronisch geregeltes Vorschaltgerät ausgerüstet sein. Die Lampen brennen bei uns 12 Stunden. Du mußt nur darauf achten, dass die Lampen nicht zu klein sind. Unsere sind 1,50m lang, und wir haben über jeder Voliere eine.
     
  8. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Ich habe die Arcadia Lampen an Decke und bei den Zuchtboxen von der Seite her.
    Die laufen über eine Zeituhr, so für 12 Euro für alle, sind 3 im Einsatz.
    2 für die Arcadia und eine für das Dämmerlicht, das geht an wenn die anderen ausgehen, kurz vorher und brennt dann noch eine Weile. Ist dann auch wie Dämmerung aber viel billiger als die Dämmerschalter.
     
  9. Moses

    Moses Guest

    Ich habe den Montana-Cage "Castell" mit Spielplatzdach, nach oben hin ist der Käfig praktisch "zu", da nützt es ja nichts wenn ich die Lampe an der Decke anbringe, aber man kann sie doch auch seitlich an die Wand machen, oder???

    Tanja
     
  10. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Hallo Tanja,

    natürlich kann du die Lampe auch seitlich anbringen!
    Unsere Voliere ist von oben auch zu, sodass wir die Lampe seitlich zwischen Wand und Voliere eingeklemmt haben.
    So ist auch der richtige Abstand gewährleistet, denn näher geht nun wirlich nicht;)
     
  11. Cora W.

    Cora W. Guest

    Montana Cage

    Hallo Tanja,

    wenn Du die Kotschublade, die oben auf dem Spielplatzdach drauf ist, entfernst, kommt von oben sowieso mehr Licht in den Käfig und Du kannst auch eine Birdlamp drüber hängen und man hat eine Schublade weniger zum Saubermachen :D !

    Viele Grüße
    Cora
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Moses

    Moses Guest

    Hallo Cora,

    hast du denn auch den gleichen Käfig???
    Es macht aber doch eigentlich keinen Sinn wenn ich die obere Schublade entferne, die ist ja extra da, damit sich die Papageien auch auf dem Käfig aufhalten können, oder wie tust du das handhaben???

    LG von TANJA
     
  14. Cora W.

    Cora W. Guest

    Hallo Tanja,

    Ich habe auch so einen Montana-Cage, würde ich aber wahrscheinlich selbst nicht kaufen, hab diesen geschenkt bekommen. Ich finde die Volieren mit richtigem Gitter lassen sich besser reinigen (Zahnbürste), auf die Optik lege ich nicht so viel wert, Hauptsache praktisch für die Geier und mit bunten Spielsachen drin finde ich auch eine normale Voliere hübsch. Für unsere Timnehs dient er fast nur als Schlaf- und Futterplatz. Den oberen Teil nutzen sie nicht als Spielplatz, sondern nur mal als Anflugstelle oder um sich einen Moment unter die Tageslichtlampe zu setzen, es gibt auch kein Futter dort, sondern nur innen. Ansonsten fliegen sie die anderen Volieren oder Käfige an oder den großen Kletterbaum, wo man richtig nagen und die Spielsachen zerstören kann, sitzen auf der Tür, auf der Couch, der Fensterbank, oder einem anderen Freisitz mit Spielsachen, Schaukel und Leiter, manchmal schläft sogar der ein oder andere in dem Zwischenraum zwischen Heizung und Fensterbank (Tapete gibt es da dann fast keine mehr). Natürlich nur, wenn die Heizung aus ist. Nun ja, aus dem Wohnzimmer ist fast ein Vogelzimmer geworden und wir werden es, bzw. den größten Teil davon auch in der nahen Zukunft als solches umbauen und dann hat sich das Thema Montana-Cage auch so gut wie erledigt. Im Moment gibt es der Geier wegen sowieso einige Umbauarbeiten und alles muss auch finanziell bewältigt werden, also geht nur eins nach dem anderen.

    Liebe Grüße
    Cora
     
Thema:

Licht für meine Grauen

Die Seite wird geladen...

Licht für meine Grauen - Ähnliche Themen

  1. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  2. Beleuchtung für Dummies

    Beleuchtung für Dummies: Seit dem ich auf das Forum gestoßen bin setze ich mich mit dem Thema der richtigen Beleuchtung auseinander. Mir wurden, für mein Vorhaben die...
  3. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  4. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  5. Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?

    Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?: Hallo zusammen, für den Bau einer Innenvoliere hätte ich ein Gitter mit einer Maschenweite von 50 x 75 mm zur Verfügung (vorrätig). Für mein...