Liebe Vogelfreunde, ich brauche eure Unterstutzung!

Diskutiere Liebe Vogelfreunde, ich brauche eure Unterstutzung! im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Liebe Vogelfreunde, ich brauche eure Unterstutzung! Wie Ihr aus meinem Profil und schlechten deutsch erkennen konnte, ist deutsch nicht meine...

  1. sveti

    sveti Guest

    Liebe Vogelfreunde, ich brauche eure Unterstutzung!

    Wie Ihr aus meinem Profil und schlechten deutsch erkennen konnte, ist deutsch nicht meine Muttersprache. Ich poste nicht oft, aber als stille Leserin bin ich hier jeden Tag. Ich komme ursprünglich aus Weißrussland, aber das ist nicht der Grund warum ich hier poste.

    Es ist so. In weißrussischen Internet habe ich eine kleine Vogelforum entdeckt. Der wird nicht so besucht wie J unsere, aber dort werden trotzdem einige Fragen gestellt, die Vogelhaltung und Vogelkrankheiten betreffen, die ein oder andere Besitzer beschreibt. Diese Forum wird nicht moderiert und auf manche Fragen bekommt der Besitzer fast nie eine Antwort. Außerdem ist dortige Information über Vogelhaltung so schlecht, das mir die Haare auf dem Kopf stehen, z. B. wird dort Einzelhaltung sogar empfohlen, da - wörtlich „nur dann wird Ihre Vogel zahm und vielleicht auch sprechen“... Ich habe dort natürlich versucht dies zu wiederlegen...und einiges aus der Seele gesprochen....Somit versuche ich auch auf die wenigen Fragen auch zu antworten, bin schon öffteren direkt angeschrieben worden. Es gibt vielleicht auch andere Foren, nun bin ich auf diesen gelandet und bin glaube ich die einzige, die mehr oder weniger eine Antwort gibt. Aber manchmal fehlt mir nicht ein, wie ich den jenigen helfen kann, falls jemanden interessiert das ist diese Seiten www.pets.tut.by/cgi-bin/cgi-bin/pets.cgi?action=forum&board=5
    http://pets.tut.by/cgi-bin/cgi-bin/pets.cgi?action=forum&board=5
    (natürlich auf russisch, ich poste dort unter Mimoza)

    So und hier sind meine Anliegen. Ich bin auf eure Hilfe angewiesen. Ich halte meine 2 Nymphen erst seit 1 Jahr, bin leider auch nicht so erfahren, dass ich jede Frage beantworten kann. Was mir noch Schwierigkeiten macht, das die Vitaminpräparate, „Vogelmedizin“ oder Rat zum vogelkundigen Arzt zu gehen, wenn ich über eine ernstere Problem lese, bringen in Russland nicht... z. B. ich kann dort keinem sagen „nimm doch vital forte o. so ähnlich“, dass kennen die nicht und wahrscheinlich kriegen auch in keinem Geschäft...
    Ich brauche eure Wissen über die so genannte „NATURMEDIZIN“ für Vogel...
    z. B. wie kann ich einem Vogel helfen, wenn er Durchfall hat?
    Wenn er zu flüssige Ausscheidung hat, fast Wasser, ist das vielleicht normal? Mit was kann ich Gridstein oder Sepia Schale ersetzen? Wie helfe ich beim Mauser? Mir ist natürlich Bewusst das eine größerer Problem mit Orangensaftzugabe nicht behoben werden kann, aber ich möchte so gern helfen....
    Wenn dort jemand schreibt, meine „Chizhik“ sitzt traurig auf der Schaukel, dann zögere ich nicht und schreibe besorge ihm doch eine Freundin J . Eine hat mich vor kurzem gefragt, warum Ihrem Vogel nicht mehr auf die Hand kommt, sonder beisst und sehr aggressiv ist, und wenn die ein Weibchen besorgt, ob die dann auch so aggressiv wird....

    So Leute entschuldigt bitte für so eine lange Text, aber für jeden Tipp möchte ich mich schon jetzt bei euch bedanken! Und wenn ich hier noch einige Frage stellen darf....J

    Ich wusste nicht so genau, in welchen Forum ich darüber schreiben soll, ich hoffe mir wird hier geholfen, weil meistens geht es um Problemen die mit kranken Vogel.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 27. März 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Sveti

    Das ist ein wirklich schwieriges Problem.
    Du willst helfen aber es gibt nichts zu kaufen für die Vögel.
    Muß darüber mal nachdenken, eventuell komme ich darauf was man als Ersatz nehmen kann.
    Einen Tip hätte ich schon mal bei Durchfall.
    Man kann ganz normale Holzkohle nehmen, zerkleinern und dem Vogel zum Futter dazu geben.
    Das ist fast das Gleiche wie Vogelkohle aus dem Laden. Vogelkohle ist reiner Kohlenstoff, Holzkohle zu 80%. Kein sehr großer Unterschied.

