Little bue und seine Prinzessin

Diskutiere Little bue und seine Prinzessin im Agapornidenfotos Forum im Bereich Agaporniden; Hmm...das Problem wird wieder mal sein, einen passenden Partner (Partnerin?) für Klein Blue zu finden...:traurig: und dann noch mit der...

  1. sanni

    sanni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Hmm...das Problem wird wieder mal sein, einen passenden Partner (Partnerin?) für Klein Blue zu finden...:traurig: und dann noch mit der Befürchtung im Hinterkopf, dass der Partner dann wohl bald wieder allein sitzen könnte...:traurig:
    DAS TUT MIR SO LEID!!! :trost:
    Aber leider wird wohl jeder mögliche Partnervogel momentan merken, dass er krank ist und "seine Konsequenzen ziehen"...sie sind halt nicht wie wir Menschen... Sicher gibt es da Ausnahmen, wenn die Paare schon seit Jahren zusammen sind, aber eine Neuverpaarung mit einem kranken und geschwächten Tier, das noch dazu nur an "spezielle" Partner (älter, ruhiger) vermittelt werden kann...das wird sehr schwer...!! :traurig:
    Ich will dir nicht die Hoffnung nehmen, aber so ist es leider...:traurig:

    Vielleicht hilft dir der Zufall...
    Ich stöbere manchmal täglich in den Kleinanzeigen...wer weiß...:?
    Auf jeden Fall drücken wir euch gaaanz doll die Daumen, Krallen und Pfoten!!! :trost:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Daniela,

    hab Dir wie versprochen die PN geschickt und ich drücke Euch ganz fest die Daumen, daß es was hilft und Little blue doch noch eine gute Zeit haben wird!

    (Woher hast Du die schönen Weidekugeln? *wirauchhabenwollen* ;))
     
  4. Danny Jo.

    Danny Jo. Tyrannensklavin

    Dabei seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Gabi, :)
    habe heute mit den Globuli bei little blue angefangen, wie lange brauchen sie denn ca. bis sie anschlagen?
    Die Sylmarin Kapseln habe ich noch nicht bekommen werde sie aber dann lieber mit in das Wasser mischen statt über das Futter zu streuen, da weiß ich jedenfalls das er sie 100% aufnimmt!
    Durch die Spritze vom Doc ist er viel agieler, mal schauen was passiert wenn sie nachlässt :traurig: denn, "mit der Gefahr das er durch die Spritze kolabiert" möchten wir ihn das nicht noch mal zumuten!
    Wichtig ist, das es ihm zur Zeit sichtlich besser geht, und sich sogar den Platz vor der Rotlichtlampe mit Erfolg erobert hat! :beifall:
    Er ist wie die kleine Sunny eine Kämpfernatur, und ich werde mit den kleinen Gaunern mitkämpfen!!!!!!!!!
    Dank der ganzen Hilfe und Unterstützung hier, kann es uns nur besser gehen auch wenn es vielleicht nur für kurze Zeit sein mag!
    LG. Daniela
     
  5. Danny Jo.

    Danny Jo. Tyrannensklavin

    Dabei seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Sanni,
    da magst du warscheinlich recht haben!? :traurig:
    Aber wie würdest du denken, wenn du nicht weißt ob es Hahn oder Henne ist und du ihm/ihr vielleicht doch noch ein Kuschel und kampfloses Leben ermöglichen könntes indem du es doch noch mal mit einem Hahn versuchst!
    Ich mache es jetzt von dem Verhalten und der Zeit abhängig, Rina ist ja noch immer bei Frau Ohnhäuser in Berlin und wenn ich sie abholen kann, werde ich Porti vielleicht zur Neuverpaarung mitnehmen und klein blue einen Hahn an die Seite setzen.
    Denn es spielen noch so viele Faktoren eine Rolle z.B. das gegenseitige Füttern das nicht statt findet oder das gemeinsame Spielen, Streiten....!
    Schade das er sich seinen Partner nicht mehr allein aussuchen kann, aber deshalb soll er sich ja auch nicht mit jedem Partner abfinden!
    LG. Daniela
     
  6. sanni

    sanni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Ich drück dir die Daumen, dass es klappt!! :zustimm::zustimm:
    Vielleicht ist er ja auch schwul...? :D Egal, Hauptsache glücklich! :~
     
  7. #26 Danny Jo., 27. Januar 2008
    Zuletzt bearbeitet: 27. Januar 2008
    Danny Jo.

