Lichtbaden unter Birdlamp?

Diskutiere Lichtbaden unter Birdlamp? im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo ihr alle, Heute habe ich unsere neue Birdlamp an einer Seite der Zimmervoliere meiner zwei Kakadudamen angebracht. Eine 60 cm...

  1. #1 Susi & Kaki's, 12. März 2003
    Susi & Kaki's

    Susi & Kaki's Guest

    Hallo ihr alle,

    Heute habe ich unsere neue Birdlamp an einer Seite der Zimmervoliere meiner zwei Kakadudamen angebracht.
    Eine 60 cm Röhrenlampe.
    Ich bilde mir nicht ein, dass die beiden sofort vermehrt den Bereich unter der Lampe aufgesucht haben. Sie haben mit dem Spielzeug gespielt, das dort hängt und welches sie vorher gar nicht weiter beachtet haben. Jetzt am abend habe ich Kiki beobachtet, wie sie unter die Lampe ging und ihre (nackten:() Flügelchen ins Licht reckte (ähnlich einer Henne die in der Sonne badet) und sich dann putzte!
    Habt ihr bei euen Piepmätzen auch solche Beobachtungen machen können?

    Liebe Grüse von Susi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NicoleG

    NicoleG Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Mai 2001
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Susi,

    ich habe zwar "nur" die Bird-Lamp-Compact, aber meine Racker und auch alle Pflegevögel, die hier sind, lieben sie!! Sie sind seither aktiver und sitzen in den Ruhephasen fast immer vor der Lampe und sonnen sich :)!

    Hier der Beweis ;)
     

    Anhänge:

  4. NicoleG

    NicoleG Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Mai 2001
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    1
    ALLE wollen ein Plätzchen in der Sonne :D
     

    Anhänge:

  5. NicoleG

    NicoleG Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Mai 2001
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    1
    Auch Timmi, der als Rupfer zu mir zurückkam, hat sein kahles Bäuchlein immer gesonnt. Jetzt sieht er zum Glück nicht mehr so aus :).
     

    Anhänge:

  6. Snoere

    Snoere Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    48163 Münster
    Huhu!

    Also, bei uns ist der Unterschied ziemlich krass zu sehen. Die Wellensittiche als Sonnenanbeter Australiens sitzen oft und ausgiebig unter der Lampe, verlassen seit der Installation sogar kaum noch die Voliere, um ja keinen Strahl zu verpassen. Meinen kleinen baumbewohnenden südamerikanischen Schattengestalten dagegen ist es absolut wurscht, ob das Teil an ist oder nicht.

    Trotzdem war es eine gute Anschaffung, finde ich.

    Grüßle,
    Siggi
     
  7. NicoleG

    NicoleG Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Mai 2001
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Snoere,

    komisch, also bei mir sitzen die Sperlis ständig davor, die Wellis aber dafür kaum! Was aber möglicherweise daran liegt, daß sie gleich von den Sperlis vertrieben werden :~ ;)!
     
  8. Antje

    Antje Guest

    Ich habe eine Lampe über dem Kletterbaum. Ich hatte den Baum etwa 1 Woche und die kleinen Schisser haben sich natürlich noch nicht drauf getraut.

    Als dann die Bird-Lampe hing sind sie sofort rübergeflogen, haben ihre Flügel gestreckt und ihr Gefieder aufgeschüttelt als ob sie gerade geduscht hätten. Also genauso wie bei Dir. Ich habe Nymphen, also auch Sonnenanbeter.

    Meinen Kathis (genau wie bei Snoere) scheint die Lampe ziemlich egal zu sein. Jedenfalls setzen sie sich nicht bewußt darunter zum "Sonnen".
     
  9. #8 Susi & Kaki's, 13. März 2003
    Susi & Kaki's

    Susi & Kaki's Guest

    Hi ihr alle :)

    Freut mich für unsere Pieper bzw. Kreischer :D, dass ihr ähnliche bzw. gleiche Erfahrungen gemacht habt.
    Unsere Zimmervoliere steht zwar direkt neben dem Fenster, aber es ist ja bekannt, wie stark das Licht schon nach ein paar cm abfällt.
    Ute "Pflaume" hat bei "Sperlingspapageien" auch über die Birdlamp berichtet (vorhin entdeckt ).

    Liebe Grüsse von Susi
     
  10. #9 Susi & Kaki's, 19. März 2003
    Susi & Kaki's

    Susi & Kaki's Guest

    Halli,

    hier jetzt ein Lichtbadebild von Charlie :)
    Kikis Lieblingsplatz ist das jetzt auch.

    Liebe Grüsse von Susi
     

    Anhänge:

  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Susi & Kaki's, 19. März 2003
    Susi & Kaki's

    Susi & Kaki's Guest

    *aahhm* Nachtrag. die Lampe häng nur vorübergehend an der Gardienenstange :D
     
  13. Dingens

    Dingens Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. August 2001
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in Süddeutschland
    Hi all,
    Meine Graue, Lisa, sitzt automatisch unter der Lampe...dort ist nämlci "ihr" Platz, aber sie genießte es auch.
    Da die Lampe auf dem Dach mit einem selbstgetüdeltem GEstell steht, weil mir MAx schon ne Lampe zerdeppert hat.
    Die Agas können unter dieses GEstell noch durchschlüpfen und sind sind dort auch vor etwaigen Angreiffen der Grauen eschützt.
    Auf jeden Fall sitzt öfters einer direkt an der Lampe und sonnt und wärmt sich...besonders als Gipsy ( kleiner Agamit gebrochenem Bein) den "Gips" neu hatte, war das sein aufenthaltsort Nummer 1, jetzt sitzt er nur noch zeitweise drunter und sonnt sich..
    Gruß
    Olly
     
Thema:

Lichtbaden unter Birdlamp?