Liebesvögel die sich überhaupt nicht mehr im Käfig aufhalten??

Diskutiere Liebesvögel die sich überhaupt nicht mehr im Käfig aufhalten?? im Aras Forum im Bereich Papageien; Hallo was habt ihr denn für Erfahrungen mit Agaporniden ( unzertrennliche Liebesvögel ) , meine 2 Piepser gehen seit ca. 6 Wochen nur noch zum...

  1. Sergen

    Sergen Guest

    Hallo was habt ihr denn für Erfahrungen mit Agaporniden ( unzertrennliche Liebesvögel )
    , meine 2 Piepser gehen seit ca. 6 Wochen nur noch zum fressen und trinken in den Käfig.
    Ich habe denen ja ab der 2. Woche Freiflug ermöglicht und möchte die Käfigtüren auch garnicht schließen, mir gefällt es das die in den Käfig rein und raus können wann und wie sie wollen und glücklich sind.
    Ich würde nur gerne wissen was ihr denn für Erfahrungen habt???
    und kann mir jemand sagen wie lange die Mauser Zeit bei Liebesvögeln dauert??
     
  2. #2 SamantaJosefine, 24.06.2021
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Kanarienflüsterin

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    8.947
    Zustimmungen:
    6.391
    Ort:
    Langenhagen
    Bei aller Liebe, meine Tiere haben auch über mehrere Stunden Freiflug, aber sie schlafen in ihrem Käfig und halten sich auch tags über mehrere Stunden darin auf, das ist ihr Rückzugsort, ich denke, dass die Tiere das brauchen.

    Wie sieht es bei dir mit den Hinterlassenschaften aus ?
     
  3. Sergen

    Sergen Guest

    @SamantaJosefine ist ja alles schön und gut, aber was kann ich denn dafür, wenn die nur zum fressen und trinken in ihr Käfig gehen???
    sobald ich mich dem Käfig nähere oder auch nur in der mitte meines Wohnzimmers stehe, stürmen sie aus dem Käfig und gehen ab wie Raketen, das ich es garnicht schaffe an den Käfig zu kommen, manchmal ist es auch so das wenn eins im Käfig ist das andere außerhalb des Käfigs die Stellung hält, das ich sie nicht einsperren kann, es sind halt sehr intelligente Vögel.
    Sorry ich habe nicht verstanden was du mit Hinterlassenschaften meinst??
     
  4. #4 SamantaJosefine, 24.06.2021
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Kanarienflüsterin

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    8.947
    Zustimmungen:
    6.391
    Ort:
    Langenhagen
    Kacki.:D
    Dann müsst ihr sie austricksen, mal kein Grünes den ganzen Tag lang nicht anbietn und erst zum nachmitag innen anclippen, sie werden dann reingehen ,denn der Köder lockt, dann müsst ihr halt schneller sein als die Racker und die mal für einige Tage einsperren.
    Bindfaden an das Türchen binden ,usw. Wenn sie drin sind, zuziehen.
     
    Sergen gefällt das.
  5. Sergen

    Sergen Guest

    OK Danke für deine Antworten und den Tipp, aber zur Zeit bekommen sie kein Obst und kein Gemüse, weil sie sich noch nicht richtig von einem Durchfall erholt haben, also es ist eigentlich seit 2 Wochen schon eine Besserung zu sehen, aber wenn sie baden oder Obst bekommen gibt es wässrigen Kot, aber nochmals vielen Dank für deine Antworten und dein Tipp.
    Du schreibst das ich die dann für ein paar Tage einsperren soll, ja aber was wird das denn bringen??
     
  6. Sergen

    Sergen Guest

    ja eine gute Idee. gute Nacht.
     
  7. #7 SamantaJosefine, 25.06.2021
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Kanarienflüsterin

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    8.947
    Zustimmungen:
    6.391
    Ort:
    Langenhagen
    Die Darmflora deiner Tiere sollte stabil werden, Dazu kann dir aber sicher @charly18blue gute Ratschläge geben.
    Wenn du Grünes fütterst, evt. zunächst Löwenzahn, warte mal ab, welche Ratschläge du noch bekommst.
    Dass Vögel vom Baden Durchfall bekommen, ist mir gänzlich neu.
    Vergiss nicht, deinen Vögeln immer Grit anzubieten.
    Ich denke mal, dass sie bei einigen Tagen Arrest etwas zur Ruhe kommen, deswegen hatte ich das vorgeschlagen und ein gewisser organisierter Tagesablauf, bzw.Rhythmus tut den Vögeln auf jeden Fall gut.
    Gute Besserung wünsche ich! :+streiche
     
