Lisa

Diskutiere Lisa im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Vor einiger Zeit bekam ich Lisa. Sie lebte ein Jahr mit einem Rosella zusammen und sie rupft sich ohne Ende. Ich weiss nicht was ich...

  1. #1 bentotagirl, 23. Oktober 2006
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Hallo
    Vor einiger Zeit bekam ich Lisa. Sie lebte ein Jahr mit einem Rosella zusammen und sie rupft sich ohne Ende. Ich weiss nicht was ich machen soll.
    Sie ist auch sehr gross und dick 140 g . Lisa ist eine Lutino Henne . Über ihre Vorgeschichte weiss ich sonst nichts. Sie ist jetzt seit ca. 4 Monaten hier und hat immer noch keinen Anschluss gefunden. Eine zeitlang wurde das Rupfen besser aber jetzt sieht sie wieder schlimm aus. at jemand Tips für mich.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zugvogel

    Zugvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    Ist sie somatisch abgeklärt?
     
  4. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo Andrea,

    rupfte sich die Henne auch schon in der Zeit als sie mit dem Rosella zusammen lebte?
    Anschluss hat sie keinen, liegts an ihr oder am Schwarm? Wie verhält sie sich?

    140 g ist schon "stolz" finde ich! Eine Diät würde sicherlich nicht schaden!


    Rosellas hast du keine, oder?
    Evtl. würde sie ja aufhören wenn Rosellas in der Nähe wären?!?! (Falls sie erst nach der Trennung angefangen hat zu rupfen, meine ich)
     
  5. Merlino

    Merlino Flügelmutter

    Dabei seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64347 Griesheim
    Hallo Andrea,

    bei dem Gewicht würde ich spontan an eine Leberbeteiligung (Fettleber) denken, was auch zum Rupfen führen kann.
    Hast Du sie schon einem Tierarzt vorgestellt?

    LG
    Kerstin
     
  6. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo,

    da ist was dran...

    an welchen Stellen rupft sie sich denn "spziell" ??
    Ich habe eine Welli Henne (Lilly) mit Nierenproblemen -allerdings nicht Übergewichtig- die rupft sich (aufgrund der Nieren) hauptsächlich unter den Flügeln!!

    Weiß man denn wie alt der Nymphi ist?
     
  7. #6 bentotagirl, 23. Oktober 2006
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Der Vogel ist gesund. Er war beim TA. Mit dem Rosella hat sie sich nicht gut verstanden. Sie hat da auch schon gerupft.
    Sie rupft unter den Flügeln und über der Kloake. Es liegt an ihr das sie keinen Anschluss hat. Gerade hat wieder einer der Hähne den Kopf hingehalten aber sie ignoriert sie.
     
  8. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hmm, scheint als hätte die Maus keinerlei Ahnung von Sozialverhalten!? :? :traurig:
    Ist sie denn zahm?
     
  9. #8 bentotagirl, 23. Oktober 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Oktober 2006
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Ne die ist nicht zahm. Doch sie weiss was Sozialverhalten ist sie hatte ja bei **** einen Partner aber er wollte sie unbedingt loswerden und hat die beiden getrennt. Das hat er mir aber erst erzählt als sie schon eine Zeit hier war.
    Eine Diät ist auhc schlecht zu machen da ich sie ja dann von den anderen trennen müsste.
     
  10. #9 FamFieger, 23. Oktober 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Oktober 2006
    FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern


    ohjeeee,... dann ist das wohl Liebeskummer,... den Hahn gibts nicht mehr?! iiiirgendwo??

    Welchen Farbschlag hatte der Hahn denn?! Viell. würde das auch weiter helfen?!
     
  11. elzahid

    elzahid Räuberhöhle

    Dabei seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfsburg
    O nein, wie traurig!!! Die arme Maus! Dann ist es bestimmt echt Liebeskummer! Weißt du denn den Farbschlag ihres entrissenen Partners? Vielleicht würde sie drüber hinwegkommen, wenn du ihr einen ähnlichen Hahn vorsetzt? *hoff* Mann, bin echt sauer! Wie kann man denn ein Pärchen trennen??? Grrrrrr *grummel grummel*
     
  12. #11 Tina Einbrodt, 23. Oktober 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Oktober 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    8o **** hat die beiden getrennt??? 8o
    Wie krank ist das denn? Warum??? Ich kenne Lisa, sie kam schon so furchtbar zugerichtet zu ****, ich glaube im Frühjahr. Hatte damals mal Fotos von ihr gesehen, sie sah echt schlimm aus. Und jetzt ist sie bei Dir? Ohne ihren Partner...8o
    Also echt...gerade wenn eine sollche Henne die eh schon schlimme Probleme hat einen Partner findet die kann man doch nicht trennen??? Kannst Du nicht mit **** reden? Vielleicht überläßt er Dir den Hahn noch dazu. Was ist nur in ihn gefahren, er war früher mmer so gut zu den Vögeln, meines Wissens nach, erst will er die HA Küken nicht mehr und jetzt Lisa?????
     
  13. #12 bentotagirl, 23. Oktober 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Oktober 2006
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Hallo
    <nein ich kann nicht mit **** reden. Werde ich nie wieder tun. Weiss nicht welchen Farbschlag der Hahn hatte und ich glaube eigentlich nicht das es Liebeskummer ist. Am Anfang hatte sie ja aufgehört zu rupfen. Einen traurigen Eindruck macht sie eigentlich auch nicht.
     
