Lora´s neues Heim

Diskutiere Lora´s neues Heim im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo und frohes neues Jahr euch allen! Lora hat jetzt doch schon ihre neue Voliere bekommen. Sonntag über e-bay bestellt und Montag abgeholt....

  1. Dany S

    Dany S Guest

    Hallo und frohes neues Jahr euch allen!

    Lora hat jetzt doch schon ihre neue Voliere bekommen. Sonntag über e-bay bestellt und Montag abgeholt. Am Dienstag haben wir sie reingesetzt und sie ist soviel geklettert wie in den 30 Jahren vorher nicht. Man hätte heute fast meinen können, sie hat einen Muskelkater :D

    So, und nun ein paar Fotos

    Vorher
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dany S

    Dany S Guest

    dagegen mal das Zuhause meiner beiden Wellis, wie im Paradies...
     

    Anhänge:

  4. Dany S

    Dany S Guest

    Anhänge:

  5. Dany S

    Dany S Guest

    sieht ganz zufrieden aus, oder?!?
     

    Anhänge:

  6. Dany S

    Dany S Guest

    mal von der anderen Seite...
     

    Anhänge:

  7. Dany S

    Dany S Guest

    die Katzen nehmen das, was sie bekommen können, und wenn es nur das Wasser ist...
     

    Anhänge:

  8. Dany S

    Dany S Guest

    zu guter Letzt noch Lora und der Salatball...

    bis bald Daniela
     

    Anhänge:

  9. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Hallo Daniela,

    einfach schöööön! Sie sieht doch wirklich ganz zufrieden aus. Das ist doch ein Unterschied wie Tag und Nacht!
    Hast Du Dir schon überlegt, die Stangen in Naturholz auszutauschen? Ist besser für die Füsschen.

    Wünsche Euch alles Liebe
     
  10. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
    Schööön!

    Toll Dany!!
    Finde ich echt klasse, das Du es Lora so schön wie möglich machst!!
    Was für ein Käfigmodell ist das jetzt?

    Mit Salat sei bitte ganz vorsichtig, den sollte man eigentlich nur aus dem eigenen Garten verfüttern, weil die so viele Nitrat enthalten, - vor allem der Wintersalat aus den Treibhäusern.
    Für uns Erwachsene ist es nicht so gefährlich, für Babies schon und der Organismus unserer Vögel ist noch kleiner!

    Hier mehr darüber und hier
    Aber da Lora ja fast alles an Obst und Gemüse essen darf, entsteht durch den Verzicht ja kein Nachteil für sie.
    Das wollte ich auch sagen Ajnar ;)
    Wenigstens die obere Sitzstange Dany, wo Lora fast immer drauf sitzen wird.
    Beim Seil nutzen sich die Krallen nicht ab. Bei dem kleinen Timneh, den ich kürzlich aufgenommen habe, kämpfe ich gegen übermäßiges Krallenwachstum und Korkenziehenkrallen, weil er fast nur auf dicken Tauen saß!

    Viel Spaß weiterhin und wir freuen uns auf neue Fotos :D :D
     
  11. Dany S

    Dany S Guest

    Hallo Ajnar und Mona!

    Das mitt den Naturästen hätte ich ja gerne gemacht, aber leider ist es z.Z. sehr schwierig an entsprechendes Material zu kommen. Wenigstens vor dem Futternapf hat sie einen Naturast. Um ehrlich zu sein, können wir froh sein überhaupt einen Ast im Käfig zu haben. Leider ist das Angebot hier in der Umgebung nicht so groß. Es ging ja mit der Voliere auf einmal doch ganz schnell. Es ist das Modell Kakadu von Wagner und Keller, so wie wir es haben wollten.

    Der Salat ist übrigens Eisbergsalat. Ich hatte gehört, daß der nicht so schlimm ist, wie ja auch in dem Link stand. Aber keine Angst, sie bekommt mehr von anderen Sachen. Ich hatte allen Vögeln nur ein Blättchen gegeben.

