Links für Handaufzuchten...

Diskutiere Links für Handaufzuchten... im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Wir lesen hier schon länger mit, schreiben ab und an auch mal nen Beitrag und haben daher die mitunter heftigen Diskussionen über...

  1. Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Hallo!

    Wir lesen hier schon länger mit, schreiben ab und an auch mal nen Beitrag und haben daher die mitunter heftigen Diskussionen über Handaufzuchten interessiert verfolgt und vertreten auch die Meinung, dass sowas ein Einzelfall bleiben sollte, wenn z.B. die Eltern nicht füttern usw.

    Heute haben wir das erste Mal unter "Internes" ins Gästebuch schauen wollen und sind erstmal über den letzten Link auf der linken Seite gestolpert, wird dort doch direkt Werbung für handaufgezogene Papageien und Sittiche gemacht und die entsprechende HP geöffnet.

    Muss sowas denn sein? :nene:

    Da reden sich hier viele den Mund fusslig u. dann kann man direkt von dieser Seite doch leicht an Handaufzuchten kommen.0l
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zugvogel

    Zugvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    Geld regiert die Welt.
     
  4. Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Ja, daran habe ich nach meinem Beitrag auch gedacht...... u. auch "alle sind gleich, aber einige sind gleicher".

    "Muss sowas denn sein"? bezog sich darauf, daß ich es nicht verstehen kann, dass so ein Link ausgerechnet von einem Vogelforum gesetzt wird, darauf könnte doch getrost verzichtet werden.
     
  5. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Wenn Werbeflächen angeboten werden, kann da halt jeder werben, so ist es leider. Und irgendwie muss sich das Forum ja finanzieren, das sollte auch verstanden werden, auch wenn es schwer fällt.
    Einige Forenmitglieder haben den Weg gewählt, selber ein Banner gegen Handaufzucht in den Foren zu schalten, achtet mal drauf.
     
  6. Vornie

    Vornie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Mai 2001
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Recklinghausen in meiner Voliere
    wenigstens können diese Halter / Verkäufer ihren kunden vernünftige ratschläge geben und genügent informationen zu handaufzuchten. ( was bei den meisten ja ned der fall ist )

    ausserdem scheinen sie sich ja wirklich gut um die tiere zu kümmern, wenn man die homepage durchforstet hat man den eindruck, es liegt ihnen sehr viel an den tieren und bieten ihren tieren auch sehr viel.
     
  7. ziiiraa

    ziiiraa Guest

    Zitat on:

    ausserdem scheinen sie sich ja wirklich gut um die tiere zu kümmern, wenn man die homepage durchforstet hat man den eindruck, es liegt ihnen sehr viel an den tieren und bieten ihren tieren auch sehr viel.

    Zitat off.

    Na ich weiß ja nicht. Ich finde Leute die Vögel mit der Hand aufziehen ohne das ein trifftiger Grund vorliegt, dennen liegt nichts am Vogel sondern eher was am Geld und den Egoismus der Menschen zu befriedigen.

    Hab mal gerad die Seite angeschaut. Sie verkaufen sogar Papageienleinen zum "Spazierengehen". Also da hörts doch echt auf....ohne Worte :nene:
     
  8. Vornie

    Vornie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Mai 2001
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Recklinghausen in meiner Voliere
    hast ja recht, handaufzucht sollte man nur in betracht ziehen, wenn alles andere gescheitert ist und die leinen sind ja nicht gerade prickelnd ;) .

    aber es gibt halt genügend leute die handaufzuchten haben möchten, damit der vogel so zahm wie möglich wird. da sind also nicht nur die züchter egoistisch sondern auch die leute, welche solche vögel haben möchten.
     
  9. Zugvogel

    Zugvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    Gewöhnlich legt der Vermieter fest, wer Mieter ist.

    Wenn jemand einen Vogel kaufen möchte, dann achtet er wohl eher auf ein Verkaufsbanner, statt auf ein reines Meinungsbanner. Beide sind schließlich miteinander nicht vergleichbar.
     
  10. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Nur wenn es genug Interessenten zur Auswahl gibt ;)
    Estwas mehr als ein "Meinungsbanner" ist es schon, Weiterlesen wird empfohlen.
    Ein Verkaufsbanner für Naturbruten wäre natürlich besser - vielleicht fühlt sich der eine oder andere Züchter von Naturbruten angesprochen?
     
  11. Snoere

    Snoere Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    48163 Münster
    Huhu.

    Zynismus an:
    Ja, daher ist es auch auf jeden Fall sinnvoller, seine Hände in den Schoß zu legen und feste gegen die bösen, bösen Forenbetreiber und Handaufzüchter zu wettern, als sich an so einer Aktion zu beteiligen, denn schließlich hat sie (die Aktion) ja eh keinen Sinn.
    Zynismus aus.
     
  12. Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Hallo!