    Danny Jo. Tyrannensklavin

    Dabei seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo,
    nach langer Beobachtung und Überlegung kam ich zu dem Entschluß das Porti für little blue ein einziger Stressbündel ist :nene: er hat sich jetzt fast ganz nackig gemacht und fressen ist auch nur noch ein Spießrutenlauf gewesen.
    Porti hat ihn nurnoch rumgescheucht und zum Teil ziemlich doll gezwickt und ist selber total unausgeglichen rufender Weise durch das Wohnzimmer gedüst :traurig: also meiner Meinung nach ist eine Verpaarung von einem Jungtier mit einem Seniorvogel keine gute Idee!
    Ich habe in der letzten Zeit sehr viel mit Frau Ohnhäuser wegen Rina telefonniert die bis Mittwoch zur Verpaarung da war und die sagte auch das sich in den meisten Fällen in den ganzen Jahren Erfahrungen immer jung zu jung und alt zu alt gesellt haben!
    Sie nannte mir ein Beispiel das ich sehr gut finde, sie sagte "stellen sie sich vor sie sind 70-80 Jahre Alt und lernen einen jungen Hüpfer kennen der sie immer mit in die Disco usw. mitreißen möchte :+party: auf die Dauer wird es sehr Anstrengend und für den jungen Hüpfer wohl schnell langweilig" der Altersunterschied von ca. 15 Jahren ist einfach zu groß!

    Wir einigten uns das sie mal in ihren Abgabeschwarm reinschaut ob sie vielleicht ein älteres Single Tier hat "was sie aber nur im Ausnahmefall macht, da sie niemals in einem normalen Fall eine Zwangsverpaarung machen würde"
    und wenn es überhaupt nicht klappen würde das Tier wieder zurück nimmt!
    Da ich sowieso am Mittwoch die Rina abgeholt habe, habe ich Porti schweren Herzens mit zur Neuverpaarung genommen, habe nähmlich ziemliche Angst das sie sich einen Partner aussucht der auch zur Verpaarung da ist und ich sie dann vielleicht nicht wiederbekomme :(
    Und wie Gott es wollte wartete tatsächlich ein altes, ruhiges, Single Schwarzköpfchen auf little blue und mich :)
    Tja und so wie es bisher ausschaut scheinen die Beiden sich gesucht und gefunden zu haben :trost: beide wollen einfach nur kuschel,kuscheln und nochmals kuscheln und little blue genießt in vollen Zügen in ruhe fressen zu können und sich da aufhalten zu können wo er gerade möchte :dance: uuund ihm sprießen sogar überall am Körper wieder kleine Federchen :beifall:
    Sooo, und nu ein paar Bilder von dem Oldiepaar!
    LG. Daniela
     
  8. Danny Jo.

    Danny Jo. Tyrannensklavin

    Dabei seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Jooo, :p Bilder die Zweite!
     

    Anhänge:

  9. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Hallo Daniela!

    Hübsches Oldiepaar:trost:! Süße Bilder!
    Ich drück ganz doll die Daumen, das es jetzt klappt!

    Da hab ich ja Glück mit Piep und Dijanna, er war ja schon 10 als Dijanna mit 1/2 J. dazukam (Zwangsverpaarung:traurig:).
     
  10. Danny Jo.

    Danny Jo. Tyrannensklavin

    Dabei seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo wsunny,
    es gibt bestimmt Vögel die im Alter noch richtig gut drauf sind so wie dein Piep warscheinlich, aber in der Regel ist es bestimmt besser, wenn sie sich den Partner schon nicht selber aussuchen können, daß man ein bissel schaut das der eine nicht völlig überdreht ist wenn der andere einfach nur noch kuscheln möchte :zwinker:
    Für mich klingt es plausibel, das ein Junger Vogel ganz andere Sachen im Kopf hat wie ein alter, nun kommt bei mir ja nun auch noch dazu das little blue Gesundheitlich nicht mehr so gut drauf ist! :nene:
    LG. Daniela
     
  11. wsunny

    wsunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. November 2006
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Salzuflen
    Hi!

