lieber 2 Paare oder 3 Paare?

Diskutiere lieber 2 Paare oder 3 Paare? im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo ich bin neu hier und hab mal eine Frage an die alten Hasen :zwinker: Ich habe eine Selbstbauvoliere 1,60 m br x 1,30 m l x 2,20 m h....

  1. #1 Diee Nisi, 18. Juli 2012
    Diee Nisi

    Diee Nisi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich bin neu hier und hab mal eine Frage an die alten Hasen :zwinker:

    Ich habe eine Selbstbauvoliere 1,60 m br x 1,30 m l x 2,20 m h.
    Seit 2 Wochen sind dort 4 Blaugenicksperlis eingezogen. Nun hab ich hier mal im Forum ein bisschen Quergelesen und des öfteren wurde darauf hingewiesen, dass es besser ist 3 Paare zu halten, als nur 2 - ich bin jetzt verunsichert, was ich tun soll.
    Ist meine Voli groß genug für 3 Paare - ich kann nicht allzuviel Freiflug anbieten, oder soll ich es besser so lassen, wie es ist. Es sind 4 junge Vögel.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.833
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    Willkommen hier bei uns.

    Bei der Größe der Voliere würde ein 3. Paar schon passen.
    Wir raten immer zu 3 Paaren, da sich irgendwann ein Paar als das "Herrscherpaar" aufführt und das andere Paar unterdrückt. Der Streit, der dann entsteht, trifft also immer 2 Vögel - dagegen, wenn 3 Paare zusammen leben, verteilt es sich auf 4 Vögel und "entlastet" jeden einzelnen von ihnen.
    Wenn du die Voliere dann auch noch so einrichtest, dass jedes Paar ein eigenes Sitzplätzchen findet, vertragen sie sich in der Regel recht gut.
    Da deine 2 Paare noch jung sind und eh erst seit 2 Wochen das für sie neue "Eigenheim" bezogen haben, sehe ich keine Probleme, wenn du jetzt noch ein weiteres Paar einsetzt.

    Ich wünsche dir viel Spaß mit den Sperlis und hoffe natürlich, dass du immer mal wieder berichtest und vor allem Bilder zeigst :zwinker:
     
  4. #3 Diee Nisi, 18. Juli 2012
    Diee Nisi

    Diee Nisi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
  5. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.833
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    Niedlich deine 4.

    Die offenliegenden Kabel bitte gut absichern! Mir ist es passiert, dass meine Rabauken Kabel abisolierten und für Kurzchluß sorgten. Schlimmer wäre es gewesen, wenn die Kleinen Stromschläge abbekommen hätten - daher hier gleich die Warnung.

    Die künstlichen Pflanzen ersetze doch durch echte Topfpflanzen wie Katzengras, Golliwoog, Löwenzahn, .....
    Damit lieferst du "Spielzeug" und auch Vitamine.
     
  6. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo
    Auch von mir herzlich willkommen. Isrin hat die Frage ja schon richtig beantwortet. Vielleicht holst du Dir noch 2 Vögel im gleichen Alter dann sollte es keine Probleme geben.

    Gruß
    Hans
     
  7. #6 Diee Nisi, 18. Juli 2012
    Diee Nisi

    Diee Nisi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Infos,

    die Kunstpflanzen hab ich drin, weil sie darunter gerne schlafen - mal sehen, wie lange die Pflanzen das aushalten. Die erste Nacht hatten sie sich an das Gitter anghängt, weil sie nicht auf die Äste oben wollten, deshalb hab ich die Pflanzen rein. Frisches Grünzeug gibt es extra. Es wächst ja bei dem Regen wie verrückt.

    Die meisten Kabel sind fest an der Decke, da kommen sie nicht ran und können sich nicht festhalten. Nur das eine von der Birdlamp ist leider so doof verlegt, da bin ich noch am grübeln, wie ich es sicher mache. Ich hatte vorher Finken in der Voli, da brauchte ich mir um Kabel keine Gedanken machen.

    Ich hab bei dem Züchter angerufen, von dem ich die 4 Kleinen hatte und er hat noch 2 für mich. Ich kann sie nachher abholen. Bin schon sehr gespannt :freude:
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.833
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    Ist zwar eine friemelei, du kannst aber einen Duschschlauch (das silberfarbige "Überding") über das Kabel ziehen.
    Dann ist das Kabel auch vor knabberwütigen Schnäbeln geschützt (machen wir in der Wellivoliere, um das Kabel der Wärmelampe zu schützen)
     
  10. Diee Nisi

    Diee Nisi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich melde mich mal wieder zurück,

    ich hab meinen Züchter besucht und ein schönes Paar ist bei mir eingezogen. Eine zimtfarbene Dame und ein sehr heller Blauschecke.
    Der Einzug hat hervorragend geklappt. Es gab einen neuen großen Zweig und alles war gut.:)

    Leider ist ein paar Tage später mein grüner Kleiner plötzlich verstorben. Ich weiß nicht warum, ich kam früh runter und er war tot.:traurig::traurig::traurig:
    Hat mich ganz schön geschockt. Sie sind alle noch ganz jung, von diesem Jahr.

    Ich hab dann meinen Züchter erneut besucht und ein kleiner gelber Hahn komplettiert jetzt meine 6er Gang. Er ist ein frecher Kerl und hat sich sofort mit allen gut verstanden. Ich hoffe, dass ich meinen Züchter nicht so bald wieder besuchen muss.

    Ich hab ein paar Fotos gemacht, wir haben vorhin auf der Wiese einen Wacholderstrauch um einen Ast erleichtert Bei der ersten Beere haben sich alle geschüttelt, aber jetzt haben sie alle einen blauen Schnabel :zwinker:
    Den Anhang IMG_2154.jpg betrachten Den Anhang IMG_2160.jpg betrachten Den Anhang IMG_2167.jpg betrachten

    sieht sehr lustig aus.

    Liebe Grüße und noch mal vielen Dank für die hilfreichen Infos

    Diee Nisi
     
Thema:

lieber 2 Paare oder 3 Paare?

Die Seite wird geladen...

lieber 2 Paare oder 3 Paare? - Ähnliche Themen

  1. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  2. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  3. Aras oder GP oder lieber nichts ?

    Aras oder GP oder lieber nichts ?: Guten Tag ihr lieben, ich bin neu hier und habe direkt ein paar Fragen an die Papageienexperten hier im Forum :) Mein Name ist Christian ich bin...
  4. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  5. 53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H

    53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Malina - Lutino hellgelb ---> einzeln vermittelbar 1 Henne -...