    Sergen gefällt das.
  8. #8 Alfred Klein, 25.06.2021
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    14.956
    Zustimmungen:
    2.459
    Ort:
    66... Saarland
    Hannelore, es mag bei Kanarien anders sein aber bei den Krummschnäbeln ist etwas "Dünnschiß" nach dem Baden völlig normal. ;)
     
    Lwttr_, Sam & Zora, Geiercaro und 2 anderen gefällt das.
  9. #9 SamantaJosefine, 25.06.2021
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Kanarienflüsterin

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    8.947
    Zustimmungen:
    6.391
    Ort:
    Langenhagen
    Danke Alfred, wieder was dazu gelernt, ich finde auch ganz wichtig, dass man sich mal um andere Vogelrassen kümmert, daraus kann man doch einiges lernen und vor allem ist es wichtig, nicht alles zu verallgemeinern.
    Wünsche dir einen schönen Tag und alles gute für deine Racker.:0-
     
    Sergen gefällt das.
  10. Sergen

    Sergen Guest

    @SamantaJosefine erstmal gebe ich denen kein Obst und Gemüse, das Futter ist ja auch sowieso sehr vielfältig, ist Grit nicht auch im Vogelsand??
    Vogelsand + Sepiaschale + Kalkstein haben sie.
    Danke für deine Antworten und deine Unterstützung.
    Mit freundlichen Grüßen
     
  11. Sergen

    Sergen Guest

    @Alfred Klein genau so ist es, ich vermute das die sich etwas erkälten vielleicht von den Füßen.
    Dankeschön für deine Antworten und deine Unterstützung.
    Mit freundlichen Grüßen
     
  12. #12 SamantaJosefine, 25.06.2021
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Kanarienflüsterin

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    8.947
    Zustimmungen:
    6.391
    Ort:
    Langenhagen
    Das mag sein, jedoch ist Grit nur in geringer Menge darin enthalten und es wird dem Grit eine viel zu geringe Bedeutung beigemessen, Man sollte zusätzlich stets ein Schälchen mit guten Grit zur Verfügung stellen.
     
    Alfred Klein und Sergen gefällt das.
  13. Sergen

    Sergen Guest

     
    SamantaJosefine gefällt das.
  14. Sergen

    Sergen Guest

    @SamantaJosefine OK Danke werde ich holen und den Vögeln auch zur Verfügung stellen.
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  15. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    7.485
    Zustimmungen:
    621
    Ort:
    Kanada, Québec
    vielleicht von aufregung....
    Sergen, ich hab dir probiotiker vorgeschlagen...googel mal und bestelle...
     
    Sergen und SamantaJosefine gefällt das.
  16. Sergen

    Sergen Guest

    @papugi was denn für eine Aufregung ich habe die Vögel seit 2 Monaten und die fühlen sich richtig wohl sonst würden sie mein Wohnzimmer nicht wie ein Spielplatz nutzen, OK Danke ich werde mal googeln, aber im Moment mach ich mich nicht mehr verrückt, weil eine Besserung zu sehen ist, und es nur nach dem baden wässrigen Kot gibt.
    Dir auch ein Dankeschön für deinen Tipp und deine Unterstützung.
     
Thema:

Liebesvögel die sich überhaupt nicht mehr im Käfig aufhalten??

Die Seite wird geladen...

Liebesvögel die sich überhaupt nicht mehr im Käfig aufhalten?? - Ähnliche Themen

  1. Kalle die junge Krähe

    Kalle die junge Krähe: Hallo liebes Vogelforum, Ich komme zu euch mit der Bitte um Rat. Die Ausgangssituation ist folgende: Am Pfingssamstag war bei uns im Garten ein...
  2. Martha die Wandertaube

    Martha die Wandertaube: starb am ersten September 1914 im Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Sie war die letzte ihrer Art und zeigt das auch einem vermeintlich...
  3. Ring Amazone Plastik.... was verraten mir die Daten darauf

    Ring Amazone Plastik.... was verraten mir die Daten darauf: Hallo, eine Bekannte hat eine Amazone übernommen aus nicht ganz so toller Haltung. Papiere folgen noch nach. Was können mir die Daten vom Ring...
  4. Die 4 P‘s (Pumuckel, Pepper, Punki und Pommes)

    Die 4 P‘s (Pumuckel, Pepper, Punki und Pommes): So nachdem ich meine kleinen Nachzuchten im „Nachwuchs 2022“ Thema schon immer mal wieder gepostet habe, kommt hier jetzt noch einmal die volle...
  5. Inno67 und die Bachstelze

    Inno67 und die Bachstelze: Hallo! Wir sind aus dem Saarland und neu hier im Forum. Gestern morgen hat uns der Nachbar geweckt. Mit einem scheinbar unverletztem Jungen...