    Ich stimme dem auch voll und ganz zu und bin froh, das es bei mir geklappt hat, Dijanna ist ja auch eine ganz ruhige und ich war ja schon froh, das der Züchter(nach langem zögern) Piep ein Wochenende behalten hat und es so gut geklappt hat.
    Heute würd ich es nicht mehr so machen, nur es war die einzige Möglichkeit, die ich kannte, um Piep ohne wartezeit eine Partnerin zu geben.

    Verwöhn uns bitte mit mehr Bildern von diesem süßen Pärchen!!!!!!!!
     
  12. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Daniela,

    da hast Du ja wieder ein Schnuckelchen bekommen. :zustimm: Was hat die/der Kleine (weiß man das Geschlecht?) am Schnabel, hat Frau Ohnhäuser dazu was gesagt?

    Bei AiN gabs dazu schon andere Erfahrungen, ich glaube ein z.B. 10 Jahre alter Aga hat sich nen 1 jährigen genommen. Deshalb sollte man das nicht so pauschalisieren.
    Auch das nicht
    Bei mir klappts auch mit großen mit Altersunterschieden bestens. Klar, daß die Alten mehr schlafen und die Jungen viel durch die Gegend schwirren und spielen. Aber zwischendurch sind sie immer wieder eng zusammen und ich habe sogar den Eindruck, daß die Alten durch die Jungen zeitweise wieder lebhafter werden.

    Na ja, egal, für Little blue freu ich mich jedenfalls sehr, daß er wieder ganz entspannt kuscheln kann und auch dem Neuen tut es offensichtlich sehr gut. :freude: Ich drücke gaaanz fest die Daumen, daß es so bleibt!
     
  13. #32 watzmann279, 29. Januar 2008
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    ;) Hallo Daniela, ich wünsche dir viel Glück und das nun mal etwas ruhe einkehrt, es ist schon immer ganz schön was los bei dir,
    ich bewundere dich schon ,wie du das alles so aushälst mit den Piepern
    Liebe Grüße und alles Gute
    Ingrid
     
  14. Danny Jo.

    Danny Jo. Tyrannensklavin

    Dabei seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Gabi, :)
    ja das ist wirklich ein kleines Schnuckelchen und ich bin froh, das wir ihr/ihn noch eine schöne Zeit bereiten dürfen!
    Ich pauschalisiere es nicht, das jung und alt nicht zusammen passen :nene: denke aber das es für die überwiegende Anzahl von Federbällen einfach schöner ist wenn sie einen Partner von etwa des gleichen Alters an ihre Seite bekommen, da sie einfach mehr gemeinsame Interessen und etwa den gemeinsamen Power haben :zwinker:

    Ich kann glauben das es in einem Schwarm so wie bei dir, mit der Vergesellschaftungen super klappen kann (wenn es ein echtes Paar ist), da die jungen Federbälle da die Möglichkeit haben sich mit anderen auszutoben!
    Aber wenn das Pärchen allein lebt, bin ich dafür das sie im Alter keine große Spanne haben sollten, denn zu viel lebhaftigkeit kann einem älteren Tier zu viel werden und einem jungen kann es ganz schön langweilig werden und ich denke das tut ihn auf die Dauer nicht wirklich gut!