    Finanzierung ist ja gut u. schön, aber muss deswegen mit zweierlei Mass gemessen werden? Auf die Einnahmen eines Links, der auf Handaufzuchten hinweist, kann doch wohl verzichtet werden, gerade WEIL sich das Vogelforum doch im Sinne u. zum Schutz der Vögel zuständig fühlt :nene:

    @Vornie:

    Der potentielle Interessent will ja erstmal "NUR" eine HZ, weil er sowas toll findet, evtl. im Bekanntenkreis einen hat usw. das hat bis dahin ja nichts mit Egoismus zu tun. Erst, wenn er sich mal weiter informieren würde u. erfährt, was das alles nach sich zieht u. wie die Tiere leiden u. danach trotzdem auf ner HZ besteht, kann man von Egoismus reden.

    Außerdem könnte auf dem Link selber ja auch nur auf den Vogelbedarf hingewiesen werden, der dort vertrieben wird, als in erster Linie die Leute anzusprechen, die sich mal "eben so" hier umschauen u. dann auf die Idee kommen, dass so ein zahmer Vogel doch was für sie wäre....

    Und wenn sich jemand einen Vogel anschaffen will, sollte er als erstes darauf hingewiesen werden, welche Probs so eine HZ mitsichbringt, dass er auch einen Partner für den Vogel braucht usw.
     
  13. Zugvogel

    Zugvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    Kennst du meine Aktionen zu dieser Thematik? Offensichtlich nicht. Deshalb bitte ich dich, dich mit voreiligen Kommentaren zurückzuhalten.
     
  14. JanD

    JanD Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Juni 2006
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    1
    Nein, aber du lässt uns doch bestimmt gerne daran teilhaben.
     
  15. Snoere

    Snoere Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    48163 Münster
    Moin moin.

    Nein, klär mich auf.
    Dein Profil gibt ja leider nichts her.

    Keine Bange, das war nicht voreilig sondern wohlüberlegt. Und - falls es dich beruhigen sollte, du warst nicht persönlich sondern dieses Rumgemäkel generell gemeint, von vielen anderen Usern. Du hat lediglich die perfekte Vorlage geliefert :D ;)
    Wenn du dich deiner Meinung nach nicht angesprochen fühlen brauchst, warum fühlst du dich dann angesprochen?

    Mich nervt momentan einfach dieses passive "Sicher immer einmischen und überall mitreden". Getan wird nichts. Ist hier im Vogelforum so, und auch am Stammtisch nebenan, wenn über die bösen Politiker und die noch viel bösere Gesellschaft gewettert wird. Dass die Leutchen aber mal ihren faulen A... selber bewegen sollten, um was zu ändern, das verstehen viele nicht. Nein, das wäre ja zu anstrengend! Dann lieber die Schuld auf alle anderen schieben.
    Und drüber reden.

    Falls von deiner Seite Diskussionsbedarf persönlicher Natur bestehen sollte, kontaktiere mich bitte per PN, denn dafür ist dieser Beitrag sicherlich nicht gedacht.

    Gruß,
    Siggi
     
  16. Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Danke, das sehe ich genau so.

    Dagmar hat geschrieben, warum hier Bannerwerbung läuft, warum kann das denn nicht mal so akzeptiert werden. Ich glaube, manche sind sich nicht im Klaren, wieviel das Vogelforum im Monat kostet...
    Alle, die gegen die Banner sind, können ja zusammenlegen und so das Froum finanziell unterstützen.:zwinker:
     
  17. Zugvogel

    Zugvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    Also kann ich hier nicht Stellung nehmen, na gut.

    Nein, du? Kennst du Zahlen?

    Ich habe nur den Vergleich zu HPs, inklusive kleinerer Foren.

    Nicht vergessen: Hier ist es ja auch, im Gegensatz zu anderen Foren, Werbung in eigener Sache, selbst viele User werben hier für einen bestimmten Online-Shop. Wenn das keine Unterstützung ist!

    Hier ist niemand gegen Banner (-werbung), sondern gegen kommerzielle HZ, die, wie in diesem Fall, ein bestimmtes Ziel verfolgt. Es geht also um Inhalte. Jede Firma hat doch eigentlich auch ihre Philosophie, oder nicht?
     
  18. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Das heißt Äpfel mit Birnen vergleichen

    Wie wäre es, wenn du dich mit den HZ bewerbenden Firmen auseinandersetzt und sie davon zu überzeugen versuchst, dass sie doch bitte auf einen wesentlichen Teil ihrer Umsätze verzichten mögen?
     
  19. Zugvogel

    Zugvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    Nein, das heisst, dass mir eine Einschätzung nicht möglich ist. Geierhirte weiß da offensichtlich mehr, deshab meine Fragen.

    Siehe Beitrag Nr. 2!

