Lieferung

Diskutiere Lieferung im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, habe durch Zufall dieses Forum entdeckt... Ich bin leider auch betroffen! Warte nun seit knapp 8 Wochen auf meine Bestellung. Anfangs...

  1. #41 Mannibunnies, 10. Mai 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Mai 2006
    Mannibunnies

    Mannibunnies Guest

    Hallo,

    habe durch Zufall dieses Forum entdeckt...
    Ich bin leider auch betroffen!
    Warte nun seit knapp 8 Wochen auf meine Bestellung. Anfangs konnte ich noch jemand erreichen und wurde immer mit Ausreden vertröstet, doch seit Ostern ist das Telefon auf dauerbesetzt.

    Ich habe auch eine Frist gesetzt, die morgen ausläuft. Bisher ohne Reaktion...

    Meine Anzeige werde ich direkt morgen machen. Wenn jemand Einzelheiten oä. wissen will dann bitte einfach mailen.


    Jetzt muss ich nur schnell eine andere Firma finden die mir meine Profile zuschneidet...meine Hasenbande rebelliert schon seit Wochen in ihrem alten Käfig....die armen tun mir am meisten Leid!!!

    Wenn Ihr Tips habt nur zu!!

    Trotz allem einen schönen Abend noch!!

    Ich habe gerade noch etwas anderes entdeckt.
    Als ich meine Bestellung gemacht habe, war noch Frau Eilitz Inhaberin...also so steht es auf der Auftragsbestätigung...vielleicht ist das ja etwas mehr Wert , wenn der Mann nun Insolvenz angemeldet hat/haben soll..
    D.h. eine Anzeige müsste ich in dem Fall gegen Frau Eilitz machen, da sie zum Zeitpunkt der Bestellung die Besitzerin war....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Raymond

    Raymond Guest

    mach doch diesen vorschlag mal an die richter...wir sind doch nur im auftrag der voegel unterwegs um betrueger das handwerk zulegen und nicht um zu hetzen..:+klugsche :zwinker: :D
     
  4. #43 vogelshop-ranke, 11. Mai 2006
    vogelshop-ranke

    vogelshop-ranke Papageienliebhaber

    Dabei seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Öffentlichmachung

    Habe diese Woche nochmals wegen dem Sachverhalt mit 2 Anwälten gesprochen und die haben mir gesagt, das es keine rechtlichen Nachfolgen hat wenn man das erzählt was passiert ist und das man diese und diese Schritte unternommen hat. Dabei darf man auch den Namen verwenden.

    Man darf natürlich nicht den Namen der Firma nennen und schreiben das man gehört hat das die Firma insolvenz angemeldet hat, das sollte man unterlassen.

    Aber auch ich glaube wenn jemand Strafanzeige gegen eine Firma eingereicht oder erstattet, oder Klage eingereicht hat, ist es öffentlich auch wenn dieser Sachverhalt einer Prüfung durch die Polizei oder der Gerichte erfordert.

    Solche Betrügereien werden nur unterbunden, wenn diese Seiten schnellstmöglich aus dem Netz verschwinden. Aber wer hat die Möglichkeiten und die Gründe die HP erstmal still zu legen????

    Weiß jemand von Euch ob immer noch Bestellungen entgegen genommen werden?? Werde mal mit den Anwälten sprechen ob man da etwas machen kann.


    mfg Jörg
     
  5. #44 Mannibunnies, 11. Mai 2006
    Mannibunnies

    Mannibunnies Guest

    So habe soeben auch Anzeige erstattet.
    Werde wohl nicht der Erste sein8( 8( 8( 8(
     
  6. minimaus

    minimaus Guest

    kann mir mal jemand per PN schicken was das für eine firma ist???
     