    Heute war Schwiegermutter wieder da um sich die Voliere mal anzuschauen. Jetzt ist wieder alles dahin. Jedesmal geht die beginnende Zutraulichkeit von Lora verloren:(
    Ich hoffe, daß jetzt erst mal Ruhe ist.
    Blöd ist nur zu wissen, daß sie (Schwiegermutter) sich die letzten 20 Jahre nicht halb so viel mit Lora abgegeben hat wie jetzt, wo Lora nicht mehr da ist. Finde ich ärgerlich.
    Ungefähr genau so lange ist Lora auch nicht mehr geduscht worden, dafür aber mit Schokolade und Pommes vollgestofpt, soll ja glücklich machen...:k

    Genug genörgelt! Bis bald

    Liebe Grüße, Daniela
     
  12. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
    Oh Dany,

    ich kann Dich sowas von gut verstehen und k... mit dir ..... :k

    Wie wäre es mit einem einstweiligem Besuchsverbot, damit der arme Vogel sich in Ruhe einleben kann?????
    Halt die Ohren steif und gib nicht auf!!
     
  13. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
    Habe noch etwas vergessen:
    ich muß auch immer erst ins nächste Forst oder Feldweg fahren, um neue Äste (heimlich) schneiden zu können.
    Da gibts prima Klappsägen, die man in der Jacke verstecken kann!
    Und Naturast vor den Näpfen ist nicht so wichtig - da habe ich meist auch nur gedrechseltes Buchenholz - der Hauptsitz ist wichtig und der Kletterbaum!

    Hier ein Bild von unserem Käfig (US-Modell Montana Hacienda) mit Kletterbaum nebenan:
     

    Anhänge:

  14. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
    und noch einmal von vorn (den hatte ich hier sicher schon mal drin, aber ich weiß nicht, ob du ihn kennst):
     

    Anhänge:

  15. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Hallo Dani,

    ist zwar sicher schwierig, aber vielleicht solltest Du es mit ihr klar stellen, daß sie sich jetzt ein bisschen zurückhalten soll, um Lora einen besseren Start zu gönnen?!?!

    (Ich weiß wie schwierig es ist, habe selbst eine Omma, die Papageien hält, und ich weiß nicht mehr was ich noch tun soll, weil sie so unmöglich ist, da kann man sich den Mund fuselig reden :k :? :( )

    Wünsche Dir viel Erfolg.

    Liebe Grüße
     
  16. Dany S

    Dany S Guest

    Hallo Mona, hallo Ajnar!

    Das mit der Familie muß ich wirklich erst mal einschränken. Es kann nicht angehen, daß die Frau sich jetzt um den Vogel mehr kümmert als die letzten 20 Jahre. Keine Frage, sie hängt an Lora, aber sie hat den Vogel benutzt und hat sich einen Schei.... darum gekümmert, wie sich das Tier in den restlichen 23 Stunden und 55 Minuten des Tages fühlt. 8(
    Ohje, gehe niemals verärgert und mit einer ganzen Flasche Rotwein intus an den Compi...

    Die Äste werde ich wohl wirklich aus dem Wald klauen müßen. Der Freßnapf hier ist überhaupt nicht auf Papageienhaltung eingestellt. Habe im Garten leider nur Tannen stehen.:k

    Übrigens Mona, Deinen Käfig habe ich schon oft bewundert, den hätte ich nämlich gern gehabt. Da wir aber drei Katzen haben und ich Lora nicht den ganzen Tag frei lassen kann ist es besser, daß sie eine größere Voliere hat in der sie ganz viel klettern kann.
    Was sie auch wirklich gerne macht, am liebsten an der Decke.
    Sie scheint mittlerweile wieder genügend Muskeln aufgebaut zu haben...

    :D

    Würde mich freuen wenn ihr mir weiter Anregungen, Ratschläge oder sonst irgentetwas geben würdet, da ich ja auf dem Gebiet ein absoluter Neuling bin. Habe mir zwar etliche Bücher zugelegt, aber die Theorie ersetzt niemals die Praxis.
    Ihr könnt mir auch gerne e-mails schreiben.

    Liebe Grüße

    Daniela
     
  17. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
    Hi Dany,

    hier in den Foren kannst Du sicher mehr lernen, als aus Büchern.
    Welche Bücher hast Du dir denn gekauft?
    Frag einfach, wenn Du spezielle Fragen hast, ok?

