Licht ok?

Diskutiere Licht ok? im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hey... nach dem ich nun herrausgefunden haben, dank Hilfe von hier, das man nicht normales Licht nehemn soll, wollte ich fragen, ob nun meine...

  1. DennisBln

    DennisBln Guest

    Hey...
    nach dem ich nun herrausgefunden haben, dank Hilfe von hier, das man nicht normales Licht nehemn soll, wollte ich fragen, ob nun meine neue Variante ok ist...

    habe jetzt eine Life-Gol2 in mein Käfig drinn... 15W 90 Lux und 6700K. Ist das Ok fürs Vogelauge??

    Danke fürs Antworten,
    Gruß

    Dennis
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fisch

    fisch Guest

    Hallo Dennis,

    die Lampenbezeichnung sagt mir jetzt nicht wirkich was.
    Birdlampen haben einen UV-Anteil. 15W sind ja auch nicht gerade viel - wie groß ist denn der Käfig?
    6700K sind aber machbar :D
     
  4. hansklein

    hansklein Guest

    Hallo ihr Lieben.. Mehr als 5800 K ist für Vögel zuviel...

    15 Watt ist dagegen etwas wenig. Eine Hilfreiche Info dazu gibt's auch hier http://www.arcadia-uk.com/de/220birdlamp.html

    Viele liebe Güße

    Hans
     
  5. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

  6. Worbast

    Worbast Guest

    Hallo Dennis,
    das kann man so pauschal sicherlich nicht korrekt beantworten. Welche Lichtverhältnisse hast Du denn derzeit bereits ? Für welche Tiere ist die Lampe bestimmt und wie groß ist Dein Käfig ? Die Lichtwärme ist vor allem für Dich als Beobachter wichtig, die Vögel selbst kommen damit sicherlich problemlos klar. Wichtiger ist die Intensität und da könnten 15 W sehr mau sein. Ist aber die Frage wofür Du sie brauchst. Am Fenster kannst Du sie auch genauso gut weglassen, oder halt zur Vermeidung des Gegenlichteffektes für die Beobachtung einsetzen.
    Grüße
     
  7. DennisBln

    DennisBln Guest

    also: es sit ja keine Birne, sonder eine röhre... und ich finde sie schon sehr hell... es steht halt drauf, das sie für eptiliern, auarien und auch für vögel ok sein soll
     
  8. DennisBln

    DennisBln Guest

  9. DennisBln

    DennisBln Guest

    Ist die nun gut für meine Vöge`l????
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Andrea 62, 20. Dezember 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. Dezember 2005
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Hallo Dennis,
    ich habe gelesen, dass Leuchtstoffröhren für Vögel eine Farbtemperatur von nicht mehr als 5800 K haben sollten. Ob das so stimmt kann ich nicht sagen. Sven hat Dir jedoch oben schon geschrieben
    Mal zum Vergleich der Farbtemperaturen:
    Morgen-, Abendsonne: ca. 3000 K, Mittagssonne:ca. 5500 K, Himmel mit geschlossener Wolkendecke: ca. 10000 K, Himmelsblau: ca. 15000 K.
    Ich benutze ausschließlich Osram Lumilux 11/860 Tageslichtröhren. Die haben 6000 K.
     
  12. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    ... steht auf der Werbeseite von Arkadia, die Hans auch oben angeführt hat. Ich hatte die Quelle nicht mehr richtig im Kopf. Ich würde mich nach dem richten, was Sven und Worbast Dir geschrieben haben. Wenn die Vögel in einer dunklen Zimmerecke stehen, ist eine 15W-Röhre ziemlich dunkel. Wenn etwas Licht vom Fenster kommt und die Röhre ist nur Zusatzbeleuchtung, dann kannst Du sie m.M. nach nehmen.
     
Thema:

Licht ok?