  14. #13 Tina Einbrodt, 23. Oktober 2006
    Zuletzt bearbeitet: 23. Oktober 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    ich versuche mal in meinen alten mails zu suchen ob ich sie noch finde...ist ja schon ne ganze Weile her...da war was...

    gefunden...schau mal in Deine PNs die Fotos konnte ich leider nicht wiederherstellen, schon zu lange her
     
  15. #14 Delphie, 23. Oktober 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Oktober 2006
    Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo, ich denke auch dass Du versuchen solltest ihren Partner zu bekommen, Du weißt doch selbst wie schwer es ist die Vögel glücklich zu verpaaren, ich finde es von **** einfach nur mies die Beiden zu trennen...
    Denke dass es Lisa gut tuen würde wenn "ihr" Hahn wieder bei ihr wäre. Auch denke ich dass Lisa vielleicht überfordert ist mit so vielen Nymphen, Paarhaltung oder ein Schwarm von max. vier Vögeln wäre nicht so stressig für sie.

    @ **** solltest Du hier lesen und ich weiß dass Du hier liesst, mensch dann gib Andrea doch den Hahn, liegt Dir denn garnichts mehr an Lisa´s Wohl ??? Du hast damals in einem anderen Forum so lieb über sie berichtet, sie kann Dir doch auf einmal nicht egal sein ....
     
  16. #15 bentotagirl, 23. Oktober 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Oktober 2006
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    den Hahn würde ich nie bekommen ausserdem denke ich ehrlich nicht das es Liebeskummer ist. Wenn sich hier nichts ändert geht sie im Frühjahr zu meiner Freundin in die AV. Vielleicht tut ihr das gut. Mit **** werde ich mich nicht in Verbindung setzten und will auch nichts von ihm hören. Sorry noch nicht mal für den Vogel. Ich werde es schon schaffen das es Lisa besser geht.
     
  17. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Tja, das sind immer die, die groß tönen, wie toll sie mit Ihren Vögeln umgehen blablabla.

    Wenn ein Tier ihnen nicht mehr "passt", wird es abgeschoben. :nene: :nene:

    Finde ich gut, Andrea, dass Du für die Kleine jetzt einen Weg suchst, dass es ihr besser geht.
     
  18. #17 Tina Einbrodt, 23. Oktober 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    das kann ich nur unterschreiben. Ich kenne Lisa, sie hat es echt nicht verdient so behandelt zu weden, hat schließlich genug durchgemacht
    Ich habe selber damals in gutem Glauben eine WK Henne dorthin vermittelt...hoffe es geht ihr dort gut...au weia
     
  19. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Andrea hast Du schonmal versucht sie mit dem Hahn der ihr den Kopf hinhält in eine seperate Voliere neben die große zu setzen, vielleicht sind ihr die andern Vögel zu viel ??? Vielleicht braucht sie einfach etwas Ruhe !
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 bentotagirl, 23. Oktober 2006
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    @steffi das ist hier nicht möglich. ich habe die Vögel ja im Wohnzimmer. Weisst du was hier los ist wenn ich die trenne ? Ne das geht nicht
     
  22. soay

    soay 28.11.2000 - 08.06.2015

    Dabei seit:
    9. November 2000
    Beiträge:
    2.294
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberbayern
    Hallo

    Ich habe den Namen des Users aus allen Beiträgen entfernt, da dies dem Tier in keiner Weise hilft und auf ein "An den Pranger Stellen" hinausläuft.

    Verständigt euch bitte, wenn gewünscht, mit ihm per PN oder auf eine andere Art und Weise.

    Danke

    Mit freundlichen Grüßen
     
Thema:

Lisa

Die Seite wird geladen...

Lisa - Ähnliche Themen

  1. Lisa

    Lisa: Das ist Lisa mein absoluter Favorit unter meinen Beizvögeln.Sie stammt ursprünglich aus Sizilien und wurde mir im Alter von 4 Jahren von einem...
  2. Graupapagei LISA ist am 09.04.2014 in 22946 Trittau entflogen!! (wieder daheim)

    Graupapagei LISA ist am 09.04.2014 in 22946 Trittau entflogen!! (wieder daheim): LISA WIRD SEIT 09.04.2014 VERMISST!! Bitte alle in 22946 Trittau und Umgebung die Augen aufhalten. Hier ist der Aufruf ihrer Besitzerin Sibel:...
  3. Bild von Lisa

    Bild von Lisa: [IMG] Danke an die, die mir dabei geholfen haben. Ich werde jetzt erst mal ein paar neue Bilder schiessen. L.G. Corinna
  4. Farbenzwergdame Lisa sucht neues zu Hause

    Farbenzwergdame Lisa sucht neues zu Hause: Lisa hat diese Woche leider ihren Partner Charlie verloren und ich möchte sie jetzt in gute Hände vermitteln. Sie ist Außenhaltung und Frischkost...
  5. Lisa ist unmöglich !!!!!

    Lisa ist unmöglich !!!!!: Heute hatte sie wieder einen Flegeltag. Das ging heute früh schon los. RAUS, WILL RAUS. SCHÖN LIEB. Da hab ich sie natürlich gleich geholt. Beim...