    Wegen Voliere:
    deine ist doch klasse! Man braucht doch nicht unbedingt eine Montana-Voliere! Ich bin der Marke halt nur treu geblieben, weil ich immer zufrieden war. Es gibt sie in vielen Größen, meine ist 90 cm breit, 70 cm tief, ich hatte aber auch mal ein Castell mit Rundbogendach. Leider konnte ich es jetzt nicht mehr stellen, weil sie größer und tiefer ist als die Hacienda.
    http://www.zoo-bieber.de/Montana.htm

    Wie macht sich denn inzwischen der/die Kleine bei Euch?
    Kommt sie eigentlich zu Euch oder ist sie reserviert?
     
  18. Dany S

    Dany S Guest

    Hallo Mona!

    Mir gegenüber ist Lora noch sehr reserviert. Meinen Freund kennt sie ja bereits seit 27 Jahren. Von ihm läßt sie sich zwischendurch mal kraulen, hackt aber nach kurzer Zeit.
    Ich setze mich oft am Tag einfach nur neben den Käfig, schaue zu, rede mit ihr.Aber sobald ich näher an de Käfig rangehe schleicht sie sich in die Ecke. Es sei den ich habe was leckeres in der Hand. Futter und Wasser kann ich ihr ohne Probleme geben. Das kennt sie mittlerweile und ist schon immer ganz erwartungsvoll. Geduld muß ich haben.

    Gestern haben wir Äste geholt. Wir haben einen ganz tollen Tier- und Pflanzenmarkt bei uns, aber so versteckt, das ich ihn noch nie gesehen oder davon gehört habe. Aber Riesenauswahl an Hölzern (kurz, lang, dick, dünn) und Futter, die haben sogar Einzelsaaten.

    Lora fehlt viel Eigeninitiative (ohhh, schweres Wort...) . Ihr wird schnell langweilig, obwohl im Käfig viel zum beknabbern ist, aber sobald die Sachen länger als 2 Tage hängen, sind sie uninteressant. Oder wenn es nicht auf anhieb klappt, wird´s weggeworfen. Ich glaube, sie muß das erst mal wieder lernen, die letzten zehn Jahre waren ja nur die Sitzstangen und die Futternäpfe im Käfig. Der Rest hätte ja Dreck verursachen können:k

    Wir überlegen jetzt, ab wann wir Lora mal frei lassen können. Was meinst Du dazu?
    Freue mich auf eine Antwort. Bis bald

    Daniela
     
  19. #18 Markus2002, 5. Januar 2003
    Markus2002

    Markus2002 Guest

    Hallo Dany,

    was hat den die Voliere gekostet?

    Gruß
    Markus
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Dany S

    Dany S Guest

    Hallo Markus!

    Die Voliere tsand für 399€ bei e-bay, bzw. 409€ sofort kaufen und da ich nicht lange warten wollte, habe ich sie für 409€ sofort gekauft. Selbst abgeholt hat mir 50€ gespart.



    Hallo Mona!

    Hatte die Bücher ganz vergessen, sorry.

    Die Blaustirnamazone, Lantermann
    Papageien, de Grahl
    Papageien sind einfach anders, Rosemary Low (furchtbare Übersetzung)
    Verhaltensstörungen bei Papageien, Lantermann
    Papageien und Sittiche, Luft
    und eines aus dem GU-Verlag
    Ich glaube viel mehr gibt´s auf dem deutschen Markt nicht.

    Liebe Grüße Daniela
     
  22. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Hallo Daniela,

    Geduld und nochmals Geduld. Sie muß erst wieder lernen zu spielen. Das kommt aber mit der Zeit und ganz von alleine, wenn sie sich wohlfühlt.
    Übrigens, den Amazonen meiner Schwester gefällt, wenn man mit ihnen singt. Lustige Lieder. Sie hören gerne kitschige Musik. (Ingebor Hallstein und so etwas und die Musik aus der Augsburger Puppenkiste). Ist ziemlich lustig und sie freuen sich dann sehr. Auch so richtige Blasmusik finden sie toll.

    Wenn man dann lacht, lachen sie mit!!

    Liebe Grüße
     
Thema:

Lora´s neues Heim

Die Seite wird geladen...

Lora´s neues Heim - Ähnliche Themen

  1. Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126

    Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meinen alten Herrn Loki. Seit knapp 10 Jahren habe ich Wellensittiche und er war einer meiner ersten den...
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  4. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...