    An Stelle von Grit kann man auch abgekochte und zerstoßene Eierschalen nehmen. Die ersetzen damit auch die Sepiaschale.
    Sollte wegen dem Kalkgehalt auch die Mauser unterstützen. Bekommen normalerweise auch die Hühner, das dürfte ziemlich jedem bekannt sein.

    Mal schauen, bestimmt haben andere noch weitere Ideen.
     
  4. sveti

    sveti Guest

    Danke Alfred!

    Das mit den zerkleineten Eierschalen ist echt gut,
    meine Posting ist auch in allgemein Foren von Federmaus verschoben, dort habe ich schon super Tipps bekommen. Von Allen ein wenig, das wird schon was!
    Ihc denke da gibt bestimmt was... ich weiß aber nicht wie es heißt und wo die das bekommen. Aber ich wollte diesen Forum einfach unterstutzen, wenn ich kann. Und somit ist schone einiges zusammen gekommen..
    Toll vielen Dank!
     
  5. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Tipps

    Hallo Sveti,

    ich finds toll von Dir dass du dir solche Gedanken machst und helfen willst. Wie Alfred schreibt ist's natürlich schwer.

    Wenn jemand Muschelschalen oder die Schale von Schalentieren, Meeresfrüchten hat, die kann man auch zerkleinern (mit Mixer, Hammer, Mörsel) und geben.

    Bei Durchfall - Grünzeug und Obst mal einige Tage weglassen, nur Körner füttern.

    Für die Eiweisszufuhr kann auch 1 x wöchentlich hart gekochtes Ei gegeben werden, oder etwas Joghurt, Quark oder Käse - aber keine Milch.

    Dinge aus der Natur wie diverse Beeren und Zweige haben oft viel Vitamine und Mineralien, z.B. Vogelbeeren, Hagebutten, Löwenzahn, Kräuter, Gräser.

    Sorry, aber wir (viele von uns) haben wohl keine Ahnung was es dort gibt und was nicht, gerne würden wir mehr helfen. Vielleicht fällt uns noch das eine oder andere ein.
     
  6. #5 Federmaus, 27. März 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Sveti :0-

    Bei Blutungen fällt mir Kernseife etwas flüssig ein.
     
  7. #6 Dresdner, 28. März 2003
    Zuletzt bearbeitet: 28. März 2003
    Dresdner

    Dresdner seltener online

    Dabei seit:
    3. Dezember 2002
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    1
    Re: Tipps



    Hallo Sveti,

    da ich auf einem Bauernhof aufgewachsen bin,
    erinnere ich mich das meine Großmutter unter anderem
    die ganz jungen Kücken mit hart gekochtem Ei, vermischt
    mit frischen Brennessel-Sprossen gefüttert hatte.
    (Bitte nicht zu verwechseln mit der Distel)

    Natürlich beides vorher mit einem Wiegemesser ganz
    fein zerkleinert. ( ich glaube so im Verhältnis 1 : 1 )

    ( Das ist vielleicht ein Ersatz für Aufzuchtfutter)

    Wieviel davon für Ziervögel gut ist, kann ich Dir leider
    auch nicht sagen, aber liebe Sveti; hier melden sich
    bestimmt noch "helle Köpfe" zu den Thema.

    Bitte nicht vergessen,: Kräuter und Wildpflanzen nur
    ungedüngt bzw. ungespritzt verwenden,
    auf keinen Fall Pflanzen vom Straßenrand ( wegen der
    Schadstoffe durch Auspuffgase).


    Viele Grüße aus Dresden
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Liebe Vogelfreunde, ich brauche eure Unterstutzung!

Die Seite wird geladen...

Liebe Vogelfreunde, ich brauche eure Unterstutzung! - Ähnliche Themen

  1. Aras oder GP oder lieber nichts ?

    Aras oder GP oder lieber nichts ?: Guten Tag ihr lieben, ich bin neu hier und habe direkt ein paar Fragen an die Papageienexperten hier im Forum :) Mein Name ist Christian ich bin...
  2. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  3. Brauche Rat - Beleuchtung

    Brauche Rat - Beleuchtung: Hallo, ich habe schon fast 2 Jahre lang Lucky Reptile Strip T5 Power und Narva Leuchtstoflampe LT-T5 - 54 Watt Bio Vital. Die Lampe bekomme ich...
  4. Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!

    Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!: Hallo, ich habe gestern eine Stadttaube gefunden die einfach nur schlafend herumsaß. Ich hab sie dann mitgenommen und ihr einen Karton mit Zeitung...
  5. Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung

    Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung: Suchen Rosenköpfchen Hahn mit Behinderung! Haben seid einigen Jahren eine süße kleine Henne die leider nicht fliegen kann und leider auch keine...