  7. RieJac01

    RieJac01 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle an der Saale
    Hallo Jörg,

    ja man kann immer noch bestellen nach Herzenswunsch! Und das ist es auch, was ich nicht verstehe! Andere die das alles nicht wissen bestellen und überweisen und bekommen nichts! Meine Freundin hat da mal über die Kontakt Email hingeschrieben und sich "erkundigt"! Da kam prompt eine Antwort! Wir trieben es weiter und fragten nach der Telefionnummer und da schrieb sie..." Unsere Anlage funktioniert zur Zeit nicht so wie sie sollte...bitte geben sie uns ihre Nummer und wir rufen Sie dann zurück"! Der Hammer!
    Bis denne
     
  8. #47 vogelshop-ranke, 11. Mai 2006
    vogelshop-ranke

    vogelshop-ranke Papageienliebhaber

    Dabei seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn sie da noch weitertreiben werde ich morgen mal meinen anwalt konsultieren und mal fragen wie wir der sache einen riegel vorschieben können.

    das geht schon in die richtung vorsätzlich. wenn sie es nicht einmal schaffen die bestellte ware auszuliefern, wie wollen sie dann die neue ware liefern??

    gruß manu und jörg
     
  9. #48 vogelshop-ranke, 16. Mai 2006
    vogelshop-ranke

    vogelshop-ranke Papageienliebhaber

    Dabei seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Hallo maika, glaube das war der falsche text.

    habe mich nochmal erkundigt bei einem anwalt. es ist möglich das die hp geschlossen wird, in dem ein geschädigter einen antrag auf einstweilige verfügung beim gericht stellt.

    da ja weiterhin bestellt und auch gezahlt werden kann aber keine ware kommt, sollte das einfach mal ein geschädigter machen, damit nicht noch mehr darauf reinfallen.


    gruß jörg
     
  10. #49 BirgitVaupel, 16. Mai 2006
    BirgitVaupel

    BirgitVaupel Mitglied

    Dabei seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    21337 Lüneburg
    Hallo

    Ich hätte auch gerne mal eine PN oder Email um wen es sich hier handelt, da ich auch mit einem ONLINE-Shop Probleme habe.
     
  11. Hathor

    Hathor Guest

    Wie läuft das denn ab? Wie stellt man so einen Antrag und wo genau beim Gericht?
    Die HP ist nämlich immer noch Online 8(

    Gruß
    Eva
     
  12. #51 Alfred Klein, 19. Mai 2006
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.425
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    66... Saarland
    Das geht ganz einfach.
    Hole Dir telefonisch beim Amtsgericht einen Termin beim Rechtspfleger. Dieser wird Dir kostenlos helfen solch einen Antrag zu formulieren und einzureichen.
     
  13. Jacco

    Jacco Die mit den 4 Papageien

    Dabei seit:
    2. Mai 2004
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    hallo es ist ja der hammer was hier abläuft, bin zwar kein geschädigter aber habe schon des öfteren von dieser firma gelesen und gehört für diese probleme.

    das impressum sagt ja schon alles ......... Umsatzsteuer Nr. folgt............lol.


    ich hoffe das ihr euer geld wieder bekommt und drücke euch die daumen.
     
  14. #53 vogelshop-ranke, 20. Mai 2006
    vogelshop-ranke

    vogelshop-ranke Papageienliebhaber

    Dabei seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Habe mich wegen der Umsatzsteuer Nummer mal informiert, die muss nicht drin stehen weder die deutsche noch die DE Nummer. Es reicht wenn diese auf den Rechnungen steht.

    Aber lest euch mal alle die AGB´s durch im gesamten die sind nicht rechtskräftig, durch zu viele Fehler. Wenn ich wollte könnte ich einen Anwalt beauftragen der eine Einstweilige Verfügung erwirkt gegen die Rechtmäßigkeiten der AGB´s und andere Sachen von Ihrem Onlineangebot.