    Die Nachfrage muss verringert bzw. eleminiert werden. Dies geht nur durch Aufklärung, welche hier tagtäglich betrieben wird. Die Entrüstung des Threaderstellers kann ich nachvollziehen, da der Link für die tagtäglich Aufklärenden wie ein Schlag ins Gesicht empfunden werden muss. Somit halte ich auch eine Ausseindersetzung mit diesem Link in Form einer öffentlichen Diskussion für angemessen.

    Zum Thema "Handaufzuchten" möchte ich mich hier nicht wiederholt äußern, zumal es die HZ nicht gibt. Generell bin ich gegen kommerzielle Tiervermehrung.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Das hat doch mit den Bannern ansich gar nichts zu tun, es gibt doch genug andere Seiten, die man durch Links unterstützen kann und muss nicht auf meiner Ansicht nach, wenigstens zum Teil fragwürdige Hps verweisen.

    Und wie Zugvogel schon schreibt, wird das Vogelforum doch nicht zuletzt auch durch meine (!) Einkäufe bei der b.-b......nicht unerheblich unterstützt u. dafür kann auch ruhig Werbung gemacht werden.

    Gerne wiederhole ich mich nochmal: Ein Forum, dass sich einerseits dem Tierschutz, hier dem Vogelschutz (samt Aufklärung usw.) verschrieben hat, kann nicht andererseits Hps verlinken, die dem doch zuwider laufen.
     
  22. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Ich kann meine Kinder überzeugen,dass Rauchen ungesund ist,ich kann aber nicht verhindern,dass ihnen Menschen begegnen ,die gern rauchen.
    Ich kann zig mal eine Werbung sehen aber wenn ich überzeugt bin,dass meine Wäsche auch mit Aldi Waschmittel sauber wird,dann läßt mich die Reklame kalt.

    Das A und O ist die Aufklärung,die wir hier betreiben.Man muß die Leute überzeugen,wie wichtig die richtige Aufzucht ist und welche Gefahren von der falschen Aufzucht ausgehen.
    Wir können aber nicht alles was mit HZ zu tun hat aus dem Forum verbannen.Ein Geschäft,das hier Bannerwerbung macht,macht dies für alles aus dem Sortiment und wird nicht sagen "ok,Leute,meinen Vogelverkauf könnt ihr streichen".
    Wenn sich Leute einen Vogel kaufen wollen und sich hier vorher richtig informieren,dann wissen sie auch um die einzelnen Aufzuchtsmöglichkeiten.Haben wir es nicht geschafft,sie von einer HZ abzubringen,durch wirklich gute Argumente,dann macht so eine Bannerwerbung auch nichts mehr.
    Such doch mal einen Graupapagei------HZ so weit das Auge reicht.Ich habe für meinen Gelbbrustara zig Züchter angeschrieben......nichts mit NB.
    Die Leute werden immer auf HZ stoßen,überall.
    Wir können doch hier nicht die Augen davor verschließen,wie es wirklich"draußen" aussieht.Die Nachfrage nach den HZ ist da,weil die Aufklärung fehlt.
    Wenn wir hier unsere "Arbeit" gut machen,dann wird ein Neuling wissen,was er sich anschaffen sollte und so eine Reklame läßt ihn dann auch kalt.:zwinker:
    Und wenn die Nachfrage nach NB zunimmt,dann werden vielleicht auch solche Geschäfte irgendwann mal ihre Werbung ändern(müssen).:zustimm:
    Aber bis dahin ist es noch ein weiter Weg.
    Liebe Grüße,BEA
     
Thema:

Links für Handaufzuchten...

Die Seite wird geladen...

Links für Handaufzuchten... - Ähnliche Themen

  1. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...
  2. Nymphensittich Handaufzucht

    Nymphensittich Handaufzucht: Hallo zusammen... Brauche mal eure Hilfe Bestimmt gibt es 100 Foren wo dieses Thema schon angegangen wurde doch ich wollte mal eure Meinung direkt...
  3. Henne vom Züchter noch nicht futterfest abgegeben

    Henne vom Züchter noch nicht futterfest abgegeben: Hallo zusammen, Luna ist am Freitag als 2. Goldnacken bei uns eingezogen. Laut Züchter 4 Monate alt und futterfest. Dem ist aber nicht so! Sie...
  4. Handaufzucht & Kauf - ist hier etwas zu beachten?

    Handaufzucht & Kauf - ist hier etwas zu beachten?: Hallo zusammen, wir haben uns für die Bourkesittiche entschieden und hatten fürher schon Wellensittiche. Ein großer Montanakäfig ist in silber...
  5. Junge Amsel im Garten verwaist???

    Junge Amsel im Garten verwaist???: Ich bräuchte einen Rat: In unserem Garten habe ich heute morgen eine junge Amsel beobachtet, die so aussah, als sei sie verletzt. Sie hüpfte...