Liebesperlenstrauch

Dieses Thema im Forum "Graupapageien" wurde erstellt von Matjes, 12. Oktober 2016.

  1. Matjes

    Matjes Mitglied

    Dabei seit:
    24. Juli 2009
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    42781 Haan/Gruiten
    Hallo zusammen dürfen graupapageien den liebesperlenstrauch fressen hab mal gehört das wäre kein problem?

    G.
    M
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Moderator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    22.707
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Matjes

    hier gelesen:

    Ich würde sicherheitshalber nicht damit rumexperimentieren.
    Hast du schon mal die Gartenvögel die Beeren futtern gesehen?
     
  4. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    5.781
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Groß-Gerau
    Der ist harmlos...Du kannst aber testen, ob der Saft der Früchte auf die Haut aufgetragen gegen Mücken hilft.
    Die Sesquiterpene, die da enthalten sidn, ähneln chemisch jedenfalls einigen kommeriellen Insekenrepellents.
    Die Indianer haben Die Beeren und Tee aus den Blättern auch gegen Malaria, Durchfall, Koliken und Gelenkerrkankungen eingesetzt.
     
  5. Matjes

    Matjes Mitglied

    Dabei seit:
    24. Juli 2009
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    42781 Haan/Gruiten
    Also lieber nicht rein hängen. Habe noch nicht gesehen ob die anderen vögel im garten daran gehen. Problem ist halt das die Eberesche und sonstiges was ich sonst nehme dieses jahr nicht so gut aussieht
     
Thema:

Liebesperlenstrauch