    Glaube aber das es nur Arbeit bringt für mich und bei denen keinen Erfolg hat. Aber hoffe das es ein Geschädigter durchzieht das die wenigstens Ihre Website nicht mehr betreiben dürfen.

    gruß Manu und Jörg
     
  15. Hathor

    Hathor Guest

    Danke, wenn bisher keiner von Euch so einen Antrag gestellt hat, dann mache ich das gerne. Kann ich mich darauf beziehen, dass die Firma Insolvenz beantragt hat? Wie sicher ist diese Info? Oder sollte meine Begründung sich ausschließlich darauf beziehen, dass man zwar bestellen kann, aber nie Ware erhält?

    LG
    Eva
     
  16. #55 Alfred Klein, 22. Mai 2006
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.425
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    66... Saarland
    Da dies gesichert ist würde ich mich nur darauf beziehen.
    Du kannst Dich mit den anderen Geschädigten soweit kurzschließen daß diese als Zeugen benannt werden.
     
  17. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Ähm, hier entnehme ich aber, dass die sehr wohl drin stehen muss...
     
  18. BUSSARD

    BUSSARD Mitglied

    Dabei seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0

    Weder die Deutsche noch die DE Nummer? Die DE Nummer ist doch die Deutsche!
     
  19. #58 vogelshop-ranke, 22. Mai 2006
    vogelshop-ranke

    vogelshop-ranke Papageienliebhaber

    Dabei seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    es gibt die normale für deutschland, die DE...... nummer ist die wenn man ware aus dem ausland bezieht oder in ein anderes land außerhalb deutschland versendet.

    aber sicher ist das keine insolvenz beantragt wurde, habe mich beim insolvenzgericht informiert. eine einstweilige verfügung nur das man ware bestellen und geld bezahlt und keine ware erhält, darauf könnte mann diese erwirken. laut meiner anwältin aber nur ein geschädigter.

    ansonsten könnte ja jeder einen shop dicht machen wenn ihm was nicht passt.

    ich glaube ohne beweislast kann keiner eine einstweilige verfügung erwirken.

    am besten an masine wenden, die hat auch namen von einem kunden von mir der auch nichts bekommen hat und strafanzeige gestelllt hat.

    gruß manu
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Ist mit der "normalen" vielleicht die Steuernummer gemeint? Das ist m.E. was anderes als die UST-ID-Nummer.
     
  22. #60 vogelshop-ranke, 22. Mai 2006
    vogelshop-ranke

    vogelshop-ranke Papageienliebhaber

    Dabei seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    meine beiden lauten z.bsp so

    Steuer Nr. 049/277/02725

    DE Steuer Nummer: DE 227679832

    und die stehen im Impressum bei mir.

    was zu einer abmahnung führen kann sind z.bsp. wen beim artikel nicht steht das versandkosten hinzukommen oder das der preis inclusive mehrwertsteuer ist. und das muss bei jedem artikel sein.

    aber was nützt eine abmahnung wenn jemand sich eh nicht darum schehrt.
    bei meinem bekannten der hatte in seinem onlineshop genau das vergessen, der sollte 900,-€ dafür zahlen.

    gruß manu
     
Thema:

Lieferung

Die Seite wird geladen...

Lieferung - Ähnliche Themen

  1. Suche Volierenbauer -> große Aussenvoliere

    Suche Volierenbauer -> große Aussenvoliere: Hallo Alle, zunächst danke für die Aufnahme! Da wir vom Münsterland ins Bergische Land umziehen (wir haben dort einen kleinen Hof gekauft) sollen...
  2. Lieferung für Ringbestellung

    Lieferung für Ringbestellung: Hallo !!! Kann mir jemand sagen (schreiben) wie lange die momentane Lieferzeit beträgt für Vogelkennzeichnungsringe von TKS über AZ. Ich habe...
  3. Erste Lieferung Palmnüsse

    Erste Lieferung Palmnüsse: Liebe Vogelfreunde, Buchi hat Palmnüsse für unsere Grauen bestellt - heute wurden sie in einer Styroporschachtel mit Trockeneis geliefert....