    Aber jetzt zu unseren Glückssenioren, den Beiden geht es super gut,
    sie schweben auf einer Wellenlänge!
    Little blue erlebt sein zweiten Frühling :trost: sie machen alles gemeinsam ohne das er irgendwelche Anzeichen von Ängstlichkeit zeigt :beifall: sie kuscheln, kraulen, erkunden, erzählen und meckern gemeinsam, was man von ihm sonst garnicht kannte :nene: und das wichtigste sie fressen und füttern sich wie es sich für ein Agapärchen gehört :freude:

    Der verletzte Schnabel scheint eine alte Kampfwunde zu sein, aber nicht's genaues weiß man, sie/er wurde vor ein paar Wochen von einem Tierheim bei der Papageienvermittlung untergebracht und seit dem hat sie/er sich mit keinem anderen Aga zusammen getan!
    Ich war mit ihr/ihm in der Tierklinik Lademannbogen und habe ein Totalcheck machen lassen,Blut usw. wo sich rausstellte das "ich sage jetzt mal sie" einen Pilz hat und der Schnabel sehr weich ist, wogegen sie Lamisil und Alamin bekommt!
    Ob Männlein oder Weiblein ist mir bei den beiden Kuschelzwergen so wie es gefunzt hat egal, ich sehe das das die beiden sich einfach gefunden haben und hoffe das sie trotz dem Alters noch eine super lange Zeit miteinander verbringen dürfen!

    Hallo Ingrid, :)
    werde little blue dein Glückswunsch ausrichten :) er hat es mehr als verdient!!!
    Du weißt ja selbst wie sehr die kleinen Bällchen ihr wohlfühlen zeigen können und da kann man nicht's anderes wie nachhelfen! :p

    LG. Daniela
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #34 Danny Jo., 1. Mai 2008
    Danny Jo.

    Danny Jo. Tyrannensklavin

    Dabei seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Little blue's große Liebe Tavira endekt ein Korkenzieher Zweig für sich, so langsam taut sie auf :beifall: seit dem ich sie aus Berlin abgeholt habe, saß sie die meiste Zeit mit little blue nur in der Volie und kuschelte :trost:
    Jetzt ist sie schon so frech, daß sie wenn ich ihre Näpfe erneuere schon neben den Halterungen sitzt und mich mit großen Augen erwartungsvoll angluckst und wartet bis ihr Mahl angerichtet ist um sich dann über meine Hand draufzustürzen :+schimpf
    Sogar little blue ist ein wenig entspannter und hält sich schon mehr im Wohnzimmer statt in der Volie auf und sagt ihr manches mal ganz schön bescheit wo es lang geht :p endlich hat er mal die Schuhe an :) und sie sind Beide total glücklich! :freude:
    Lg.Daniela
     

    Anhänge:

  17. #35 Danny Jo., 2. Mai 2008
    Danny Jo.

    Danny Jo. Tyrannensklavin

    Dabei seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Besuch vom Nachbarn Sperli
     

    Anhänge:

Thema:

Little bue und seine Prinzessin

Die Seite wird geladen...

Little bue und seine Prinzessin - Ähnliche Themen

  1. Pennant: Plötzlich Prinzessin

    Pennant: Plötzlich Prinzessin: Hallo Leute, vor einigen Wochen ist der Pennantsittich meiner Freundin bei mir eingezogen. Sie bekam ihn vor einiger Zeit durch traurige Umstände...
  2. die Prinzessin und ihre Geheimnisse

    die Prinzessin und ihre Geheimnisse: Wie laut sind Princess of Wales sittiche und stimmt es das man sie mit Kanarien Wellis und Zebraf. zusammen halten kann
  3. Little Blue ist über die Regenbogenbrücke geflogen

    Little Blue ist über die Regenbogenbrücke geflogen: Hallo, :traurig: Little blue wurde vor ein paar Stunden erlöst :( der kleine Mann saß heute Vormittag wie ich nach Hause kam in der Volie auf den...
  4. Little Utopia XD

    Little Utopia XD: Hey hey @ll:freude: , bald bald ist es soweit und meine beiden Penny's können eeeeeeeeeendlich wieder nach drinnen ziehen....:trippel:...
  5. Little Tweety's und Familie sind endlich da

    Little Tweety's und Familie sind endlich da: Juuuuhuuuuuuuuuu...... Heute morgen um 9 Uhr sind meine Kanarienvögel per Spedition angekommen. Ich konnte leider den großen Moment nicht...