Lipom

Diskutiere Lipom im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Heute war die TÄ bei uns, um unserem Welli Fridolin die Krallen zu schneiden. Dabei hat sie ein Lipom an seiner Brust festgestellt (Wir...

  1. Guiseppe

    Guiseppe Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Oktober 2006
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münster
    Hallo!
    Heute war die TÄ bei uns, um unserem Welli Fridolin die Krallen zu schneiden. Dabei hat sie ein Lipom an seiner Brust festgestellt (Wir dachten bisher immer Fridolin sei einfach etwas kräftiger gebaut). Sie meinte, das Lipom sei nicht groß und es behindert den Pieps gar nicht...er fliegt halt ganz normal und scheint auch sonst absolut fit. Die Ernährung brauchen wir nicht großartig umzustellen: Fridolin ist schon seit einiger Zeit (ca. einem Monat) auf Diät, da er zu viel wiegt; das bedeutet, es gibt viel Grünzeug, und nur eine begrenzte Menge körnerfutter (normales Wellensittichfutter von bird-box), das mit Knaulgras gestreckt wird.
    Die TÄ sprach aber außerdem von einer Therapie mit Spinnengift, die sehr erfolgversprechend sei, wenn es um den Abbau von Lipomen gehe. Habt ihr davon schonmal gehört? Hat einer von euch Erfahrungen damit gemacht? Wir werden nochmal unsere eigentliche TÄ darauf ansprechen (die, die Krallen geschnitten hat, kannten wir bisher nicht...). Was habt ihr überhaupt so für Erfahrungen mit Lipomen gehabt? Ich hab gelesen, solange sie den Vogel nicht stören, seien sie nichts weiter als ein Schönheitsfehler? Ist eine fettarme Ernährung vielleicht schon eine ausreichende Behandlung? Müssen wir uns große Sorgen um den Pieps machen?
    Vielen Dank im Vorraus für eure Antworten!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Guiseppe

    Guiseppe Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Oktober 2006
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münster
    Hat denn keiner irgendwelche Tipps für uns?
     
  4. buteo

    buteo Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.876
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Guiseppe,
    Lipome sind bei Wellensittichen relativ häufig.
    Hier kannst Du mal ein wenig nachlesen, worum genau es sich handelt.
    Natürlich solltest Du Dich auch weiterhin von Deinem TA beraten lassen.
    liebe Grüße,buteo
     
Thema:

Lipom

Die Seite wird geladen...

Lipom - Ähnliche Themen

  1. Lipom-Erfahrungen bei OHK-/GWK-/GHK

    Lipom-Erfahrungen bei OHK-/GWK-/GHK: Hallo zusammen, ich hoffe, mein Thema darf hier bleiben, da ich sehr interessiert an Erfahrungen mit OHK, GWK und GHKs bin. Bei den Rosakakadus...
  2. Kommt ein Lipom / Fettgeschwulst beim Wellensittich nach einer OP wieder?

    Kommt ein Lipom / Fettgeschwulst beim Wellensittich nach einer OP wieder?: Meiner lieben Wendy wird morgen früh ihr Lipom entfernt. Ich habe monatelang gedacht, es geht ohne OP und wollte es nicht riskieren wegen der...
  3. Welli mit Lipom

    Welli mit Lipom: Mein einer welli hat ein lipom.. Ich wollt Mal frag , ob man da irgend was machen kann dagegen ?? Operieren lassen wollt ich den kleinen Kerl...
  4. Lipome

    Lipome: Hallo, wir haben 4 Wellis, von denen ein Mädchen (4 J.) seit geraumer Zeit ein Lipom am Unterbauch, was plötzlich innerhalb einiger weniger...
  5. Krümel und ihr Lipom...

    Krümel und ihr Lipom...: Hallo ihr lieben, ich hab mich ja schon eine ganze Weile nicht mehr zu Wort gemeldet, doch nun komm ich mal mit einem eigenen Problem um die...