Lilly und Rocky

Diskutiere Lilly und Rocky im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hi... Wir haben (wie ihr gesagt hattet) einen neuen Grauen angeschafft. Er ist HA und heißt Rocky. Er ist ca. 12 Wochen alt und Lilly ist schon...

Schlagworte:
  1. #1 Graupapagei1, 27. Dezember 2011
    Graupapagei1

    Graupapagei1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. Dezember 2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hi...

    Wir haben (wie ihr gesagt hattet) einen neuen Grauen angeschafft. Er ist HA und heißt Rocky. Er ist ca. 12 Wochen alt und Lilly ist schon über ein Jahr alt. Er ist momentan in einem kleinen Käfig, der neben Lillys steht. Wir hatten beide schon zusammen draußen. Lilly beißt alle bloß noch außer meinen Vater. Er ist ihre Bezugsperson. Mein Bruder und ich hatten beide schonmal in Lillys Käfig drinnen und hatten den Käfig davor auch umgestaltet. Wir hatten eine Schüssel mit Wasser dabei, falls sie sich streiten sollten. Bisher gab es aber nur einen Hacker und das wars. Wenn Rocky kommt haut Lilly sofort ab, ist das normal???

    MfG Graupapagei1
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Graupapagei1, 27. Dezember 2011
    Graupapagei1

    Graupapagei1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. Dezember 2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hi...

    Ich hab die beiden vor ca. 30 min. in Lillys Käfig gepackt uns jetzt hab ich sie auf einer Stange gesehen und ihnen Banane gegeben. Nach ein paar min. sind sie wieder weg. Dann wieder auf die gleiche Stange. Ich hab wieder Banane gegeben und dann blieben sie sitzen. Zwar der eine ganz vorne(Rocky) und der andere ganz hinten(Lilly) aber trotzdem. Dann bin ich weiter weg und Rocky ist zu Lilly und wollte sie(glaub ich) hacken. Lilly ist weg geflogen und ja jetzt sitzen sie wieder auf anderen Stangen. Das war schonmal ein kleiner Erfolg, oder???
     
  4. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    ich finde es gut, dass du nun ein Paar Graupapageien haltest.

    Papageien sollte man im Freiflug kennelernen lassen, damit sie genügend Ausweichmöglichkeiten haben. Wenn ich dich richtig verstanden haben, diente die Schüssel Wasser dafür, falls sie sich angreifen sollten, damit ihr ihnen das Wasser überschüttet? Macht das auf garkeinen Fall, damit macht ihr den größten Fehler eueres Leben und versetzt die Papageien in Panik.

    Eingreifen bedeutet nicht, dass man ihnen eine Ladung Wasser überschütten soll, sondern versuchen, einen der beiden Grauen zu packen bzw zu händeln.

    Vor allem ist es bei den meisten Jungtieren überhaupt nicht erforderlich einzugreifen, zumal es sich bei deinen Tieren um Handaufzuchten handelt.

    Was ihr auch nicht machen sollt, die beiden zwangsweise in einem der Käfige reinzumachen. Überlasst das bitte den Grauen, worin sie sich gemeinsam aufhalten sollen, indem ihr sie eben beide zur gleichen Zeit fliegen lässt. Aber eben unter Aufsicht, wobei man beide Papageien dann einfach nur beobachten sollte wie sie miteinander umgehen.

    Du schreibst ja selbst, dass wenn man ihnen Bananen anbietet, dass sie nebeneinander sitzen würden.

    Wie groß ist denn die Voliere überhaupt, die dann für beide dienen soll?

    Papageien suchen sich nunmal eine Bezugsperson aus und das sollte man einfach respektieren. Überlasst den Tieren, ob sie gestreichelt werden wollen oder nicht und zwingt sie in keinem Fall. Der Vertrauensaufbau geschieht in Phasen und daran sollte man keine Erwartungen haben. Geduld ist das A und O in der Papageienhaltung.
     
  5. Mäxle

    Mäxle Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Februar 2009
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    20
    Hallo Graupapagei,wie lange habt ihr den kleinen Grauen schon?
     
  6. #5 Graupapagei1, 21. Januar 2012
    Graupapagei1

    Graupapagei1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. Dezember 2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    seit weihnachten. lilly haut immer wenn er kommt ab,aber sie traut sich gegenüber rocky schon mehr;) lilly und rocky verstehen sich immer besser, wir nehmen sie immer ca. 45-60 min raus. am anfang müssen sie immer kacken und dann können sie tun was sie wollen. rocky ist ein richtig guter flieger;) und das mit dem kacken begreift er auch langsam:freude:
     
Thema:

Lilly und Rocky